Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Erkundung der Provinz Zeeland mit Rad und Schiff

Immer in der Nähe von Strand und Wellen mit Rad und Schiff

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Die Provinz Zeeland, auch "Land im Meer" genannt, liegt ganz im Westen der Niederlande und besteht zum größten Teil aus Inseln und Halbinseln. Die Meeresarme Ooster- und Westerschelde reichen bis tief in die zeeländische Landschaft: ein wahres Paradies für Tiere und Pflanzen.

Unsere Rad- und Schiffsreise beginnt im energiegeladenen Rotterdam. Die Stadt steht wie keine andere in den Niederlanden für lockeres und unkompliziertes Miteinander. Von dort aus geht es weiter in die Provinz Zeeland. Entdecken Sie die historischen Städte Zierikzee, Middelburg und die Deltawerke, die beeindruckendsten Sturmflutwehre Hollands. Und machen Sie unbedingt einen Zwischenstopp in einem der vielen Fischrestaurants, um köstliche Miesmuscheln, Austern oder den Oosterschelde-Hummer zu probieren!

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Abendessen und Ihr Frühstück werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Sie können außerdem ein Lunchpaket mitnehmen und zwischen einer längeren und einer kürzeren Radtour wählen. Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leihfahrräder an Bord, aber Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen.

Dies ist eine Reise mit individuellen Radtouren
Sie erhalten eine detaillierte Fahrradkarte und wir schlagen Ihnen eine Route vor. Letztendlich entscheiden Sie selbst, welche Route Sie fahren und in welchem Tempo Sie die Umgebung erkunden möchten. Jeden Abend findet eine Besprechung statt, bei der die Crew die Route des nächsten Tages erklärt und Ihnen Tipps mit auf den Weg gibt.

 

Reiseprogramm

Tag 1: Rotterdam | Rotterdam - Dordrecht
Individuelle Anreise nach Rotterdam. Um ca. 16:00 findet die Einschiffung statt. Vielleicht haben Sie vorher noch Zeit, die großartige Markthalle von Rotterdam zu besuchen. Die Niederländer sagen, sie sei ihre "Antwort auf die Sixtinische Kapelle". Um ca. 18:00 Uhr Schifffahrt nach Dordrecht, eine der ältesten Städte Hollands, eindrucksvoll zwischen drei großen Flüssen gelegen.

Tag 2: Dordrecht - Willemstad - Hellevoetsluis (ca. 45 km)
Am frühen Morgen bringt Sie Ihr Schiff nach Willemstad, eine kleine sehenswerte Festungsstadt aus dem 17./18. Jahrhundert. Der beschauliche Ort besticht durch den fangfrischen Fisch, den man in einem von vielen Restaurants kosten kann. Hier starten Sie Ihre erste Radtour. Sie überqueren das Binnengewässer Haringvliet über den Volkerakdam und radeln durch freie Felder und malerische Bauerndörfer in den beliebten Wassersportort Hellevoetsluis.

Tag 3: Hellevoetsluis - Bruinisse (ca. 45 km)
Bevor Sie mit Ihrer Radtour starten, sollten Sie eine Entdeckungstour durch den großflächigen Hafen und einen Abstecher zum alten Leuchtturm im Süden der Stadt unternehmen. Sie radeln über den Haringvliet und durch kleine Dörfer wie Stellendam, landwirtschaftlich geprägte Orte wie Melissant und Wassersportorte wie Herkingen mit großem Jachthafen. Über den Grevelingendam radeln Sie in das Muscheldorf Bruinisse. Ein Spaziergang durch den Hafen im Norden der Stadt ist ein Muss für jeden Besucher.

Tag 4: Bruinisse - Middelburg - Vlissingen (ca. 60 km)
Auf Ihrer heutigen Radtour begegnet Ihnen das "Watersnoodmuseum". Hier erfahren Sie alles zur großen Flutkatastrophe 1953 und zum "ertrunkenen" Dorf Viane, das überschwemmt und nie wieder aufgebaut wurde. Weiter in Richtung Zierikzee, das zu den 10 schönsten niederländischen Denkmalstädten zählt. Hoch über der Stadt ragt der "Dicke Turm" auf. Ein Abstecher ins historische Zentrum lohnt sich. Weiterfahrt über die Zeelandbrücke nach Middelburg, in die Hauptstadt Zeelands. Die Stadt blickt auf eine reiche Vergangenheit zurück und war einst nach Amsterdam die wichtigste Stadt der Niederlande. Zahlreiche Geschäfte und Cafés laden zum Besuch ein. Ihr Schiff erwartet Sie im wenige Kilometer entfernten Seebad Vlissingen mit der längsten Strandpromenade Hollands.

Tag 5 : Vlissingen - Neeltje Jans - Veere (ca. 35 - 50 km)
Sie haben heute die Wahl zwischen drei verschiedenen Routen. Egal, welche Sie wählen, Sie erleben das "Bilderbuch Holland". Entdecken Sie z.B. die ehemalige Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das beeindruckendste Bauwerk der Deltawerke, aufgespült worden ist. Sie haben die Möglichkeit, die Schleusen nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch von innen zu bewundern. Im Anschluss Radtour nach Veere, ein schöner Urlaubsort am Meer, wo früher reich beladene Schiffe aus Schottland anlegten.

Tag 6: Rundtour Veere (ca. 40 km) | Veere - Dordrecht
Heute haben Sie nochmal die Gelegenheit, die malerische, typisch holländische Landschaft auf der Halbinsel Walcheren rund um die lebendigen Touristenstädte Veere und Middelburg zu erkunden. Nirgendwo in den Niederlanden scheint die Sonne so oft und lange wie auf Walcheren. Alternativ können Sie auch eine der Radtouren vom gestrigen Tag unternehmen.

Tag 7: Dordrecht - Rotterdam (ca. 40 km)
Auf der letzten Rad-Etappe erleben Sie die bekanntesten Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ein Besuch lohnt sich! Weiter führt Sie Ihr Weg am Fluss Maas entlang bis nach Rotterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch den größten Tiefwasserhafen Europas und bewundern Sie die Skyline und beeindruckende Architektur vom Wasser aus.

Tag 8: Rotterdam
Ausschiffung bis 09:00 Uhr und individuelle Heimreise.

Gut zu wissen
- An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
- Die kursiv gedruckten Streckenabschnitte im Reiseprogramm werden mit dem Schiff zurückgelegt.
- Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
- Am Tag der Anreise können Sie Ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
- Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
- Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.

 

Unsere Schiffe
Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss - sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.

 

Preisübersicht - 2022
Kabinentyp / Preis
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. / 949 EUR
2-Bett. Unterdeck für Alleinbelegung 1 pers. / 1249 EUR
2-Bettkabine Oberdeck achtern* 2 pers. / 1049 EUR
2-Bettkabine Oberdeck 2 pers. / 1099 EUR
Einzelkabine Oberdeck 1 pers. / 1299 EUR
*Astern: Kabinen im hinteren Teil des Schiffes. Maschinen- und Generatorengeräusche bei fahrendem Schiff bzw. in Schleusen wahrnehmbar.

 

Abfahrten am Samstag am: 07.05., 14.05., 02.07., 09.07., 16.07., 23.07., 30.07., 06.08., 13.08., 20.08., 27.08. und 03.09.

Boat Bike Tours
Individuelle Radreise von Boat Bike Tours
210127
Tourenrad-Tour
8 Tage / 7 Nächte
Unterkunft: Schiff
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • Samstag: 11 Termine

Leistungen

  • 7 Nächte in Außenkabinen an Bord der Olympia in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Rotterdam
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6x Kaffee und Tee am Nachmittag, 7x 3-Gänge-Menü
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1 x pro Kabine
  • GPS Daten
  • Bordreiseleitung
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert

Zusatzkosten

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Transfers
  • Fahrradmiete
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Stadtpläne
  • Fährgebühren
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
  • Getränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Reiseversicherungen

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 949,- €
Samstag: 07.05.2022, 14.05.2022, 02.07.2022, 16.07.2022, 23.07.2022, 30.07.2022, 06.08.2022, 13.08.2022, 20.08.2022, 27.08.2022 und 03.09.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: