Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Die Elsass Radreise - individuell

Verwöhnen lassen im Elsass und im Badischen - Straßburg, Freiburg, Colmar

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Die Kulturlandschaft am Oberrheingraben ist jedem Genießer ein Begriff: Romanische Seele und germanisches Gemüt harmonieren hier in bester Eintracht und prägen die herzlichen Menschen auf beiden Seiten des Rheins. Mit den Regionen Elsass und Baden verbindet man Sonnenschein, Weinberge, Obstwiesen - und eine kreative bis ausgezeichnete Ess- und Trinkkultur.

Der Start- und Endpunkt der Elsass-Radreise ist Straßburg: Sie besuchen das berühmte Münster und das romantische, von Wasser durchzogene Gerberviertel. Ihre erste Radetappe führt Sie über den Rhein nach Deutschland ins Badische. Malerische Orte wie das mittelalterliche Gengenbach liegen an Ihrem Weg durch Obstwiesen, Felder und Rebstöcke. Entlang der vom Klima verwöhnten Weinterrassen des Kaiserstuhls radeln Sie vor der Kulisse des Schwarzwalds bis in das schöne Freiburg und nach Breisach. Wieder in Frankreich angekommen unternehmen Sie von dem elsässischen Weinort Riquewihr aus einen Ausflug in die hübsche Stadt Colmar: Hier können Sie den berühmten Isenheimer Altar bewundern. Ihre Räder folgen der Route des Vins durch ihre malerischen Dörfer: windschiefe, bunte Fachwerkbauten, gotische Bürgerhäuser, kleine Kirchen und Burgen inmitten von Weinbergen mit Blick auf die Vogesen. Entlang des Flüsschens Bruche erreichen Sie schließlich wieder Straßburg.

Sie genießen beste badische und elsässische Küche und übernachten in komfortablen und landestypischen Hotels in den Stadtzentren.

Highlights

Zutaten Ihrer Reise durch Elsass und Baden

Natur und Landschaft am Rheinufer
die Städte Straßburg, Freiburg und Colmar
die Elsässer-Weinstraße und ihre typischen Dörfer
die herausragende Architektur von Neuf-Brisach, die zum UNESCO-Welterbe gehört
die schönen Radwege der Elsässer Weinstraße und entlang dem Rhein und den Kanälen
der freundliche Empfang und die Geselligkeit der Einheimischen

Mit normaler Radfahrer-Kondition sind die Strecken gut zu schaffen. Sanfte Anstiege oder der eine oder andere Hügel sind für Sie kein Problem. Erfahren Sie mehr über die Klassifizierung der Radstrecken.

Die Radetappen verlaufen überwiegend durch flaches und leicht hügeliges Gelände (teilweise ein kurzer, steiler Anstieg). Der 5. und 6. Tag durch die Hügellandschaft der elsässischen Weinberge sind anspruchsvoller. Sie radeln meist auf Radwegen, asphaltierten Wirtschaftswegen und verkehrsarmen Nebenstraßen.

1. Tag | Anreise Straßburg Ankunft in Strasbourg, Bezug des Hotels und Möglichkeit zur freien Stadtbesichtigung.

2. Tag | Radstrecke 60 km | Straßburg - Umgebung Ettenheim Eine leichte und flache Etappe entlang und durch die tiefen Wälder des Rhein Ufers führt Sie nach Ettenheim.

3. Tag | 50 km | Umgebung Ettenheim - Freiburg Auf einer etwas längeren aber ganz flachen Etappe fahren Sie ohne Schwierigkeiten durch die Rheindörfer zu der historische Stadt Freiburg.

4. Tag | 58 km | Freiburg - Colmar Sie haben viel Zeit in Colmar, die elsässische Kunststadt gründlich zu besichtigen.

5. Tag | 40 km | Colmar - Umgebung Riquewihr Die Dörfer Eguisheim, Turckheim, Kaysersberg und Riquewihr gehören zu den schönsten und bekanntesten Dörfern der Weinstraße. Eine leicht hügelige Etappe zwischen den Reben.

6. Tag | 50 km | Umgebung Riquewihr - Umgebung Obernai Noch viele schöne Weindörfer und bekannte Weingüter erwarten Sie heute.

7. Tag | 40 km | Umgebung Obernai - Strasbourg In Rosheim erreicht die Elsässiche Romanik einen Höhepunkt, in Molsheim verlassen Sie die Weingegend und mit dem schönen Radweg längst des Bruche Kanals kommen Sie zurück nach Strasbourg.

8. Tag | Abreise Nach dem Frühstück endet die Elsass-Radreise.

WEINRADEL - Reisen per Rad
Individuelle Radreise von WEINRADEL - Reisen per Rad
250079
Tourenrad-Tour
Profi
8 Tage / 7 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein

Anreise 2021

  • täglich: 03.04. bis 09.10.2021

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3- und 4-Sterne-Hotels (abweichend von den ausgeschriebenen)
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Gepäckbeförderung
  • GPS-Daten verfügbar

Zusatzkosten

  • Eigene An- und Abreise
  • EZ-Zuschlag: 289,00 EUR
  • Leihrad mit Satteltasche: 79,00 EUR
  • E-Bike: 189,00 EUR

Anreise und Basis-Preise 2021

ab 799,- €
täglich: 03.04. bis 23.04.2021 und 25.09. bis 09.10.2021
ab 859,- €
täglich: 24.04. bis 21.05.2021 und 04.09. bis 24.09.2021
ab 899,- €
täglich: 22.05. bis 03.09.2021

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: