Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Sternradtouren um Waren (Müritz) in 7 Tagen

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Nachlässe Anreise und Preise Buchen

Kommen Sie für eine einwöchige Sterntour an die Müritz! Ohne das Hotel wechseln zu müssen, starten Sie Ihre Radfahrten bequem von Waren an der Müritz aus. Beobachten Sie einheimische Tiere wie den Fischadler und genießen Sie die einmalige Wald- und Seenlandschaft des Nationalparks Müritz vom Käflingsbergturm bei Speck!
Bevor Sie am Westufer entlang fahren, lernen Sie den größten Binnensee Deutschlands bei einer gemütlichen Schifffahrt nach Röbel von seiner schönsten Seite kennen. Ein weiterer Ausflug bringt Sie auch zu dem benachbarten Kölpin- und zum Fleesensee, wo Sie das Schloss Klink besichtigen können. Fast in freier Wildbahn lebende Wisente können Sie auf einer Halbinsel bei Damerow im Wisentgehege beobachten.
Nehmen Sie sich bei Ihrem Ausflug in die barocke Residenzstadt Neustrelitz Zeit für den Besuch des trojanischen Pferds und des Heinrich-Schliemann-Museums in Ankershagen. Am letzten Tag können Sie Ihren Tagesplan frei gestalten. Bei schönem Wetter lädt die Müritz zum Baden ein.

 

Etappen-Beschreibung zur Tour "Sternfahrten ab Waren (Wochentour)"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Waren (Müritz)
Nach Ihrer Anreise empfiehlt sich ein Spaziergang entlang des Ufers der Müritz.

2. Ausflug in den Nationalpark Müritz (ca. 47 km)
Ihr erster Radausflug führt Sie durch den Müritz-Nationalpark. Gut asphaltierte Wege führen Sie zu einigen Beobachtungsmöglichkeiten einheimischer Tiere, wie z.B. die Fischadlerbeobachtungsstation in Federow oder die Beobachtungstürme beim Specker See. Vom Gutshaus in Boek können Sie nach einer Mittagsrast gemütlich zurückradeln. Südlich von Speck befindet sich der Käflingsbergturm. Von der Aussichtsplattform überblicken Sie das größte zusammenhängende Moorgebiet des Nationalparks und genießen schöne Fernblicke.

3. Tag: Ausflug nach Röbel (ca. 33 km)
Per Schiff gelangen Sie am Vormittag nach Röbel im Westen der Müritz. Der Erholungsort ist weithin sichtbar mit seinen zwei imposanten Kirchtürmen, deren Aufstieg Sie mit einem herrlichen Rundumblick belohnt. Immer am Westufer entlang fahrend, erreichen Sie schon bald wieder den Kurort Waren. Am Nachmittag lohnt sich ein Bummel am Stadthafen oder die Besichtigung der St. Marienkirche aus dem 13. Jahrhundert.
Bitte teilen Sie uns bei der Reiseanmeldung mit, ob Sie ein Tourenrad oder E-Bike fahren. Diese Information ist wichtig für die Reservierung der Schifffahrt. Vielen Dank!

4. Tag: Ausflug nach Malchow (ca. 58 km)
Auf wenig befahrenen Straßen und ländlichen Wegen umrunden Sie zuerst den Kölpinsee und dann den Fleesensee. Erstes Highlight dieser Sternradtour ist Schloss Klink, ein Herrenhaus im Stil der Neorenaissance. Bald kommen Sie zum Luftkurort Malchow. Die malerische Kleinstadt mit dem historischen Stadtkern liegt kontrastreich zwischen Seen und Wäldern auf einer Insel. Nach der Umrundung des Fleesensees ist ein Abstecher nach Damerow empfehlenswert. Der Ort ist berühmt für sein Wisent-Reservat.

5. Tag: Ausflug nach Neustrelitz (ca. 68 km)
Heute fahren Sie auf dem Havel-Radweg erneut durch den Müritz-Nationalpark mit seinen zahlreichen Seen. Im kleinen Ort Ankershagen empfiehlt sich ein Besuch vom Nachbau des trojanischen Pferdes und des Heinrich-Schliemann-Museums. Wenige Kilometer danach lohnt sich ein Abstecher zur Havelquelle. Auf abwechslungsreichen Wegen erreichen Sie Neustrelitz, die Residenzstadt am Zierker See mit der denkmalgeschützten Altstadt und dem Schlossgarten. Per Bahn geht es zurück nach Waren (Müritz).

6. Tag: Zur freien Verfügung
Bevor Ihr Radurlaub zu Ende geht, bestimmen Sie nochmal die Tagesplanung. Die Region bietet einiges: ein Badetag an der Müritz oder eine Radtour zum Torgelower See mit historischem Schloss im gleichnamigen Ort sind nur zwei Möglichkeiten.

7. Tag: Individuelle Rückreise
Wir hoffen, Sie konnten die siebentägige Sternradtour um Waren an der Müritz zur aktiven Erholung nutzen und genießen. Falls Sie nicht noch eine Zusatznacht buchen möchten, begeben Sie sich nach einem gemütlichen Frühstück langsam auf Heimreise.

 

Gesamtlänge: 205 km
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel

Sonstige Hinweise zur dieser Sternradreise
Bitte beachten Sie, dass Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.
Bitte teilen Sie uns bei der Reiseanmeldung mit, ob Sie ein Tourenrad oder E-Bike fahren. Diese Information ist wichtig für die Reservierung der Schifffahrt. Vielen Dank!
Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

 

Preise zum Reisepaket "Sternfahrten ab Waren (Wochentour)": pro Person in EUR
ohne Gepäcktransport: DZ / EZ
29.04.2021 bis 30.09.2021
Kategorie A: 799 / 929
Kategorie B: 569 / 799

Nutzen Sie unseren Frühbucherrabatt, sparen Sie 5% auf den Grundreisepreis bei Buchung bis 28.02.2021 und erhalten Sie unser CoronaPLUS inklusive!

Preise für Zusatznächte: pro Person in EUR
ohne Gepäcktransport: DZ je Nacht/ Pers. / EZ je Nacht/ Pers.
Kategorie A
Waren (Müritz): 95 / 112
Kategorie B
Waren (Müritz): 70 / 100

Preise für Mietfahrräder: pro Person und Tag in EUR
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung: 15
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung: 15
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung: 15
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung: 15
Elektrorad: 25
Tachometer: 5

Kategorie A: Wellness-Hotel
Kategorie B: Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard

AUGUSTUSTOURS
Individuelle Radreise von AUGUSTUSTOURS
100306
Tourenrad-Tour
Durchschnittlich
7 Tage / 6 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein

Anreise 2021

  • täglich: 29.04. bis 30.09.2021

Leistungen

  • Willkommensgruß am Anreistag
  • 6 x Übernachtung in Hotels mit 3-Sterne-Standard (Kat. B) oder in einem Wellness-Hotel (Kat. A)
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Eintritt in das Müritzeum in Waren (Müritz)
  • Schifffahrt Waren - Röbel inkl. Radmitnahme
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Bahnfahrt Neustrelitz - Waren (Müritz) inkl. Radmitnahme
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während der Radreise
  • CoronaPLUS (https://www.augustustours.de/de/faq-aktivreisen-organisation.html): Kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 28.02.2021 inkludiert. Ab 01.03.2021 können Sie Ihre Reise für einen Aufpreis von 3% auf den Grundreisepreis bis 42 Tage vor Reisebeginn kostenfrei umbuchen oder stornieren.

Zusatzkosten

  • Kategoriepreise siehe Reisebeschreibung
  • Zusatznächte in Waren (Müritz)
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer Ihres Radurlaubs (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • CoronaPLUS: Ab 01.03.2021 können Sie Ihre Reise für einen Aufpreis von 3% auf den Grundreisepreis bis 42 Tage vor Reisebeginn kostenfrei umbuchen oder stornieren.

Nachlässe

  • Achtung: Frühbucherrabatt: Bei Buchung bis 28. Februar 5% Frühbucherrabatt + CoronaPLUS!

Anreise und Basis-Preise 2021

ab 569,- €
täglich: 29.04. bis 30.09.2021

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: