Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Der Ammer-Amper-Radweg von Oberammergau nach Moosburg mit Gepäcktransfer

Dauer: 7 Tage, Gesamtstrecke: ca. 207 km, Höhenunterschied: 89 m - 520 m, Schwierigkeit: 1

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Der knapp über 200 km lange Fernradweg beginnt an den Ammerquellen im Graswangtal, einem der schönsten Hochtäler der bayerischen Alpen. Immer an der Ammer entlang bahnen Sie sich Ihren Weg bis zum schönen Ammersee. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und idyllische Flusslandschaften erwarten Sie auf dem letzten Abschnitt vorbei an den Städten Fürstenfeldbruck, Dachau und Freising, bevor die Amper in Moosburg in die Isar mündet. Von Vorteil bei dieser Fahrtrichtung ist, dass der Weg in Fließrichtung der beiden Flüsse verläuft und somit immer ein leichtes Gefälle das Radeln erleichtert.

 

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Peiting
Reisen Sie doch etwas früher an und genießen Sie einen entspannten Spaziergang durch die Marktgemeinde.

2. Tag: Organisierter Transfer nach Oberammergau - Ettal - Peiting (ca. 42 km)
Nach einem stärkenden Frühstück bringt Sie ein Transfer mit Ihrem Fahrrad zum Ausgangspunkt in Oberammergau. Neben dem weltberühmten Passionstheater ist Oberammergau mit den Ammergauer Alpen, dem größten Naturschutzgebiet Bayerns, besonders bei Wanderern sehr beliebt. Die erste Etappe führt Sie zunächst nochmal ein Stück zurück nach Ettal, wo die Ammerquellen im Naturschutzgebiet Ettaler Weidmoos den offiziellen Start des Ammer-Amper-Radwegs bilden. Folgen Sie von dort aus dem Fahrradweg verlaufend am Flussufer der Ammer bis zurück nach Peiting.

3. Tag: Peiting - Dießen am Ammersee (ca. 42 km)
Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist Peißenberg. Auf den Spuren der Bergbautradition im Pfaffenwinkel, erwartet Sie das sehenswerte Bergbaumuseum im Herzen der Marktgemeinde. Nach weiteren 15 Kilometern erreichen Sie Weilheim. Legen Sie eine kurze Pause ein und genießen Sie eine Tasse Kaffee in der schönen Fußgängerzone. Ihr Tagesziel ist Dießen am Ammersee, wo Sie auch die Nacht verbringen.

4. Tag: Dießen am Ammersee - Fürstenfeldbruck (ca. 36 km)
Sie radeln zunächst entlang des wunderschönen Ammersees, dem drittgrößten See in Bayern. Vielleicht frischen Sie sich auch kurz ab, bevor es weiter nach Fürstenfeldbruck geht. Die idyllische Stadt an der Amper lockt zum ausgiebigen Stöbern in den vielen kleinen Läden und Restaurants.

5. Tag: Fürstenfeldbruck - Haimhausen (ca. 34 km)
Heute geht es zunächst einmal nach Dachau. Weithin bekannt als Ort der KZ-Gedenkstätte, bietet Dachau auch eine sehr schöne Altstadt mit der Wittelsbacher Sommerresidenz Schloss Dachau. Nach ungefähr 15 Kilometern erreichen Sie schon die kleine Gemeinde Haimhausen, wo sich Ihr nächstes Hotel befindet.

6. Tag: Haimhausen - Moosburg an der Isar (ca. 53 km)
Heute früh starten Sie schon zur letzten Etappe des Ammer-Amper-Radwegs. 53 Kilometer trennen Sie von Ihrem heutigen Ziel Moosburg an der Isar. Am Schnittpunkt zum berühmten Isarradweg erhebt sich die Altstadt von Moosburg mit den beiden Wahrzeichen der Stadt, den Kirchtürmen von St. Kastulus und St. Johannes. Romantische Gassen und historische Bauwerke prägen das Stadtbild.

7. Tag: Individuelle Abreise
Ihr Abenteuer auf dem Rad endet heute.

 

Preis pro Person: Kategorie / Einzelzimmer ab / Doppelzimmer p.P. ab
17.05.2022 - 30.06.2022 (Anreise: täglich): Standard / 1.049 EUR / 799 EUR
01.07.2022 - 31.08.2022 (Anreise: täglich): Standard / 1.099 EUR / 829 EUR
01.09.2022 - 17.10.2022 (Anreise: täglich): Standard / 1.049 EUR / 799 EUR

 

Tourencharakter
Die Strecke verläuft auf eigenen Radwegen und ruhigen Nebenstraßen. Es handelt sich um eine gemütliche Flusstour, meist flach oder bergab. Der Radweg ist neu und einheitlich beschildert.

Anreise/Abreise/Parken
Anreise mit dem PKW: München: über die A95 bis zur Ausfahrt Sindelsdorf. Hier biegen Sie rechts Richtung Huglfing/Peißenberg/Peiting ab. Sie folgenden der B472 ca. 12 km bis nach Peiting. Füssen: Sie fahren über Marktoberdorf und Schongau bis Peiting. Innsbruck: hier Richtung Garmisch-Partenkirchen, danach der Beschilderung zur A95 / München folgen. In Oberau links Richtung Augsburg abbiegen. Nachdem Sie den Ettaler Berg passiert haben, erreichen Sie Etall und folgen dem Straßenverlauf der B23 bis nach Peiting.

Sonstige Hinweise
Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort meistens bis zum frühen Abend empfohlen, einige Touren starten bereits mittags, hier empfehlen wir eine Anreise am Vortag, gerne buchen wir eine Zusatznacht für Sie gleich dazu. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt "Termine - Preise - Leistungen" angegeben. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis vier Wochen vor dem "Anreisetermine" abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung.

7-Tage-Sorglos-Rufnummer

Eine Reise kann noch so gut geplant sein, in seltenen Fällen passieren unerwartete Dinge. In solchen Momenten ist es angenehm, wenn man vor Ort jemanden hat, auf den man sich verlassen kann. Aus diesem Grund haben Sie bei unseren individuellen Aktivreisen einen lokalen Ansprechpartner, der Ihnen gerne Auskünfte gibt und, wie in den Reiseunterlagen angegeben, in Notfällen für Sie erreichbar ist.

Feuer und Eis Sportive Reisen Natur aktiv erleben
280025
Tourenrad-Tour
7 Tage / 6 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Teilnehmerzahl: ab 2
Kindertauglich: ja
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • täglich: 17.05. bis 17.10.2022

Leistungen

  • Individuelles Radwandern
  • 6 Übernachtungen in *** bis **** Hotels und Gasthöfen
  • Zimmer mit Dusche / WC oder Bad / WC
  • 6 x Frühstück
  • Kur-/Ortstaxe
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Organisierter Transfer von Peiting nach Oberammergau bei Etappe 1 (inkl. Radtransport)
  • Detaillierte Reiseunterlagen (Routenbeschreibungen, Karten, Informationen und wichtige Telefonnummern)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Lenkertasche für Ihre Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • Urkunde für die erfolgreiche Absolvierung des Ammer-Amper-Radwegs
  • 7-Tage-Sorglos-Service Rufnummer
  • Spende Nachhaltigkeitsinitiative Bergwaldprojekt e.V.
  • Feuer und Eis Reiseschutz

Zusatzkosten

  • Einzelzimmer siehe Reisebeschreibung
  • Buchbare Zusatznächte: Zimmer Preis pro Person/Nacht
  • (16.05.2021 - 01.11.2022) in Moosburg: Doppelzimmer ab 69 EUR
  • (16.05.2021 - 01.11.2022) in Moosburg: Einzelzimmer ab 83 EUR
  • (16.05.2021 - 01.11.2022) in Peiting: Doppelzimmer ab 61 EUR
  • (16.05.2021 - 01.11.2022) in Peiting: Einzelzimmer ab 94 EUR
  • Buchbare Transfers: Preis pro Person
  • (01.01.2022 - 31.12.2022) Rücktransfer Moosburg - Oberammergau inkl. Rad, Personen, Gepäck (basierend auf 2 Pers.): 135 EUR
  • (16.05.2021 - 31.12.2022) Rücktransfer Moosburg - Oberammergau inkl. Rad, Personen, Gepäck (basierend auf 4 Pers.): 68 EUR
  • Buchbare Zusatzleistungen: Preis pro Person
  • (16.05.2021 - 01.11.2022) Leihrad: E-Bike (6 Tage, Selbstabholung, Rücktransport nach Oberammergau excl.): 159 EUR
  • (16.05.2021 - 01.11.2022) Leihrad: Trekking-Bike (6 Tage, Selbstabholung, Rücktransport nach Oberammergau excl.): 79 EUR
  • Anreise und Abreise zur Tour
  • Rad- bzw. Wanderausrüstung
  • Parkgebühren
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Trinkgelder
  • fakultative Besichtigungen
  • Verpflegung und Getränke, soweit nicht oben angegeben
  • Transfer, soweit nicht im Programm miteingeschlossen
  • Alles nicht ausdrücklich unter dem Punkt "Eingeschlossene Leistungen" genannte

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 799,- €
täglich: 17.05. bis 30.06.2022 und 01.09. bis 17.10.2022
ab 829,- €
täglich: 01.07. bis 31.08.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: