Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Rhein & Reben mit Charme

Mit Stil und Komfort durch die malerische Pfalz.

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Wo guter Wein wächst, da lass dich nieder… Diesem Sprichwort werden Sie nach dieser Reise uneingeschränkt zustimmen. Gepflegte Weinkulturen lassen nämlich auch auf mildes Klima, kulinarische Leckerbissen und eine Menge kultureller Highlights schließen. Und so radeln Sie bei dieser Tour durch Weinberge, entlang idyllischer Flussläufe, durch mittelalterliche Gassen und vorbei an prächtigen Burgen und Schlössern. Und nach einem erlebnisreichen Aktivtag freuen Sie sich täglich auf ein neues, charmantes Quartier… So richtig passend zu dieser herrlichen Gegend!

Details zur Radreise "Rhein & Reben mit Charme"

Die Tour startet im verträumten Weinstädtchen Bad Dürkheim, Heimat des größten Weinfasses der Welt. Beginnen Sie Ihre Reise doch erstmal mit einem guten Glas Riesling, den Sie hier in Hülle und Fülle vorfinden werden. Schließlich ist die Pfalz das wichtigste Weinanbaugebiet Deutschlands und speziell für seinen erlesenen Riesling bekannt. Und diese Tatsache verfolgt Sie auf Schritt und Pedaltritt, die ganze Radreise über. Sie radeln vorbei am Kaiserdom in Speyer, in die Universitätsstadt Heidelberg und weiter in die Kaiserstadt Worms, bevor Sie nach einer genussvollen Woche wieder in Bad Dürkheim ankommen.

Es erwarten Sie wild-romantische Weinberge, traumhafte Landschaften, historische Kulturstätten und hervorragender Wein, wohin Sie auch kommen. Radeln Sie genüsslich von Etappenort zu Etappenort und genießen Sie das exotische Flair der Pfalz in vollen Zügen. Das Schönste an dieser Tour? Das Ankommen in einem unserer liebevoll ausgewählten Charme-Hotels! Lassen Sie sich wieder einmal so richtig verwöhnen!

Die Highlights der Radtour auf einen Blick

  • Heidelberg: Inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar liegt die sogenannte „Stadt der Wissenschaft“, die nicht nur auf Grund Ihrer Hochschuldichte, sondern auch wegen Ihrem bezaubernden Stadtbild von sich reden macht.  
  • Kaiserdom Speyer: Mit dieser Radreise haben Sie etwas ganz Besonderes gefunden, denn sie ist die einzige Tour, die eine Übernachtung in der wunderschönen Stadt Speyer mit ihrem atemberaubenden Kaiserdom vorsieht.
  • Genuss-Tipp: Wenn Sie Ihre Radreise im September planen, müssen Sie unbedingt einen Abstecher zum weltweit größten Weinfest, dem Dürkheimer Wurstmarkt planen.

Wissenswertes zur Tour 

Traumhafte Radwege, flache Nebenstraßen und lediglich einige wenige Anstiege in den Weinbergen bilden den Tourencharakter für die Radreise Rhein & Reben mit Charme. Insgesamt gilt die siebentägige Radreise durch die Pfalz als Tour mit mittlerem Schwierigkeitsgrad und ist perfekt geeignet für Genussradler und all jene Gäste, die Wert auf einzigartige Hotels und guten Wein legen!

 

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise nach Bad Dürkheim

Toureninformation und Radausgabe. Genießen Sie den herrlichen Blick über die Weinreben und die Stadt.

Tag 2: Bad Dürkheim – Landau (ca. 50 km)

Romantische Winzerorte liegen auf dem Weg der heutigen Etappe. Sankt Martin wirkt wie aus dem Bilderbuch und Edenkoben war sogar Sommerresidenz der bayerischen Könige! Romantisch ist in diesem Bereich auch die Weinstraße, welche bis zur ehemaligen französischen Festung Landau führt.

Tag 3: Landau – Speyer (ca. 55 km)

Der Queichtal-Radweg führt Sie von Landau durch schattige Wälder bis nach Germersheim. Beeindruckend sind hier die Mauern der ehemalige Festung. Ab hier folgen Sie dem bestens ausgebauten Radweg am Rhein bis in die Reichsstadt Speyer und seinem eindrucksvollen, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Dom.

Tag 4: Speyer – Heidelberg (ca. 25 km)

Eine kurze Etappe lässt Ihnen viel Zeit für die am Weg liegenden, kulturellen Highlights. Das berühmte Ensemble von Schloss und Schlossgarten in Schwetzingen ist jedenfalls einen Besuch wert. Die beeindruckende Schlossanlage von Heidelberg sehen Sie schon Weitem, bevor auch Sie in die einmalige Altstadt direkt am Neckarufer einradeln.

Tag 5: Heidelberg – Worms (ca. 45 km)

Dem Neckar folgen Sie bis Ladenburg. Die vielen Fachwerkhäuser sorgen für ein einzigartiges Ambiente. Durch ausgedehnte Waldgebiete in der Rheinebene folgen Sie der Route bis in die alte Kaiserstadt Worms mit seinem sagenhaften Dom.

Tag 6: Worms – Bad Dürkheim (ca. 40 km)

Aus der Rheinebene geht es heute in das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet, an die Deutsche Weinstraße. Erleben Sie Weinkultur in kleinen und großen Winzergemeinden, viel Geschichte und Geschichten bis in die Zeit der Römer. Zum Abschluss probieren den sehr guten Pfälzer Wein im bekannten Weingut Fitz Ritter.

Tag 7: Abreise oder Verlängerung

 

Tourencharakter

Überwiegend in ebenem Gelände. Lediglich in den Weinbergen gibt es kleinere Steigungen.

Anreise / Parken / Abreise:

Bahnhof Bad Dürkheim
Flughäfen Karlsruhe/Baden-Baden oder Frankfurt
Kostenlose Parkplätze

Hinweis:

Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Kategorie Charme: siehe Beschreibung

Anreisetage

Saison 1: 02.04.2023 - 15.04.2023
Saison 2: 16.04.2023 - 03.06.2023, 01.10.2023 - 08.10.2023
Saison 3: 04.06.2023 - 30.09.2023

Preise pro Person in EUR: Saison 1 / Saison 2 / Saison 3

Preise p.P. in EUR

Rhein & Reben mit Charme, 7 Tage

Basispreis: 999/1079 /1149 
Zuschlag Einzelzimmer: 359

 

Leihräder pro Person in EUR

21-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung: 99
21-Gang Herren inkl. Leihradversicherung: 99
7-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung: 99
Leihrad-PLUS inkl. Leihradversicherung: 159
Elektrorad inkl. Leihradversicherung: 239

Eurobike Radreisen
Individuelle Radreise von Eurobike Radreisen
210330
Tourenrad-Tour
7 Tage / 6 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Etappenlänge: 25 bis 55 km, ⌀ 43 km
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2023

  • jeden Sonntag: 02.04. bis 03.06.2023 und 01.10. bis 08.10.2023
  • jeden Mittwoch und Sonntag: 04.06. bis 30.09.2023

Leistungen

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Weinverkostung von 5 Weinen im bekannten Weingut Fitz-Ritter (DE, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Zusatzkosten

  • Leihrad siehe Beschreibung
  • Einzelzimmer und Zusatznächte siehe Reisebeschreibung

Anreise und Basis-Preise 2023

ab 999,- € (EZ ab 1.358,- €)
jeden Sonntag: 02.04. bis 15.04.2023
ab 1.079,- € (EZ ab 1.438,- €)
jeden Sonntag: 16.04. bis 03.06.2023 und 01.10. bis 08.10.2023
ab 1.149,- € (EZ ab 1.508,- €)
jeden Mittwoch und Sonntag: 04.06. bis 30.09.2023

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: