Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienberg 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 65 51/96 56-25

Venn - Eifel - Mosel

Gemütlich durch die hüglige Landschaft der Eifel auf asphaltierten Radwegen.

Nahezu 50% der Rundtour verlaufen auf ehemaligen Bahntrassen.

Der Radweg ist fast autofrei.

Alles Gründe, die die den Rundkurs für Familien attraktiv machen.

Es gibt eine 10% Steigung (Gefälle je nachdem für welche Richtung man sich entscheidet) bei Kyllburg. Hir kann man bequem auf die parallel verlaufende Bahn umsteigen.

Im Hohen Venn oder in Trier lassen sich bequem Tagespausen einlegen, um etweder die Teufelsschlucht mit den Irreler Wasserfälle zu besuchen oder die ehemalige Kaiserstadt zu erkunden.

Die Tour läßt sich gemütlich in 5 Etappen befahren.

0 Radreisen gefunden