Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Weitere Informationen

Tourismus Marketing Baden-Württemberg GmbH

Esslinger Straße 8
D-70182 Stuttgart
Tel.: 0711/23858-50

Hohenlohe-Ostalb Weg

Der Hohenlohe-Ostalb-Weg führt durch bezaubernde Landschaften wie die der Frankenhöhe, des Jagst- oder Brenztales entlang an Schlössern weiter auf der Schwäbischen Dichterstraße an der Donau entlang nach Ulm.
Diese Tour führt durch bezaubernde Landschaften wie die der Frankenhöhe, des Jagst- oder Brenztales. Entlang des Hohenlohe-Ostalb-Weges stößt man schon zu Beginn auf eine Vielfalt von Schlössern. In Aalen kreuzt man die berühmte "Schwäbische Dichterstraße" und hat die Möglichkeit, dem Schubart- und Heimatmuseum einen Besuch abzustatten. Am Ende der Strecke erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt: das Ulmer Münster
Daten:
- Länge ca. 160 km
- überwiegend asphaltierte Wege, stellenweise Schotter
- mittlere Steigungen
- überwiegend ruhig, nur streckenweise für Kinder geeignet
Bett & Bike

0 Radreisen gefunden