Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Lebendige Eifel von der Eifel-Höhen-Route eröffnen sich Weitsichten, wie von kaum einen anderen Radweg in der Eifel.

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienberg 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 65 51/96 56-25

Eifel-Höhen-Route

Eine 230 km lange Strecke durch die Nordeifel und die Kreise Aachen und Euskirchen.

Die Radweg der Eifel-Höhen-Route ist anspruchsvoll. Immerhin kommt man bei der Rundtour auf über 2500 Höhenmeter. der höchste Punt der Tour liegt bei 600 m. Die Steigungen können bis zu 8% erreichen.

ABER - und das ist der Clou dieser Tour, herrliche Aussichten und Fernsichten belohnen jeden gefahrenen Kilometer. 

Über die Hälfte der Strecke ist auf asphaltierten Oberflächen für Rennradfahrer geeignet.

Es erwartet Sie einen eine stille und ruhige Strecke.

Gemeinden an der Strecke:
Monschau
Simmerath
Nideggen
Heimbach
Mechernich
Nettersheim
Blankenheim
Dahlem
Hellenthal

0 Radreisen gefunden