Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Niederrhein am Wochenende - 4 Tage

Individuelle Tour - 4 Tage

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

France-Bike, Ihr Ansprechpartner für qualitätsvolle Radreisen, hat diese Radtour im Grenzgebiet zwischen Deutschland und den Niederlanden für jene konzipiert, die für einige Tage an einem verlängerten Wochenende aus dem Alltag ausbrechen wollen. Sie entdecken den Niederrhein und die grandiose Rheinlandschaft auf den Deichwegen zwischen Xanten, Tolkamer und Elten mit Blick auf das Nachbarland Holland. Der Rückweg führt Sie durch die friedliche Bachlandschaft der Niers, vorbei am schönsten Wasserschloss des Niederrheins, dem Schloss Wissen.

Strecke (1): -140-160 km
In flachem Gelände und auf Radwegen, Waldwegen und kleinen, verkehrsarmen Nebenstraßen. Die Tour ist auch für Familien mit Kindern bestens geeignet.

1. Tag: Anreise nach Kevelaer

2. Tag: Kevelaer - Xanten, -40-60 km
Durch Bachlandschaften und Wälder sowie an Bauernhöfen und Herrensitzen vorbei radeln Sie zu den Rheinauen und dann auf den Rheindeich in die Römerstadt Xanten.

3. Tag: Xanten - Elten, -40 km
Heute ist Rheinlandschaft pur angesagt. Durch die unendlichen Rheinauen und entlang alter Rheinarme geht es zur gotischen Hansestadt Kalkar und auf Deichwegen weiter nach Emmerich und Elten.

4. Tag: Elten - Kevelaer, -60 km
Von Elten fahren Sie durch die idyllische Landschaft an den Rhein. Bei Tolkmar setzen Sie per Fähre über diesen gewaltigen Fluss, um dann durch das einzigartige Naturschutzgebiet der Düffel zum Reichswald und weiter an der Niers entlang zurück nach Kevelaer zu radeln.

 

Anreise:
Auto: Autobahn A 56 bis Kevelaer
Bahn: Bahnhof Kevelaer
Flug: Flughafen Düsseldorf oder Weeze
Parken:
Gratis Parkmöglichkeiten beim Hotel in beschränkter Anzahl auf Anfrage vorhande

France Bike
Individuelle Radreise von France Bike
220459
Tourenrad-Tour
4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: ja
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • jeden Donnerstag: 24.03. bis 21.10.2022

Leistungen

  • 3 Nächte in ausgewählten 3*** Hotels
  • 3x ausgiebiges Frühstück
  • Kurtaxe
  • Gepäcktransport
  • Persönlicher Empfang am Starthotel
  • Sorgfältig ausgearbeitete Streckenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Pannendienst bei größeren Pannen unserer Leihräder
  • Service-Hotline

Zusatzkosten

  • EZ-Zuschlag:60 Euro
  • Zuschlag Alleinreisende: 100 Euro
  • Leihrad Unisex 7-Gang Rücktrittbremse: 50 Euro
  • Leihrad Unisex 21 Gang: 50 Euro

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 310,- €
jeden Donnerstag: 24.03. bis 21.10.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: