Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Radeln durch das königliche Loiretal

Tours - Schloss Villandry - Schloss Chenonceau - Blois - Schloss Amboise

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Der besondere Fahrradgenuss! Ein Rendezvous mit schönen und romantischen Dörfern, unbeschreiblicher Natur und natürlich den romantischen, majestätischen und sagenumwobenen Schlössern der Loire. Seit dem 16. Jahrhundert bauten französische Adelige im "Garten Frankreichs" prächtige Schlösser und seit etwa 2012 gehört der Radweg durch das Loiretal mit zu den beliebtesten Zielen für Fahrradfahrer. Bei dieser klassischen Loirereise erleben Sie die bekanntesten Schlösser des Loiretals von einer anderen Seite. Sie radeln in die Vergangenheit und lernen die Bedeutung der Schlösser und der sie umgebenden Städte kennen. Dazu werden Sie für die Region bedeutsame Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Villandry mit seinen Gärten oder das Schloss Chenonceau in ihren Bann ziehen. Ein besonderes Highlight dieser Reise ist das Abschluss-Abendessen in einem Felsenkeller. Entdecken Sie auf den gut ausgebauten und beschilderten Radwegen die wunderschöne Natur und Kultur der Region!

Ihre Highlights
Bequeme Standort-Reise im 4* Hotel
Eintritte inklusive
Abendessen im Felsenkeller

 

1. Tag: Anreise Loiretal
Im 5* Schuy-Bikeliner-Bus und den eigenen Rädern "im Gepäck" führt die Reise vorbei an Paris in die überaus reiche Kulturlandschaft des Loiretals, wo wir gegen Abend unser 4* Hotel in Tours erreichen. Dort werden wir bereits zum Abendessen und Übernachtung erwartet.

2. Tag: Villandry & Azay-le-Rideau
Nach dem Frühstück in unserem Hotel entführt uns unser Rad-Guide auf die erste Etappe dieser Radreise. Entlang des Chers gelangen wir zum Schloss Villandry. Auf dem Weg empfiehlt sich eine kurze Rast im Hafen von Savonnieres. Weiter geht es zum majestätischen Schloss in Villandry. Die Gartenanlage gliedert sich auf drei Ebenen in Ziergärten, Liebesgärten und Gemüsegärten. In den Schlossräumen selbst sind Gobelins und Möbel aus dem 18. Jahrhundert ausgestellt. Hinter Villandry kommt es zum Zusammenfluss von Loire und Cher, wir radeln weiter zum Schloss von Azay-le-Rideau. Die Rückfahrt nach Tours erfolgt mit unserem Bus; Abendessen im Hotel.
(ca. 32 km; Schwierigkeitsgrad: leicht)

3. Tag: Schloss Beauregard
Nach einem ausgiebigen Frühstück startet unsere heutige Tour mit dem Fahrrad in Richtung des wunderschönen Schloss Beauregard. Entlang der Loire und Ihren kleinen Dörfern erleben Sie die Faszination der französischen Architektur. Lassen Sie sich mitreißen von dem Lebensgefühl, der Freiheit und der Ruhe entlang des Flusses. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr heutiges Ziel, Schloss Beauregard. Das zu den schönsten Schlössern der Loire zählende Anwesen wurde im 16. Jahrhundert als Landschloss erbaut, umgeben von einem großen Park. Unser Bus bringt Sie nach diesem erlebnisreichen Tag zurück nach Tours in unser 4* Hotel zum Abendessen und Übernachtung.
(ca. 68 km; Schwierigkeitsgrad: mittel)

4. Tag: Schloss Chenonceau
Am heutigen Tag radeln wir zum märchenhaften Lustschloss Chenonceau. Hier sind die Schicksale und Geschichten von weiblichen Herrscherinnen und Bewohnerinnen verbunden. Eine üppige Allee führt zu einem symmetrischen Garten neben dem Schloss. Gustave Flaubert ließ der Anblick aus dem Garten auf das Schloss einmal sagen "es schwebe auf Luft und Wasser". Die über 60 Meter lange Galerie führt über den Fluss Cher und verzückt den Betrachter mit ihrem Glanz und ihrer Schönheit. Nach der Schlossbesichtigung mit Audio-Guide erwartet Sie Sie eine kleine Weinprobe, bevor es wieder zurück geht. Die Rückfahrt nach Tours erfolgt mit unserem Bus. Den besonderen Abschluss Ihres Tages bildet ein Abendessen in einem Felsenkeller. Übernachtung in unserem Hotel in Tours.
(ca. 33 km; Schwierigkeitsgrad: leicht)

5. Tag: Schloss Amboise & Schloss Blois
Ihre königliche Fahrradreise hat wieder viel im Gepäck für Sie! Wir starten von unserem Hotel in Richtung der Stadt Ambroise über den bekannten Fahrradweg "La Loire à Vélo". In Amboise erwarten Sie nicht nur verschlafene Gässchen und ein emsiges Stadtleben, es erwartet Sie auch das atemberaubende Schloss Ambroise. Ihre größte Blütezeit erlebte die Festung im 15. Jahrhundert unter dem französischen König Karl VIII., der die Grundfläche der Anlage beträchtlich vergrößerte und sie zu seiner Hauptresidenz machte. Der Eintritt für eine eigenständige Besichtigung ist bereits in der Reise enthalten. Weiter entlang des "La Loire à Vélo" gelangen wir in die Stadt Blois. In Blois steht die nächste königliche Residenz, das Schloss Blois. Die Könige Ludwig XII. und Franz I. nutzten die Gebäude als ihre Hauptresidenz. Das Schloss Blois war das erste Loire-Schloss, das nach der Revolution wiederhergestellt wurde und als Vorbild für die Restaurierung fast aller heute bekannten Schlösser diente. Am späten Nachmittag bringt uns unser Bus zurück in unser Hotel in Tours zum Abendessen und Übernachtung.
(ca. 69 km; Schwierigkeitsgrad: mittel)

6. Tag: Heimreise
Die Reise ins liebliche Loiretal geht heute zu Ende. Wir frühstücken in unserem 4* Hotel, bevor es im 5* Schuy-Bikeliner-Bus wieder Richtung Heimat geht.

 

Leihfahrräder:
"SCHUY" E-Bike
Räder mit elektrischer Tretunterstützung und Satteltaschen
ca. 70 - 100 km Reichweite (je nach Fahrweise)
Testmöglichkeit für einen Tag vor der Reise inklusive
EUR 100,-

Aufgrund der Höhenunterschiede und Streckenlänge empfehlen wir diese Reise unbedingt mit einem E-Bike zu absolvieren!

 

07.08. - 12.08.2022: 6 Tage / Doppelzimmer DU/WC, Laut Ausschreibung (Belegung: 2 Personen) : 1.119,00 EUR
07.08. - 12.08.2022: 6 Tage / Einzelzimmer DU/WC, Laut Ausschreibung (Belegung: 1 Person) : 1.347,00 EUR

 

IHR HOTEL
4* Hotel Mercure Tours Sud in Tours
Das 4* Hotel Mercure Tours Sud empfängt Sie In der Nähe des Lac des Bretonnières, nahe dem Stadtzentrum von Tours. Das Hotel verfügt über einen beheizten Innenpool, Sauna, Hamam und einen Wellnessbereich. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Das Restaurant "Les Bretonnières" serviert traditionelle französische Küche in einem hellen Ambiente.

Schuy Exclusiv Reisen
Geführte Gruppentour von Schuy Exclusiv Reisen
280128
E-Bike-Tour
6 Tage / 5 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • Sonntag: 07.08.2022

Leistungen

  • Reise im 5* Schuy-Bikeliner-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • Radtransport im Schuy-Fahrradanhänger
  • 5x Übernachtung im 4* Hotel Mercure Tours Sud in Tours (Landeskategorie)
  • alle Zimmer mit Bad/DU/WC, TV, Telefon, Föhn und Telefon
  • 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1x Abendessen im Felsenkeller
  • freie Besichtigung Schloss und Gärten Villandry inklusive Audio-Guide und Eintritt
  • Eintritt Schloss Azay-le-Rideau inklusive Audio-Guide
  • Schlossbesichtigung Chenonceau inklusive Audio-Guide und Eintritt
  • Schlossbesichtigung Amboise inklusive Audio-Guide und Eintritt
  • alle Radtouren mit Rad-Guide an der Loire wie im Reiseablauf beschrieben
  • Citytax

Zusatzkosten

  • Einzelzimmer siehe Reisebeschreibung

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 1.119,- €
Sonntag: 07.08.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: