Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Rotterdam - Köln oder Köln - Rotterdam mit Rad und Schiff

Niederrhein - Reizvolle Städte Dordrecht & Düsseldorf mit Rad und Schiff

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Was liegt näher als die Schönheit des Niederrheins mit dem Fahrrad zu erkunden? Der Niederrhein verfügt über eines der schönsten und größten Radwegenetze Europas. Auf gut ausgebauten Routen erkunden Sie die schöne Landschaft: vorbei an Flusslandschaften, Wiesen und Feldern bietet er besonders für Naturliebhaber eine entspannte Gelegenheit, die Region zu erkunden. Pittoreske Städtchen und pulsierende Großstädte und die Irrgärten aus Flüssen des Rheindelta in den Niederlanden bieten eine willkommene Abwechslung und sorgen für einen erholsamen, wie auch erlebnisreichen Aufenthalt.

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Abendessen und Ihr Frühstück werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Sie können außerdem ein Lunchpaket mitnehmen und zwischen einer längeren und einer kürzeren Radtour wählen. Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leihfahrräder an Bord, aber Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen.

Dies ist eine Reise mit individuellen Radtouren
Sie erhalten eine detaillierte Fahrradkarte und wir schlagen Ihnen eine Route vor. Letztendlich entscheiden Sie selbst, welche Route Sie fahren und in welchem Tempo Sie die Umgebung erkunden möchten. Jeden Abend findet eine Besprechung statt, bei der die Crew die Route des nächsten Tages erklärt und Ihnen Tipps mit auf den Weg gibt.

 

Reiseprogramm Rotterdam nach Köln

Tag 1: Rotterdam
Einschiffung in Rotterdam von 15:00 bis 17:00 Uhr. Genießen Sie den Abend gemütlich an Bord oder unternehmen Sie einen Bummel durch Rotterdam mit dem größten Hafen der Welt.

Tag 2: Rotterdam - Dordrecht (40 km)
Zunächst fahren Sie dem Fluss Maas entlang und erreichen Kinderdijk. Erleben Sie hier die bekanntesten Windmühlen der Niederlande. Die 19 gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Nach weiterer kurzer Etappe erreichen Sie Ihr heutiges Tagesziel Dordrecht. Die älteste Stadt Hollands liegt auf einer von breiten Flüssen umsäumten Insel und ist geprägt von zahlreichen historischen Gebäuden, Innenstadthäfen und einer fantastischen Atmosphäre.

Tag 3: Dordrecht - Gorinchem (37 km)
Sie verlassen das quirlige Stadtleben und während Ihrer heutigen Radetappe tauchen Sie ein in die Ruhe der Natur: Sie passieren den Nationalpark De Biesbosch, ein abenteuerlicher Irrgarten aus Flüssen mit glasklarem Wasser und kleinen Inseln. Er ist eines der wenigen Süßwasser-Gezeitengebiete der Welt.

Tag 4: Gorinchem - Wijk bij Duurstede (50 km) | Wijk bij Duurstede - Rhenen
Sie verlassen die Festungsstadt Gorinchem. Genießen Sie die Fahrt durch ursprüngliche Naturlandschaft. Folgen Sie der Linge, einem Nebenfluss des Rheins und Sie erreichen mit Ihrem Tagesziel Wijk bij Duurstede. Am Abend bringt Sie Ihr Schiff zum nächsten Ziel nach Rhenen.

Tag 5: Rhenen - Arnheim (30 km) | Arnheim - Emmerich
Sie radeln heute entlang des Niederrheins und vorbei am Deichvorland. Genießen Sie die Fahrt durch die Betuwe - das größte Obstanbaugebiet der Niederlande. Ein Abstecher ins Zentrum von Arnheim wird zur Reise in längst vergangene Zeiten mit verwinkelten Gassen und pittoresken Bauten. In der Nacht fahren Sie mit dem Schiff von Arnheim über die deutsch-niederländische Grenze nach Emmerich.

Tag 6: Emmerich - Xanten (31 km) | Xanten - Düsseldorf
In Emmerich beginnt Ihre heutige Radtour und führt Sie vorbei am Naturschutzgebiet Reeser Schanz in die Römerstadt Xanten. Hier lohnt sich ein Besuch im Archäologischen Park, der die Lebenszeit der Römer in Xanten vor 2.000 Jahren bildlich wieder spiegelt. In der Nach fahrt das Schiff von Xanten nach Düsseldorf.

Tag 7: Düsseldorf - Köln (55 km)
Bereits am frühen Morgen erreichen Sie Düsseldorf und starten Ihre letzte Radtour entlang des Rheinradwegs auf gut befahrbaren Radwegen. Ihnen bietet sich unterwegs ein abwechslungsreiches Bild zwischen Industrie und Idylle. Ein Abstecher in die direkt am Rhein gelegenen Orte lohnt sich und fasziniert u.a. mit gut erhaltenen mittelalterlichen Mauern und Türmen. Sie erreichen schließlich die Domstadt Köln. Nicht zuletzt das belebte Rheinufer lädt zum Verweilen ein. Genießen Sie den Abend gemütlich an Bord oder bei einem Kölsch in einer der Kneipen.

Tag 8: Köln
Nach dem Frühstück: Ausschiffung bis 09:00 Uhr und individuelle Rückreise.

Gut zu wissen
- An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
- Die kursiv gedruckten Streckenabschnitte im Reiseprogramm werden mit dem Schiff zurückgelegt.
- Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
- Am Tag der Anreise können Sie Ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
- Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
- Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.

Unsere Schiffe
Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss - sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.

 

Reiseprogramm Köln nach Rotterdam

Tag 1: Köln
Einschiffung in Köln um 15:00 bis 17:00 Uhr. Genießen Sie den Abend gemütlich an Bord oder bei einem Kölsch in einer der Kneipen mit Blick auf den Rhein. Die Domstadt bietet neben einer Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten eine hohe Anzahl an Parks und Gärten.

Tag 2: Köln - Düsseldorf (55 km)
Auf gut befahrbaren Radwegen starten Sie entlang des Rheinradwegs in Köln. Sie passieren idyllische Ortschaften mit Blick auf die andere Rheinseite. Ihnen bietet sich unterwegs ein abwechslungsreiches Bild zwischen Industrie und Idylle. Am Ende der Etappe erreichen Sie Düsseldorf. Vielseitig wie kaum eine andere Stadt präsentiert sich Düsseldorf als eine der führenden deutschen Kulturmetropolen.

Tag 3: Düsseldorf - Xanten | Xanten - Emmerich (35 km) | Emmerich - Arnheim
Bereits nachts bringt Sie Ihr Schiff in die Römerstadt Xanten. Den Römern gefiel es hier bereits vor 2.000 Jahren so gut, dass sie sich niederließen und das heutige Xanten gründeten. Ein Abstecher in den Archäologischen Park ist empfehlenswert. Ab hier startet Ihre heutige Radetappe vorbei an Nacherholungsgebieten, über das sehenswerte Örtchen Kalkar bis Sie Deutschlands älteste Hängebrücke in Emmerich erreichen, wo Ihr Schiff Sie erwartet. Am Abend: Schifffahrt über die deutsch-niederländische Grenze nach Arnheim.

Tag 4: Arnheim - Rhenen (30 km) | Rhenen - Wijk bij Duurstede
Sie starten die heutige Etappe in Arnheim durch ein beispielhaft ausgebautes Radwegenetz. Zuvor empfehlen wir einen Abstecher ins Zentrum von Arnheim, der zur Reise in längst vergangene Zeiten mit verwinkelten Gassen und pittoresken Bauten wird. Sie radeln weiter durch die Betuwe, eines der größten Obstanbaugebiete der Niederlande, vorbei am Deichvorland und erreichen Rhenen. Abends: Schifffahrt von Rhenen nach Wijk bij Duurstede.

Tag 5: Wijk bij Duurstede - Gorinchem (50 km)
Genießen Sie die Fahrt durch die Naturlandschaften, vorbei an kleinen Ortschaften und einer geschichtsträchtigen Anlage, dem Fort Everdingen. Im weiteren Verlauf folgen Sie der Linge, einem Nebenfluss des Rheins und erreichen die Festungsstadt Gorinchem.

Tag 6: Gorinchem - Dordrecht (37 km)
Sie passieren auf Ihrer Radtour von Gorinchem nach Dordrecht den Nationalpark De Biesbosch, ein abenteuerlicher Irrgarten aus Flüssen mit glasklarem Wasser und kleinen Inseln mit Wäldern. Er ist eines der wenigen Süßwasser-Gezeitengebiete der Welt. Am Ende des Tages tauchen Sie aus der Ruhe der Natur in das quirlige Stadtleben von Dordrecht ein. Die älteste Stadt Hollands liegt auf einer von breiten Flüssen umsäumten Insel und ist geprägt von zahlreichen historischen Gebäuden, Innenstadthäfen und einer fantastischen Atmosphäre.

Tag 7: Dordrecht - Rotterdam (40 km)
Auf der letzten Rad-Etappe erleben Sie die bekanntesten Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ein Besuch lohnt sich! Weiter führt Sie Ihr Weg am Fluss Maas entlang bis nach Rotterdam, dem größten Hafen der Welt.

Tag 8: Rotterdam
Nach dem Frühstück: Ausschiffung bis 09:00 Uhr. Individuelle Heimreise.

Gut zu wissen
- An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
- Die kursiv gedruckten Streckenabschnitte im Reiseprogramm werden mit dem Schiff zurückgelegt.
- Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
- Am Tag der Anreise können Sie Ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
- Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
- Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.

Unsere Schiffe
Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss - sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.

 

Preisübersicht - 2022
Kabinentyp für alle Termine
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. 949 EUR
2-Bettkabine Oberdeck 2 pers. 1099 EUR
2-Bettkabine Oberdeck *achtern 2 pers. 1049 EUR
2-Bettkab. Unterdeck für Einzelbelegung 1 pers. 1249 EUR
Einzelkabine Oberdeck 1 pers. 1299 EUR

Reisetermine 2022 - Olympia, Abfahrten am Samstag:
Rotterdam - Köln: am 21.05. und 10.09.
Köln - Rotterdam: am 25.06.
*achtern: Kabinen im hinteren Teil des Schiffes. Maschinen- und Generatorengeräusche bei fahrendem Schiff bzw. in Schleusen wahrnehmbar.
Zuschlag 2-Bettkabine Oberdeck für Einzelbelegung: + 50%

Boat Bike Tours
Individuelle Radreise von Boat Bike Tours
210126
Tourenrad-Tour
8 Tage / 7 Nächte
Unterkunft: Schiff
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • Samstag: 21.05.2022, 25.06.2022 und 10.09.2022

Leistungen

  • 8 Tage/7 Nächte
  • Außenkabinen mit Dusche/WC und Klimaanlage in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6x Lunchpaket für die Radtouren oder Mittagssnack
  • 6x Kaffee und Tee am Nachmittag
  • 7 x Drei-Gänge-Menü
  • Begrüßungsgetränk
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern, Wechsel nach Bedarf
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Tägliche Programmbesprechungen der Bordreiseleitung (deutsch und englisch)
  • Individuelle, nicht geführte Radtouren (Bordreiseleitung ist über Handy erreichbar)
  • Karten und Informationsmaterial für Radtouren (1x pro Kabine)
  • GPS-Daten für die Radtouren
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert

Zusatzkosten

  • 8 Tage/7 Nächte
  • Außenkabinen mit Dusche/WC und Klimaanlage in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6x Lunchpaket für die Radtouren oder Mittagssnack
  • 6x Kaffee und Tee am Nachmittag
  • 7 x Drei-Gänge-Menü
  • Begrüßungsgetränk
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern, Wechsel nach Bedarf
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Tägliche Programmbesprechungen der Bordreiseleitung (deutsch und englisch)
  • Individuelle, nicht geführte Radtouren (Bordreiseleitung ist über Handy erreichbar)
  • Karten und Informationsmaterial für Radtouren (1x pro Kabine)
  • GPS-Daten für die Radtouren
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 949,- €
Samstag: 21.05.2022, 25.06.2022 und 10.09.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: