Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Kopenhagen per Rad - Dänemark

Mit einem Insider durch die Stadt der glücklichen Menschen

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Highlights:
- Kopenhagen vom Sattel aus "erfahren" und genießen
- Mit einem Insider durch die Stadt der glücklichen Menschen
- Grüne Stadt am Wasser

Kopenhagen ist in!

Die dänische Hauptstadt ist eine der gefragtesten Topdestinationen, die in diversen Rankings immer wieder auf den vorderen Plätzen landet: als lebens- oder liebenswürdigste Metropole des Kontinents, als urbanes Mustermodell, als Stadt mit den glücklichsten Menschen, als Fahrradhauptstadt ... Da bietet es sich an, die Hauptstadt des "Königreichs der guten Laune" per Rad zu ‚erfahren'. Die Ausflüge führen nicht nur zu den angesagten Sehenswürdigkeiten, in schöne Stadtviertel und die Umgebung an der Küste. Sie geben auch Einblick in dänisches Wohnen und Leben und Antwort auf die Frage, warum die Bewohner als so besonders glücklich gelten. Das Zauberwort heißt hygge. Ein Wort, das für die Dänen diese Lebensqualität beschreibt. Es bedeutet aber weit mehr als nur Gemütlichkeit. Vor Ort werden wir dem nachspüren und erleben, was damit gemeint ist.

Kopenhagen - eine Stadt für die Menschen.

Klassische städtebauliche Pracht und moderne Architektur, heimelige Viertel und mondänes Flair, fast provinziell wirkendes Alltagsleben und Weltoffenheit, Beschaulichkeit und quirlige Dynamik junger Menschen stehen unverkrampft nebeneinander - so etwas kann wohl nur den Dänen gelingen. Daher gilt Kopenhagen als eines der zukunftsträchtigsten Modelle einer menschlichen Großstadt, mit einer Lebensqualität, die ihresgleichen sucht. Auf jeden Fall hat Kopenhagen weit mehr zu bieten als Kleine Meerjungfrau und Tivoli. Vom Fahrrad aus lernen Sie Kopenhagen von neuen und anderen Seiten kennen. Die Reise sollte so für Sie zu einem besonderen Erlebnis werden. Dafür sorgt unser Reiseleiter, der einige Jahre in Kopenhagen gelebt hat und Ihnen gern zeigt, warum er diese Stadt so sehr mag. Um dem immer stärker wachsenden Autoverkehr Herr zu werden, wurde schon vor Jahrzehnten beschlossen, die Menschen aufs Fahrrad zu bringen. Autostraßen wurden zurückgebaut, Radwege ausgebaut. Man startete Kampagnen, die die Vorteile des Radfahrens propagierten: gesünder, umweltschonender, sparsamer. Das kam an. Und so radelt inzwischen eine Mehrheit der Bewohner tagtäglich bei Wind und Wetter mit dem Rad in und durch die City. "Kopenhagen per Rad" ist deshalb eine der besten Arten, diese Stadt zu erkunden. København -Havn bedeutet Hafen- ist eine Stadt am Wasser. Und gerade am und um das Wasser spielt sich das Leben ab und hier sind die spannendsten Entwicklungsprojekte zu schauen und hier ist viel von dem Flair zu spüren, das diese Stadt ausmacht. Das Rad ist dafür ideal, und viel frische Hafenluft gibt's obendrein.

Fahrradhauptstadt.

Man fährt Rad in Kopenhagen und das bedeutet, es ist viel los auf den Radwegen. Zudem sind viele ziemlich flott unterwegs. Da ist umsichtiges und aufmerksames Verhalten wichtig und es gilt, die dänischen Fahrrad-Regeln zu beachten. Das werden wir zu Anfang üben. Kopenhagen ist durchgehend flach, E-Bikes sind bei normaler Fitness nicht erforderlich, zumal in moderatem Tempo gefahren wird, schließlich sollen Sie ja etwas sehen von Wonderful Copenhagen.

Programmbausteine:
- Innenstadt mit Lateinerviertel, Schloss Christiansborg, Højbro Plads, Amager Torv, Strøget, Gråbrødre Torv, Rathausplatz, Torve-hallerne (Markthallen)
- Nyhavn, Kongens Nytorv, Kgl. Theater, Magasin du Nord
- Schloss Amalienborg, Kastellet, Marinewohnungen Nyboder, Park Kongens Have mit Schloss Rosenborg - Hafenfront mit Cykelslangen, Cirkelbroen, Kgl. Bibliothek Schwarzer Diamant, Biblioteksgarten
- Holmen (ehem. Marineareal): Opera, Streetfood Reffen
- Amager Bakke: Müllverbrennung mit Skipiste und Kletterwand
- "Grachtenviertel" Christianshavn
- Freistaat Christiania: alternatives Leben und Wohnen seit bald 50 Jahren
- Nørrebroviertel mit Assistens Kirkegård: Park und Ruhestätte vieler bekannter Dänen: H.C. Andersen, Søren Kierkegaard, Niels Bohr, Dan Turèll ...
- Designerhochburg Kopenhagen: Möbel, Glas, Lampen u.m.
- Altes, neues und alternatives Wohnen: Sydhavnen (Wohnen am und mit Wasser) durchschnl.restad (Landschaftspark Amager Fælled, Studentenwohnheim Tietgens Kollegiet, Bella Sky-Hotel, VM-Haus, Wohnanlage The Mountain, 8-Haus)
- Auf grünen Radrouten durch Kopenhagen und Nordseeland: Den Grønne Sti, Superkilen, Tuborg Havn, Strandvej, Skovshoved + Bellevue (Yachthafen und Arne Jacobsen), Taarbæk, Gentoftestien, Grundtvigs Kirke
- Dyrehaven mit Jagdschloss Eremitagen: den röhrenden Hirschen ganz nah
- Louisiana - Museum für moderne Kunst
- und einiges mehr ...
- und dann gibt es da ja noch die Geschichte von Oldenburgs Grafensohn Christian, der einst König von Dänemark wurde.

Mit einem Fernreisebus geht es ab Oldenburg über die Vogelfluglinie nach Kopenhagen. Im Bus ist genügend Platz für alle Mitreisenden und die Fahrräder. In Kopenhagen und bei Ausflügen in die Umgebung begleitet uns der Bus und ermöglicht so ein individuelles ‚Strampeln' nach Lust, Laune und Fitness. Insgesamt geht es in den fünf Tagen rund 120 km durch die Stadt.

Hinweis: Wir werden uns überwiegend mit dem Fahrrad durch Kopenhagen und die Umgebung bewegen, außer im Fußgängerbereich der Innenstadt. Die Reise ist deshalb für Personen mit Bewegungseinschränkungen nicht geeignet. Die Benutzung eines Fahrradhelms wird sehr empfohlen.

Sausewind Reisen
Geführte Gruppentour von Sausewind Reisen
200445
Tourenrad-Tour
Fortgeschritten
5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Teilnehmerzahl: 15 bis 18
Kindertauglich: nein

Anreise 2021

  • Mittwoch: 25.08.2021
  • Donnerstag: 09.09.2021

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus, inkl. Fähre Puttgarden-Rødby
  • 4 Übernachtungen/Frühstück in einem guten Mittelklassehotel
  • 1 Abendessen + 1 Picknick
  • 8 halbtägige Stadtführungen oder Ausflüge
  • Reiseleitung

Zusatzkosten

  • Einzelzimmerzuschlag: Termin 25.08.2021 223EUR - Hotel Best Western Hebron, Termin 09.09.2021 235EUR - Hotel Scandic Falconer
  • Leihrad 45 EUR
  • Eintrittsgelder
  • nicht benannte Mahlzeiten und Getränke

Länder und Regionen


Anreise und Basis-Preise 2021

ab 840,- €
Mittwoch: 25.08.2021
Donnerstag: 09.09.2021

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: