Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Weitere Informationen

Touristik-Agentur NiederRhein GmbH

Mühlenstege 11
47546 Kalkar
Tel.: +49 (0) 28 24/92 35 92

Niers-Radwanderweg

Der Niers Radwanderweg verbindet entlang der Niers auf einer Strecke von ca. 100 Kilometern die Kreise Kleve und Viersen mit dem Raum Mönchengladbach.
Ein Radweg der Kultur und Natur auf ideale Weise vereint.
Schloss Rheydt, der Burgturm Odenkirchen oder das Wasserschloss Wickrath sind Zeugen einer die Natur gestaltenden Zeit.
Mit den zahlreichen Mühlen der Region wird vergangene Handwerkkunst lebendig.
In Kevelaer erlebt man lebendige sakrale Rituale hautnah wie kaum wo in Nordrhein Westfalen.
Eine Strecke voller Überraschungen.

1 Radreisen gefunden

Niers-Radwanderweg - Immer mit dem Wind radeln

Niers-Radwanderweg - Immer mit dem Wind radeln

Dreitägige grenzüberschreitende Radrundreise

Individuelle Radreise, 3 Tage / 2 Nächte
Der Niers-Radwanderweg führt Sie entlang des Flussufers der Niers durch die Region Niederrhein bis ins niederländische Gennep, wo die Niers in die Maas mündet. Genießen Sie die niederrheinische Landschaft auf dem rund hundert Kilometer langen Radweg.
Ausgangspunkt Ihrer Radtour ist die schöne…