Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Amerikanischer Traum mit Start in Kanada

Rennradtour zu Küsten, Sanddünen, kleinen Fischerorten und Gebirge vulkanischen Ursprungs

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Eine Tour für Naturfans und solche, die es noch nicht sind, aber nach dieser Tour garantiert werden! Der Pazifische Nordwesten mit den Staaten Washington und Oregon bietet eindrückliche Landschaften, bestehend aus schroffen Küsten, Sanddünen, kleinen Fischerorten und Gebirge vulkanischen Ursprungs. Als Gegensatz dazu erleben wir auch den Mount Rainier National Park im Landesinnern.

 

DIENSTAG, 19. JULI 2022
Anreise: Direktflug Zürich - Vancouver
Die ganze Reisegruppe trifft sich am Flughafen Zürich. Nach dem Check-In-Prozess, den wir für Sie erledigen, fliegen wir mit Edelweiss Air von Zürich nach Vancouver. Unser Flug dauert rund 10 1/2 Stunden und bringt uns nach Vancouver, in die Stadt der Superlative und eine der schönsten Städte Kanadas. Bereits um 15.00h landen wir in Vancouver - ein geschäftiger Seehafen an der Westküste in British Columbia und eine von in Kanada am dichtesten besiedelten und ethnisch vielfältigsten Städten.
Die Kombination urbanen Lebens direkt am Meer und in nächster Nähe der Berge ist beeindruckend. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel direkt am Hafen in Vancouver.

MITTWOCH, 20. JULI 2022
Sightseeing in Vancouver
Als beliebte Filmkulisse ist die Stadt umgeben von Bergen und bietet auch eine blühende Kunst-, Theater- und Musikszene. Ein Bummel durch die Altstadt lohnt sich auf jeden Fall; die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt kann man gut zu Fuss entdecken.
Trotzdem entdecken wir Vancouver bei einer Sightseeing Rundfahrt und essen ein Eis in der Altstadt. Berühmt ist Vancouver vor allem auch für seine Parks wie beispielsweise dem Stanley Park, wo die Einheimischen vom Alltag abschalten können. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Capilano Suspension Bridge in North Vancouver, eine der grössten frei schwingenden Brücken der Welt.
In der Zwischenzeit stellen wir für Sie die Velos ein und bereiten uns auf den Tourstart vor.

DONNERSTAG, 21. JULI 2022
Vancouver - Port Angeles USA 120 km
Einen imposanten Eindruck der fast 700'000 Einwohnerstadt Vancouver erhalten wir heute, wenn wir durch die Stadt hinaus in Richtung Port Angeles (USA) fahren.
Unsere erste Etappe führt uns quer durch Vancouver, wobei wir uns viel Mühe gegeben haben, damit man die schönsten Seiten von Vancouver entdecken kann. ... und von da mit der Fähre zum letzten Mal übersetzen ins Amerikanische Port Angles. Am Schluss des Tages werden wir 204 km zurück gelegt haben - davon 120km auf dem Rennrad.
Wir starten unsere 1. Etappe im Gegenuhrzeigersinn rund um den Stanley Park der Uferpromenade entlang, wo man Totempfähle und Baumriesen bewundern kann. Auf der Rückfahrt fahren wir via West Point Grey, eine wohlhabende Wohngegend und bekannt für die Parkanlagen Jericho und Spanish Banks direkt am Strand, durch den 874 Hektar grossen Pacific Spirit Regional Park im Westen der Stadt Vancouver.
Bald überqueren wir den Fraser River und fahren in Richtung Fährhafen Tsawwassen Ferry Terminal von BC Ferries. Wir fahren in 90 Minuten bis zur Swartz Bay auf Vancouver Island, der grössten nordamerikanischen Pazifikinsel. Ganz im Süden der Insel sind wir zwar unterhalb des 49. Breitengrades, welcher im Westen Nordamerikas die Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada festlegt, befinden uns aber noch ganz in Kanada. Wir geniessen unterwegs etwas Kanada, etwas USA, etwas Bootsfahrt und natürlich schöne Radfahrten, bis wir in Victoria ankommen. Im sonnenverwöhnten Victoria, der Provinzhauptstadt und englischsten Stadt der kanadischen Provinz British Columbia am Südzipfel von Vancouver Island locken zahlreiche Brew Pubs - Victoria ist Geburtsstätte der kanadischen Kleinbrauereien.
Wir nehmen in Victoria zum letzten Mal die Fähre, die internationale Black Ball Ferry Line, die uns in wiederum 90 Minuten nach Port Angeles in die USA bringt - durch die Strasse von Juan de Fuca auf die malerische Olympic Peninsula. Am Schluss des Tages werden wir 204 km zurück gelegt haben - davon 120km auf dem Rennrad. Übernachtung und Revue passieren der vielen wunderbaren Eindrücke.

FREITAG, 22. JULI 2022
Port Angeles - Kingston / 106 km
Die Olympic-Halbinsel ist eine Halbinsel im Nordwesten des US-Bundesstaates Washington. Wunderbare Kilometer dem Meer entlang erwarten uns - bis wir nach Squamish Harbor kommen. Einige Canada-TeilnehmerInnen werden sich sicher an Squamish mit den beeindruckenden Wasserfällen erinnern. Squamish liegt diesmal allerdings am Meer und ist ein Hafen am Hood Canal. Wir fahren über die Hood Canal Bridge, eine schwimmende Brücke östlich des Hafens von Squamish, auf die Kitsap-Halbinsel. Von der 2'398 m langen Brücke sind 1'988 m als Schwimmbrücke ausgeführt, was die Brücke zur längsten Schwimmbrücke der Welt im Salzwasser macht. Irgendwie komisch, Velo zu fahren, wenn sich die Strasse auf und ab bewegt. Unser Ziel ist Kingston, bekannt als die "kleine Stadt am Meer" im Staate Washington.

SAMSTAG, 23. JULI 2022
Kingston - Seattle - Enumclaw / 102 km
Aufregend wird es auch heute. Am Morgen geht es gleich mit der Fähre in Richtung Seattle. Die grösste Stadt im Bundesstaat Washington beherbergt viele Technologieunternehmen, u.a. den Hauptsitz von Microsoft und Amazon. Die futuristische Space Needle, ein Überbleibsel der Weltausstellung 1962, ist das berühmteste Wahrzeichen der Stadt.
Vielen Europäern ist Seattle nicht zuletzt durch den Motivationsfilm "Fish", der berühmten Pike Place Fish Co bekannt. Wir werden auf jeden Fall ein Blick in den Fischmarkt riskieren, bevor wir hinaus aufs Land bis nach Enumclaw zu fahren.
Der Name Enumclaw ist aus einer der Salish Sprachen und bedeutet "Platz böser Geister" offensichtlich mit Bezug auf den Enumclaw Mountain abgeleitet. Der Berg liegt etwa 9,5 Kilometer (6 Meilen) nördlich und die Benennung bezieht sich entweder auf einige schlimme Vorfälle, die dort stattfanden, oder auf die gelegentlich auftretenden heftigen Stürme, die, aus dem Osten kommend, die Region heimsuchen. Die Mythologie der Ureinwohner berichtet die Geschichte zweier Brüder, deren Vater sie in Donner und Blitz verwandelte. Die Stadt Enumclaw übersetzt ihren Namen mit "Donnergrollen".

SONNTAG, 24. JULI 2022
Enumclaw - Randle / 130 km
Die heutige Etappe ist schnell beschrieben - aber umso eindrücklicher. Wir durchqueren den Mt. Rainier National Park in dessen Zentrum der immer noch aktive Vulkan Mt. Rainier mit 4'393m Höhe steht. Wir werden ein wunderschönes Naturschauspiel erleben, denn die Vegetation ist sehr abwechslungsreich und die Strasse wird uns einige Schweissperlen abverlangen. Oder sind es doch Regentropfen, denn der Mount-Rainier-Nationalpark ist sehr niederschlagsreich. Wegen der hohen Luftfeuchtigkeit ist der Mount Rainier oft wochenlang in Wolken gehüllt, und ebenso lange Regenperioden sind keine Seltenheit. Auf jeden Fall bringen wir die Sonne im Herzen mit!

MONTAG, 25. JULI 2022
Randle - Battle Ground / 147 km
Heute hat wohl jeder seinen eigenen "Battle Ground" - der Kampf mit sich selbst. Unsere 147km nach den gestrigen 130km haben es nochmals in sich. Auf jeden Fall dürften wir langsam zu Vulkan-Experten werden, denn in unserem Blickfeld wird für sehr lange Zeit der Mt. St. Helens liegen - ein weiteres "National Vulcanic Monument", wie es die Amerikaner nennen. Dann geht es etwas gemütlicher den Yale Lake entlang, bis wir schliesslich Battle Ground erreichen, eine kleine Ortschaft nördlich von Portland.

DIENSTAG, 26. JULI 2022
Battle Ground - Albany / 163 km
Wir überqueren den weltberühmten Columbia River und auch die Staatsgrenze von Washington nach Oregon. Abwechslungsreiche Kilometer und Portland erwarten uns.

MITTWOCH, 27. JULI 2022
Albany - Florence / 176 km
Die längste Etappe unserer Reise führt uns immer Richtung Küste. Schöne Flüsse wie der Willamette River oder der Siuslaw River sorgen für Abwechslung. Die brauchen wir, denn wir werden heute auch feststellen, dass die Strassen in Amerika unendliche Weiten sein können. Über hügeliges Gelände geht es dann aber flott in Richtung Florence. Florence liegt am Pazifik und ist eine Stadt im Lane County im US-Bundesstaat Oregon. Gegründet wurde die kleine Stadt als Fischerei- und Holzhafen. Heute ist vor allem der Tourismus der bedeutendste Wirtschaftszweig. Auf jeden Fall freuen wir uns heute ganz besonders auf ein kühles Bier, einen entspannten Abend und auf den morgigen Ruhetag.

DONNERSTAG, 28. JULI 2022
Ruhetag im schönen Städtchen Florence
Der Pazifik, der Wind, die Sonne und ich...

FREITAG, 29. JULI 2022
Florence - Bandon / 121 km
Heute befahren wir zum esten Mal einen Teil des berühmten Highway 101. Es geht der Küste entlang. Wunderbare Ausblicke, salzige Meeresluft und eine wunderschöne Fauna und Flora begleiten uns. Ein Tag so wunderschön...

SAMSTAG, 30. JULI 2022
Bandon - Brookings / 134 km
134 km dem Oregon Coast Highway entlang - das Meer immer im Blick und vielleicht sehen wir sogar einen Wahl, aber sicher ein paar Seehunde und unzählige Möwen. Auch die riesigen Wälder mit ihren noch grösseren Bäumen oder die Arch Rocks werden uns begeistern. Ganz Zollinger Radsportreisen eben "Aussergewönlich.Persönlich".

SONNTAG, 31. JULI 2022
Brookings - Eureka
Herzlich willkommen in Kalifornien - dem Sunshine State!

MONTAG, 1. AUGUST 2022
Eureka - Graberville / 118 km
"Tritts im Morgenrot daher..." natürlich feiern wir den Geburtstag unserer Schweiz und zeigen den Amis, was wir drauf haben

Mallorca Radsportreisen
Geführte Gruppentour von Mallorca Radsportreisen
210479
Rennrad-Tour
20 Tage / 19 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein

Anreise 2022

  • Dienstag: 19.07.2022

Leistungen

  • Transfer vom Flughafen in unser Hotel
  • 18 Übernachtungen im Doppelzimmer in landestypischen Hotels* inkl. Frühstück und drei Abendessen
  • Welcome-Drink und Begrüssung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen
  • Geschulte Guides mit Notfallsets
  • Betreuung durch das Zollinger Radsport-Team
  • Begleitfahrzeug mit Sportgetränken und Verpflegung für unterwegs
  • Einstieg in Begleitfahrzeug jederzeit möglich
  • Tourentrikot der Marke Bergfloh als Erinnerung an die Tour (kann nicht gekauft werden)
  • Zollinger Radsportreisen Getränkebidon
  • Zwischenverpflegung und Getränke werden auch unterwegs abgegeben
  • Ausführliche Reisedokumentation mit allen Details Ihrer Radsportferien
  • Notfallkarte mit allen wichtigen Telefonnummern
  • Möglichkeit zur Miete eines Mietrades der Topmarke "Storck" - Spitzenräder bis zu CHF 10'000 VP mietbar.
  • Kauf ihres Mietrennrades ist möglich
  • Fotos der ganzen Reise in elektronischer Form zum Download
  • Erinnerungsgeschenk
  • Gepäcktransport

Zusatzkosten

  • PROFI RENNRAD STORCK 270,00 EUR
  • ELITE RENNRAD STORCK 180,00 EUR
  • MASTER RENNRAD STORCK 150,00 EUR

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 5.950,- SFr.
Dienstag: 19.07.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: