Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

RM 73: Durch Kärnten ab der Drau-Quelle

Südlich des Alpenhauptkammes auf dem schönsten Abschnitt des Drau-Radweges

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Südlich des Alpenhauptkammes von Südtirol bis Slowenien verläuft der Drau-Radweg. Durch den schönsten Abschnitt ab der Drau-Quelle, vorbei an den Lienzer Dolomiten führt die Radtour an den Klopeiner See, bekannt als der wärmste See Österreichs.

ROUTENVERLAUF

1. Tag, Anreise
nach Sillian oder Strassen an der Drau. Übernachtung im 3***Hotel Gesser oder gleichwertig. Parken direkt beim Anreisehotel.

2. Tag, Drau-Ursprung/Toblach (40 km)
Radtour ins Toblacher Feld zur Drauquelle; im Seitental zum nahen Toblacher See; rund um den See und zurück ins Hotel. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag, Dellach/Berg (55 km)
Leicht bergab, stets abseits des Autoverkehrs am Ufer der Drau, ans Tagesziel. Übernachtung im 3***Hotel.

4. Tag, Spittal an der Drau (50 km)
Über Greifenburg, vorbei an malerischen Kirchen, römischen Ausgrabungen und durch kleine Dorfschaften, nach Spittal und zum Schloss Porcia. Übernachtung im 3***Hotel.

5. Tag, Villach (38 km)
Zum Schloss Rothenthurn und über Feistritz nach Villach. Übernachtung im zentralen 3***Hotel.

6. Tag, Unterbergen/Ferlach (52 km)
Durchs Rosental (Schloss Rosegg, Tierpark) nach Maria Elend (Wallfahrtskirche). Weiter in die alte Büchsenmacherstadt. Übernachtung im 3***Hotel.

7. Tag, Klopeiner See (47 km)
Durch einsame Talschaften bis Gallizien, über Burg Neudenstein nach Völkermarkt und an den Klopeiner See. Übernachtung im 4****Hotel.

8. Tag, Ende der Radtour
Gegen Aufpreis komfortabler VIP-Rücktransfer per Bus direkt vom Hotel (jeden Freitag, Samstag und Sonntag). Rücktransfer eigener Räder im Zuge der Busfahrt um EUR 24,-.

RADFERIEN & MEHR...
Individuelle Radreise von RADFERIEN & MEHR...
210421
Tourenrad-Tour
8 Tage / 7 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Teilnehmerzahl: ab 2
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 06.05. bis 25.09.2022

Leistungen

  • 7x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Privatparkplatz (unbewacht)
  • Gepäckservice bis zum Klopeiner See inklusive Haftung bis EUR 700,- pro Person
  • Eintritt Schloss Porcia
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • GPS-Daten der Route auf Wunsch
  • 7-Tage-Servicetelefon

Zusatzkosten

  • EZZ 122,00 EUR
  • HP 138,00 EUR
  • Leihrad 80,00 EUR
  • E-Bike 180,00 EUR
  • Busrücktransfer 49,00 EUR
  • Rücktransfer eigener Räder Transfer Ihres eigenes Rades zurück ca. 24,00 EUR (ohne Transportversicherung)
  • Zusatznächte siehe Beschreibung
  • teils Ortstaxen bis EUR 3,- pro Person/Nacht

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 636,- €
jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 06.05. bis 25.05.2022, 20.06. bis 30.06.2022 und 28.08. bis 25.09.2022
ab 698,- €
jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 26.05. bis 19.06.2022 und 01.07. bis 27.08.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: