Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

(c) Chiemgau Tourismus e.V.

Weitere Informationen

Chiemgau Tourismus e.V.

Ludwig-Thoma-Str. 2
D - 83276 Traunstein
Tel.: (0) 861/58 223 oder 58210

Rupertiwinkelradweg

Tourenbeschreibung:
Gesamtlänge: ca. 100 km; Höhenlage: ca. 400 m - 500 m ü.N.N..
Der Rupertiwinkel-Radweg (Rundtour) nutzt nahezu auf der gesamten Strecke asphaltierte Rad-, Wirtschafts- und Ortsverbindungswege mit wenig Verkehr und kaum nennenswerten Steigungen. Der historische "Rupertiwinkel" (ehemal. Landkreis Laufen) ist ein liebliches Hügelland mit kleinen Seen und blumengeschmückten Bauernhäusern (Urlaub auf dem Bauernhof).

0 Radreisen gefunden