Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Venetiens Villen & Wein mit Charme

In der Heimat großer Künstler und berühmter Reben.

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Sanfte Hügel in saftigem Grün lassen das Radfahrerherz höherschlagen und prächtige Villen sowie berühmter Architekturen versetzen Sie ins Staunen. Die Rede ist natürlich vom wunderschönen Venetien. Damit Sie diese italienische Region sowie ihr einzigartiges Flair in voller Pracht genießen können, bieten wir diese Tour als Charme Variante an. Eine historische, venezianische Villa und ein modernes Familienhotel sind die perfekten Ausgangspunkte für Ihre Radausflüge durch das Herz Venetiens. Und da wir uns in Italien befinden, darf die Kulinarik nicht außer Acht gelassen werden. Frisch duftende Weine, Antipasti, Pizza und Pasta verwöhnen Ihre Nase und natürlich auch Ihren Gaumen.

Details zur Radreise in Venetien

Da Sie auf dieser Reise nur in zwei verschiedenen Hotels nächtigen, starten Sie Ihre Tagesetappen ausschließlich von zwei Ausgangspunkten, Ponzana Veneto und Longa Schiavon. Diese zwei Standorte eignen sich perfekt für tägliche Ausflüge zu romantischen Ortschaften wie Asolo, Bassano del Grappa, Marostica, Vicenza und Valdobbiadene.

Die Highlights der Radtour auf einen Blick:

  • Strada del Vino del Piave: Ganz im Motto unserer Radreise erwartet Sie bereits am zweiten Tag die bekannte Weinstraße „Strada del Vino del Piave“. Dort radeln Sie durch die duftenden und malerischen Weinreben und können auch das ein oder andere Gläschen Pinot Grigio, welcher dort in Vollendung gekeltert wird, probieren.
  • Prosecco Hügel: Nicht nur für den leckeren Wein ist Venetien bekannt, sondern auch für ihren Prosecco. Darum darf natürlich ein Ausflug nach Valdobbiadene, der Hauptstadt des Proseccos, nicht fehlen. Oben am sogenannte Prosecco Hügel eröffnet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Weinreben.
  • Vicenza: Am Weg von Longa Schiavon nach Vicenza beeindrucken die Bauwerke des Stararchitekten Palladio, die Basilika, das Teatro Olimpico und die Piazza die Sgnori.
  • Marostica: Der Ort Marostica ist nicht nur bekannt für seinen mittelalterlichen Stil, sonder vor allem auch durch das „lebende Schachspiel“. Auf einem riesigen Schachbrett am Schlossplatz wird das Spiel mit lebenden Figuren nachgestellt.

Wissenswertes zur Tour Venetiens Villen & Wein mit Charme

Insgesamt sieben Tage und mehr als 250 Kilometer sind Sie auf dieser Doppel-Sternfahrt auf dem Fahrradsattel unterwegs. Die Route verläuft meist auf verkehrsarmen Nebenstraßen und asphaltierten Wegen mit der ein oder anderen Steigung. Doch neben dem Treten kommt Kultur und Kulinarik auf dieser Tour auf keinen Fall zu kurz. Deshalb wartet auf Sie in Venetien eine perfekte Kombination aus Genuss, Spaß und Aktivität.

  • Finden Sie hier alle weiteren Tourentipps und Infos über unsere Radreisen in Venetien.

 

 

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise nach Ponzano Veneto

Übergabe der Reiseunterlagen und Mieträder durch Mitarbeiter des Hotels.

Tag 2: Ausflug zum Fluss Piave und seiner Weinstraße (ca. 65 km)

Zu Beginn der heutigen Radtour geht es gemütlich durch das landwirtschaftlich genutzte Hinterland. Einsame Wege führen zu manch herrschaftlichem Landsitz. Nach der Überquerung des Piave folgt man der „Strada del Vino del Piave“. Hier wird der bekannte Pinot Grigio in Vollendung gekeltert. Für ca. 15 km befindet man sich inmitten der Weinreben und kann bestimmt mal einen „Mundraub“ riskieren…

Tag 3: Ausflug in die Prosecco-Hügel (ca. 55 km + Transfer)

Morgens per Transfer nach Valdobbiadene, der Hauptstadt des Prosecco. Auf der kleinen Piazza laden verschiedene Caffès zur ersten Cappuccino-Pause. Dann ist ein kurzer Anstieg zu meistern bevor sich herrliche Aussichten auf die schier endlosen Weinreben eröffnen. Die wunderschöne Strecke führt von Weindorf zu Weindorf. Danach bleiben nur noch ein paar Kilometer bis das Wohlfühlquartier wieder erreicht ist. Abends eine Prosecco-Probe inklusive.

Tag 4: Ponzano Veneto – Longa Schiavon (ca. 65 km)

An Montebelluna vorbei führt die Radstrecke zur wunderschönen Villa Maser. Ein etwas steilerer Anstieg bringt Sie danach in das mittelalterliche Dorf Asolo. Verweilen Sie ein wenig in diesem bezaubernden Ort und schlendern Sie durch die schattenspendenden Arkaden. Auf einer herrlichen Abfahrt radeln Sie wieder hinunter, ins flache Land bis nach Longa Schiavon in Ihr nächstes Wohlfühlquartier.

Tag 5: Ausflug nach Vicenza (ca. 60 km)

Vorbei an den ausgedehnten Maisfeldern der Region radeln Sie heute auf schönen Wegen nach Vicenza. Hier sind die Bauwerke des mittelalterlichen Stararchitekten Palladio allgegenwärtig. Die Basilika und das Teatro Olimpico beeindrucken genauso wie die grandiose Piazza die Signori. Gönnen Sie sich ein gutes Glas Wein bevor Sie wieder zurück in Ihr Hotel nach Longa Schiavon radeln.

Tag 6: Ausflug nach Marostica (ca. 35 km)

Dieser Radausflug führt Sie zunächst in die hügelige Landschaft rund um das Städtchen Marostica. Nach einer längeren Steigung belohnt Sie ein herrlicher Ausblick über die Region für Ihre Mühen. Die vielen Kirschbäume am Straßenrand laden Sie zu einer genüsslichen Stärkung ein und lassen die anfängliche Anstrengung auch schnell vergessen. Eine längere Pause sollten Sie in Marostica einplanen. Der wunderschöne mittelalterlicher Ort, ist durch das „lebende Schachspiel“ bekannt. Von hier bleibt nur noch ein kurzer Rückweg ins Hotel.

Tag 7: Abreise oder Verlängerung

 

Tourencharakter

Eine einfache Doppel-Sternfahrt mit sanft hügeligen Etappen. Wenige längere Steigungen zwischen ca. 1 und 2 Kilometern sind zu meistern. Geradelt wird meist auf verkehrsarmen Nebenstraßen und asphaltierten Wirtschaftswegen, fallweise auch auf Radwegen mit Naturbelag. Mit mehr Verkehr ist bei den Flussüberquerungen zu rechnen.

Anreise / Parken / Abreise:

Bahnhof Treviso
Flughafen Treviso oder Venedig
Parkplätze kostenlos, keine Reservierung möglich/nötig
Bahnrückfahrt von Bassano nach Treviso mit einmaligem Umstieg

Hinweise:

Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
Rücktransfer jeden Freitag Vormittag, Kosten pro Person € 75,-, für eigenes Rad zusätzlich € 29,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.
Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Anreisetage

Saison 1: 01.04.2023 - 14.04.2023, 30.09.2023 - 07.10.2023
Saison 2: 15.04.2023 - 12.05.2023, 09.09.2023 - 29.09.2023
Saison 3: 13.05.2023 - 08.09.2023

Preise pro Person in EUR: Saison 1 / Saison 2 / Saison 3

Preise p.P. in EUR

Venetiens Villen & Wein mit Charme, 7 Tage

Basispreis: 699/749 /799 
Zuschlag Einzelzimmer: 279

Leihräder pro Person in EUR

21-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung: 99
21-Gang Herren inkl. Leihradversicherung: 99
7-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung: 99
Leihrad-PLUS inkl. Leihradversicherung: 159
Elektrorad inkl. Leihradversicherung: 239

Eurobike Radreisen
Individuelle Radreise von Eurobike Radreisen
500035
Tourenrad-Tour
7 Tage / 6 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Etappenlänge: 35 bis 65 km, ⌀ 56 km
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2023

  • jeden Samstag: 01.04. bis 07.10.2023

Leistungen

  • Übernachtung in den 4 Sterne Hotels Country Relais Monaco und Sweet Hotel
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Bustransfer Ponzano Veneto - Valdobbiadene inkl. Rad
  • 1 Proseccoprobe (ITA, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Zusatzkosten

  • Leihrad siehe Beschreibung
  • Einzelzimmer siehe Reisebeschreibung

Länder und Regionen


Anreise und Basis-Preise 2023

ab 699,- €
jeden Samstag: 01.04. bis 14.04.2023 und 30.09. bis 07.10.2023
ab 749,- €
jeden Samstag: 15.04. bis 12.05.2023 und 09.09. bis 29.09.2023
ab 799,- €
jeden Samstag: 13.05. bis 08.09.2023

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: