Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Lübeck -Stralsund -Usedom

11 Tage / 10 Nächte - MEC MV U

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Nachlässe Anreise und Preise Buchen

Radeln Sie in 11 Tagen von Lübeck entlang der Küste Mecklenburg-Vorpommerns nach Stralsund und weiter über die Insel Usedom bis nach Ahlbeck zur deutsch-polnischen Grenze.

- flach bis leicht hügeliges Gelände mit Höhenunterschieden bis ca. 150 m
- Touren ohne große Steigungen in meist flachem Gelände
- Genussradeln: Das eigene Tempo bestimmen und die Natur genießen.
- GPS-Daten

 

Tourenverlauf
1. Tag: Anreise nach Lübeck
Anreise nach Lübeck in eigener Regie. Nutzen Sie die Gelegenheit, die "Königin der Hanse" mit ihrer wunderschönen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, zu besichtigen.
Übernachtung in Lübeck.

2. Tag: Lübeck-Wismar, ca. 58-76 km +Fährfahrt
Sie verlassen Lübeck nach Travemünde in eigener Regie per Bahn (-20 km) oder Rad. Mit der Fähre setzen Sie in eigener Regie über zum Priwall und radeln zum Ostseebad Boltenhagen. Weiter geht die Fahrt zur Wismarer Bucht in die alte Hansestadt.
Übernachtung in Wismar.

3. Tag: Wismar - Kühlungsborn / Umgebung, ca. 32-45 km
Ein Ausflug auf die Insel Poel? Kein Problem, denn diese Insel ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Kurz vor Kühlungsborn durchqueren Sie Basdorf. Erklimmen Sie den Leuchtturm und genießen Sie den atemberaubenden Blick über die Ostsee. Bei guter Sicht erkennen Sie sogar die Insel Fehmarn.
Übernachtung in Kühlungsborn und Umgebung.

4. Tag: Kühlungsborn - Warnemünde/Rostock, ca. 29-43 km
Höhepunkt der heutigen Etappe sind Heiligendamm, das älteste deutsche Seebad, und Bad Doberan mit dem Doberaner Münster. Landschaftlich ist der Gespensterwald am Steilufer Nienhagens ein besonderes Erlebnis.
Übernachtung in Warnemünde oder Rostock.

5. Tag: Rostock / Warnemünde - Ribnitz-Damgarten/Fischland / Darß, ca. 40-57 km + Fährfahrt
Mit der Warnowfähre (inkl.) nach Hohe Düne. Wenn Sie alles über Bernstein erfahren wollen, dann lohnt ein Besuch im Bernstein-Museum in Ribnitz-Damgarten. Ganz in der Nähe ist auch eine Schau-Imkerei, wo sich alles um Honig dreht. Anschließend radeln Sie zu Ihren Hotel auf dem Fischland oder bleiben in Ribnitz-Damgarten in Ihrem gebuchten Hotel.
Übernachtung in Ribnitz-Damgarten oder auf dem Fischland.

6. Tag: Ribnitz-Damgarten/Fischland/Darß - Zingst/Barth, ca. 35-50 km
Kilometerlange, weiße Sandstrände laden immer wieder zu einem erfrischenden Bad ein. Besuchen Sie das Kunstmuseum in Ahrenshoop, die Ausstellung am Darßer Ort oder genießen Sie einfach nur die Stimmung am Weststrand. Entdecken Sie die schönen Darßdörfer Born und Wieck an der Boddenküste und das quirlige Ostseeheilbad Zingst für sich.
Übernachtung in Zingst oder Barth.

7. Tag: Zingst/Barth - Stralsund, ca. 42-57 km
Von der kleinen Vinetastadt Barth geht Ihre Fahrt entlang dem Bodden zum Strelasund. Ein Abstecher nach Barhöft zum Aussichtsturm beschert dem Besucher einen Rundblick über den Küstenverlauf von Darß, Hiddensee und Rügen.
Übernachtung in Stralsund.

8. Tag: Stralsund - Greifswald, ca. 36-50 km
Sie radeln entweder entlang dem Strelasund über Reinberg nach Greifswald oder durch den Süden der Insel und verlassen dort Rügen über die Glewitzer Fähre (inkl.). In Stahlbrode angekommen geht es mit frischem Schwung in Richtung der Geburtsstadt Caspar David Friedrichs: Greifswald. Eine Besichtigung der Altstadt, ihrer Kirchen und Zeugnissen der Schwedenzeit lohnt sich und für Kunstinteressierte führt der Caspar-David-Friedrich-Bildweg an 15 Stationen zu Wirkungsstätten und Bildmotiven des berühmten Malers durch die Stadt.
Übernachtung in Greifswald.

9. Tag: Greifswald - Nord Usedom, ca. 45-60 km
Vorbei an der Klosterruine Eldena, dem bekannten Motiv von C.D. Friedrich, führt Sie der Weg zur Insel Usedom. Ab Freest besteht die Möglichkeit, mit der Fähre (in eigener Regie) nach Peenemünde überzusetzen. Auf ruhigen Wegen radeln Sie über die Insel zur Seeseite durch Trassenheide und Dünenwäldchen zum Seebad Zinnowitz. Alte Hotels im wilhelminischen Stil haben das Flair vergangener Zeiten in Zinnowitz bewahrt.
Übernachtung in Zinnowitz, Karlshagen oder Umgebung.

10. Tag: Nord Usedom - Kaiserbäder, ca. 22-29 km
Heute erleben Sie auf Usedom - Deutschlands Sonneninsel Nr. 1 - einen Mix aus Strand, Natur und Kultur. Die weite Küstenlinie von Peenemünde bis Koserow lädt zu einem Strandspaziergang ein. Der Weg führt zwischen Ostsee und Achterwasser zu den drei Schwestern Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Heringsdorf, das älteste Seebad auf Usedom, ist über eine Strandpromenade mit Bansin und Ahlbeck verbunden.
Übernachtung in einem der Kaiserbäder (Bansin / Heringsdorf / Ahlbeck)

11. Tag: Abreise von den Kaiserbädern
Abreise von den Kaiserbädern (Bansin/Heringsdorf/Ahlbeck) in eigener Regie oder Verlängerung.

 

Vom Holstentor zur Seebrücke Ahlbeck

Täglich Reisebeginn 22. April bis 03. Oktober 2022 Sperrtermine: 08.08. - 11.08.22 (Hanse Sail)

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Saisonpreise:
Vom 07.05.2022 bis 24.06.2022
140,00 EUR Zuschlag in Kat. I
170,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Vom 25.06.2022 bis 10.09.2022
170,00 EUR Zuschlag in Kat. I
210,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Vom 11.09.2022 bis 24.09.2022
130,00 EUR Zuschlag in Kat. I
160,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Zusatznächte:
Lübeck
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
65 EUR
85 EUR
Einzelzimmer (EZ)
105 EUR
135 EUR

Wismar
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
65 EUR
85 EUR
Einzelzimmer (EZ)
110 EUR
135 EUR

Warnemünde/Rostock
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
70 EUR
90 EUR
Einzelzimmer (EZ)
115 EUR
145 EUR

Stralsund
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
65 EUR
85 EUR
Einzelzimmer (EZ)
105 EUR
135 EUR

Greifswald
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
60 EUR
80 EUR
Einzelzimmer (EZ)
100 EUR
125 EUR

Nord-Usedom
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
79 EUR
95 EUR
Einzelzimmer (EZ)
135 EUR
165 EUR

Kaiserbäder
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
79 EUR
95 EUR
Einzelzimmer (EZ)
135 EUR
165 EUR

Informationen zur Tour:
Bahn: an Hauptbahnhof Lübeck / ab Bhf. Bansin/Heringsdorf/Ahlbeck

Parken
Parkhaus/Tiefgarage beim Hotel ca. 12-16 EUR / Tag (nach Verfügbarkeit, ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich, zahlbar vor Ort)
öffentliche Parkhäuser: ca. 5-15 EUR / Tag (ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)(ohne Gewähr, keine Vorreservierung mögl.)

Unterkunft:
Hotelbeispiele - Hotel kann abweichen - alle Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC
Kategorie I = Komfort
Hier handelt es sich um Mittelklassehotels oder Pensionen mit meist 3*** Sternen, selten 2** Sternen (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die mit komfortablen Zimmern, einem ordentlichen Frühstücksbuffet und gemütlicher Atmosphäre aufwarten. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Kategorie II Premium
Hier buchen wir für Sie Komfort- oder First-Class-Hotels. Dies sind teils sehr gute 3-Sterne und 4-Sterne Hotels (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die besonderen Komfort bieten oder durch ihre besondere Lage und ihr Ambiente sehr empfehlenswert sind. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Lübeck
Kategorie I = Hotel Lindenhof Lübeck Kategorie II = Hotel Radisson Blu Lübeck
Warnemünde/Rostock
Kategorie I = Landhotel Ostseetraum Warnemünde Kategorie II = Hotel Vienna House Sonne in Rostock
Stralsund
Kategorie I = Hotel Am Jungfernstieg Kategorie II = Romantik Hotel Scheelehof
Kaiserbäder
Kategorie I = Hotel Residenz Kategorie II = Strandhotel Ahlbeck

Hinweis:
NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An - und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts - und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Die Mecklenburger Radtour GmbH
Individuelle Radreise von Die Mecklenburger Radtour GmbH
220271
Tourenrad-Tour
11 Tage / 10 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • täglich: 22.04. bis 03.10.2022

Leistungen

  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage-Servicehotline
  • persönliche Toureninformation vor Ort
  • individuelle Radanpassung
  • 1x je Zimmer Reiseunterlagen (DE)
  • Warnow Fähre: Warnemünde - Hohe Düne
  • GPS-Daten auf Anfrag

Zusatzkosten

  • Zusatznächte auf Anfrage
  • DZ/ÜF: Kat. II 1339 EUR
  • EZ/ÜF: Kat. I 1329 EUR, Kat. II 1779 EUR
  • Saisonpreise auf Anfrage
  • Leihrad mit Gepäcktasche: 110,00 EUR
  • Elektro-Leihrad (Damen) mit 2 Gepäcktaschen: 220,00 EUR

Nachlässe

  • Kinderermäßigung und Gruppenrabatt auf Anfrage

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 929,- €
täglich: 22.04. bis 03.10.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: