Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Radreise Pisa & Florenz

Eine stimmungsvolle Toskana-Rundreise

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Toskana - mit diesem Begriff verbindet man zauberhafte Landschaften, romantische Weingärten, Olivenhaine, schlanke Zypressen, zum Meer sanft abfallende, satt grüne Hügel, auf deren Kuppen einsame, mittelalterliche Städtchen thronen und ein herrlich mildes Klima.

Als Wiege der Renaissance ist die Toskana ein wahres Eldorado für Kulturliebhaber und wir verbinden mit unserer Radreise eine Reihe der bekanntesten Orte. Und natürlich gehören zur Toskana guter Wein und tolles Essen.

Sie starten die Tour am Schiefen Turm von Pisa, fahren in das zauberhafte Lucca mit zahlreichen Palazzi, Kirchen und mittelalterlichen Türmen. Sie verweilen an den Termen in Montecatini, passieren die Villen der Medici-Familie und besuchen den Geburtsort Leonardo da Vincis.

Kultureller Höhepunkt der Reise ist ganz sicher Florenz, eine der eindrucksvollsten Metropolen Europas und laut Forbes Magazine eine schönsten Städte der Welt .

 

Route:

1. Tag Pisa - individuelle Anreise
Pisa, weltbekannt für die magische "Piazza dei Miracoli" mit dem spektakulären schiefen Turm, ist seit 1987 Teil des UNESCO Weltkulturerbes und hat zudem die sympathische und lebendige Ausstrahlung einer Universitätsstadt.

2. Tag Pisa - Lucca, ca. 30/45 km
Durch die pisanische Landschaft folgen Sie dem Fluss Serchio Richtung Norden und erreichen Lucca. Wenn Sie es sehr sportlich mögen, dann gibt es eine längere und anspruchsvollere Strecke entlang der Ostseite der Monti Pisani.

3. Tag Lucca - Montecatini, ca. 45 km
Eine Panoramastraße führt Sie in die kleinen Städtchen Collodi und Pescia. In Collodi, wo der Autor von Pinocchio seine Kindheit verbrachte, können Sie den berühmten Parco di Pinocchio und die Adelsvilla Garzoni besuchen. In Pescia laden kleine Kirchen, Paläste, Renaissance-Anwesen und der Blumenmarkt zu einem Spaziergang ein.

4. Tag Montecatini Rundtour oder Ruhetag, ca. 60 km
Heute haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können sich im Thermalwasser eines der berühmtesten Thermalkurorte Europas entspannen und durch die Gässchen der Altstadt schlendern, die Sie mit einer Standseilbahn erreichen. Oder Sie folgen dem Roadbook durch Olivenhaine, Weinreben und vorbei an Medici-Villen und alten Bauernhöfen nach Vinci, die Geburtsstadt da Vincis (Museumsbesuch möglich).

5. Tag Montecatini - Florenz, ca. 50/65 km
Heute haben Sie die Möglichkeit, sofort von Montecatini mit dem Rad zu beginnen oder die Etappe durch einen Zugtransfer nach Pistoia zu verkürzen. Pistoia ist von Romanisch und Renaissance Stil geprägt und beherbergt einen der beeindruckendsten Plätze Italiens, den Piazza del Duomo. Von hier geht es mit dem Rad weiter durch die toskanische Ebene, um Florenz, die Wiege der Renaissance, zu erreichen.

6. Tag Florenz - Ruhetag
Entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihren Aufenthalt in einer der schönsten Städte der Welt verbringen wollen.

7. Tag Florenz - Empoli - Pisa, ca. 40/65 km per Rad oder Zugfahrt
Heute haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können ab Florenz radeln und Pisa durch eine Zugfahrt ab Empoli erreichen, oder einen Zug Florenz-Empoli nehmen und von hier nach Pisa radeln.

8. Tag Pisa - individuelle Abreise oder Verlängerung

 

Reisetyp / Reisedauer:
Individuelle Rundreise 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel:
Pisa

Reisetermine 2022:
Anreise jeden Samstag
vom 27.03. - 09.10.

Reiseroute:
gesamt ca. 225 km
täglich ∅ 45 km

Streckencharakteristik:
Einfaches Radeln in meist flachem Gelände, mit nur einigen kurzen Steigungen. Wenig anstrengend, geeignet für alle. Die Route ist zum größten Teil flach mit einigen hügeligen Abschnitten, die aber
keine besondere sportliche Begabung erfordern.
Level 2

Bike-Touring Nachhaltig Radreisen in Deutschland, Europa & weltweit
210533
Tourenrad-Tour
Profi
8 Tage / 7 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein

Anreise 2022

  • jeden Samstag: 27.03. bis 09.10.2022

Leistungen

  • Übernachtung in ausgewählten Hotels der gebuchten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Digitale Tour-Informationen
  • App mit Karten, GPS-Tracks & Sehenswürdigkeiten
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Flugbuchung auf Anfrage möglich
  • Zugfahrten Buchung & Zahlung vorort

Zusatzkosten

  • Saisonpreise, Einzelzimmer und Zusatznächte auf Anfrage
  • Leih-Tourenrad (27-Gang): 85,00 EUR
  • Leih-Elektrorad: 195,00 EUR

Länder und Regionen


Anreise und Basis-Preise 2022

auf Anfrage
jeden Samstag: 27.03. bis 09.10.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: