Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Region suchen

Karte

Suchen Sie ihre Radreise in Regionen

Radreise suchen

TermineSuchen Sie Ihre Radreise
aus mehr als 100.000
Terminen

Radwege suchen

Radwege Suchen Sie aus mehr als 800 Radwegen Ihren Favoriten

Radunterkunft suchen

HotelsSuchen Sie nach fahrrad-freundlichen
Hotels

Home >> Radwege >> Europa >> Deutschland >> Hessen  

Bahnradweg Hessen  ( 245 km )

Bild von Bahnradweg Hessen

Der kombinierte Rad-/Gehweg verläuft abgesetzt von der B 454 und ist durchgängig drei Meter breit mit einer Deckschicht aus Asphaltbeton. Die Kreuzungen mit Straßen sind barrierefrei und ohne Pfosten oder Umlaufsperren gebaut.

"Der neue Bahnradweg erfüllt höchste Sicherheitsstandards und steht neben Radfahrern auch Fußgängern und Inlineskatern zur Verfügung. Er bietet einen hohen Freizeit- und Erholungsweg und steigert die touristische Bedeutung der Region", so Günther Hermann.

Der komplette Bahnradweg Schwalmstadt-Treysa bis Oberaula-Wahlshausen ist Bestandteil der sogenannten "Mittelland-Route - D 4" und gehört damit zum deutschen Radfernwegenetz.

In Hessen verläuft die "Mittelland-Route D 4" ab Bad Laasphe (NRW) auf dem Hessischen Fernradweg R 2 über Biedenkopf, Marburg nach Neustadt, weiter im Wieratal nach Schwalmstadt-Treysa, von Treysa auf der ehemaligen Bahntrasse nach Oberaula-Wahlshausen, über Bad Hersfeld und Philippsthal (Werra) bis nach Vacha (Thüringen).

(Quelle PM Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen)

Karte von Bahnradweg Hessen

Weitere Informationen:

  • Hessen Touristik Service e.V.
    Abraham-Lincoln-Str. 38-42
    D-65189 Wiesbaden
    Homepage