Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Weitere Informationen

Interessengemeinschaft Emsradweg

Schloßstr. 14
33161 Hövelhof
Tel.: 05257/ 5009-124

EmsRadweg

Einmalige Entdeckungen an den Ufern der Ems
Einem Flusslauf von der Quelle bis zur Mündung in das offene Meer zu folgen, ist immer etwas Besonderes.
Ein einmaliges Erlebnis aber bietet der EmsRadweg:
Auf der 379 Kilometer langen Tour gibt es praktisch keine Steigungen. Der EmsRadweg eignet sich daher auch ideal für Familien mit Kindern.
Immer in unmittelbarer Nähe der Ems führt die Route über asphaltierte Nebenstrecken und Radwege abseits verkehrsreicher Straßen.
Wie ein blaues Band verbindet die Ems fünf Urlaubsregionen - und jede hat ihren unverwechselbaren Charakter:
Direkt an der Emsquelle bei Hövelhof am Fuße des geschichtsträchtigen Teutoburger Waldes beginnt die Route, die sich zunächst durch das Paderborner Land und das Gütersloher Land schlängelt.
Historische Städte mit Fachwerkhäusern und der Natur- und Erholungspark Flora Westfalica prägen das urwüchsige Landschaftsbild.
Entlang der paradiesischen Emsauen geht es durch die Parklandschaft des Münsterlandes mit seinen märchenhaften Wasserschlössern.
Die Ems erreicht dann die grüne Weite des Emslandes - eine Region, die Natur und Schifffahrts-tradition auf besondere Weise miteinander verbindet.
Richtig maritim wird es in Ostfriesland. Hier kann man das Meer bereits erahnen und beinahe schon Seeluft schnuppern.

1 Radreisen gefunden

Vom Kohlenpott zum Nordseestrand

Vom Kohlenpott zum Nordseestrand

Radreise von Oberhausen nach Norderney

Individuelle Radreise, 9 Tage / 8 Nächte

Unsere Fahrradtour startet sonntags um 10:00 Uhr an Ihrem Starthotel bzw. ab Hauptbahnhof. Allen Gästen, die das Ruhrgebiet noch nicht kennen, empfehlen wir schon am Samstag anzureisen. Das Highlight ab Sommer 2021 ist die neue Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies" im Gasometer, einem der…