Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Genuss-Radreise Imst – Tirol

Ötztal - Innradweg - Landeck - St. Anton

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Genuss-Radreise und absolutes Tirol-Erlebnis mit umfangreichem Programm! Unser beliebtes 3* Hotel Hirschen in Imst ist idealer Gastgeber und Ausgangspunkt unserer traumhaften Radtouren. Diese landschaftlich wie kulinarisch einzigartige Reise sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Ihre Highlights

  • Viele Leistungen inklusive
  • Musik- und Tanzabend im Hotel
  • Tiroler Abend im Stadl

 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Tirol

Die Anreise im 5* Schuy-Bikeliner-Bus verspricht einen tollen Auftakt für diese schöne Reise. Ihr Fahrrad reist sicher im Schuy-Fahrradanhänger mit. Am Nachmittag erreichen wir Imst, wo wir im Hotel Hirschen von unserem Gastgeber Hannes erwartet werden. Genießen Sie die Zeit vor dem Abendessen für eine erste Erkundung Ortes und/oder des Hotels. Zum leckeren Abendessen treffen wir uns dann im Hotel.

2. Tag: Ötztal - Sölden

Freuen Sie sich nun jeden Morgen auf ein reichhaltiges Frühstück vom Buffet. Im Anschluss fahren wir heute mit dem Bus ins Ötztal nach Sölden. Von dort radeln wir talauswärts der Ötztaler Ache auf neu angelegten Radwegen entlang. Leichte Anstiege, zischige Abfahrten und viel Landschaft erwarten Sie. Das gute Abendessen im Hotel haben Sie sich heute verdient.

(ca. 55 km; Schwierigkeitsgrad: mittel)

3. Tag: Innradweg

Heute radeln wir mit unserem Rad-Reiseleiter entlang dem Innradweg – stets flach und nahe am Flussufer – in die Landeshauptstadt Innsbruck, an Feldern und schönen Dörfern vorbei. Genießen Sie mit uns die Zeit in Innsbruck. Unser Bus bringt Sie zurück ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

(ca. 70 km; Schwierigkeitsgrad: leicht)

4. Tag: Schweizer Grenze/Pfunds-Landeck

Heute starten wir an der Schweizer Grenze. Der Innradweg verläuft durch saftige Wiesen, hügelig, stetig leicht abfallend, vorbei an Pfunds bis nach Landeck. Wir radeln auf der geschichtsträchtigen Via Claudia Augusta, vorbei an Burgen und Schlössern bis Imst. Abendessen im Hotel.

(ca. 65 km; Schwierigkeitsgrad: leicht)

5. Tag: Verwalltal

Unser Bus bringt Sie nach St. Anton am Arlberg. Von dort geht es mit unserer Rad-Reiseleitung in das idyllische Verwalltal, der Rosanna entlang nach Landeck und weiter bis Imst. Eine schöne Tour mit vielen Abwärtspassagen, schnellen Abfahrten, herrlicher Landschaft und tollem Bergpanorama.

(ca. 60 km; Schwierigkeitsgrad: mittel)

6. Tag: Tag zur freien Verfügung

Was möchten Sie unternehmen? Wandern, Radfahren, mit den Bergbahnen die Bergwelt erleben oder faulenzen im Hotel? Zum letzten Abendessen sind wir wieder alle zusammen und bei einem guten Tröpfchen an der Bar lässt man gerne den letzten Tag dieser Reise ausklingen.

7. Tag: Heimreise

Noch einmal genießen wir das gute Tiroler Frühstück, bevor wir die Heimreise antreten.

 

Aufgrund der Höhenunterschiede und Streckenlänge empfehlen wir diese Reise unbedingt mit einem E-Bike zu absolvieren!

weitere Informationen

IHR HOTEL

3* Hotel Zum Hirschen in Imst/Tirol

Unser bewährtes 3* Hotel Zum Hirschen liegt mitten im Ort Imst/Tirol und ist ein Familienbetrieb. Es besteht aus zwei Häusern. In einem Teil befindet sich die Rezeption, Speisesaal, À la carte-Bereich und Zimmer, im zweiten Teil (unterirdisch mittels Tunnel verbunden) befinden sich Zimmer, Hallenbad und Saunabereich (Wohlfühloase auf 700 m²). Zimmerausstattung: Dusche, WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV, teilweise mit Balkon, Terrasse oder Erker.

Anreise/Abreise: Dauer / Unterkunft/Verpflegung / Preis pro Person

26.08. - 01.09.2023: 7 Tage / Doppelzimmer DU/WC, Laut Ausschreibung (Belegung: 2 Personen) / 945,00 €
26.08. - 01.09.2023: 7 Tage / Einzelzimmer DU/WC, Laut Ausschreibung (Belegung: 1 Person) / 1.065,00 €

Schuy Exclusiv Reisen
Geführte Gruppentour von Schuy Exclusiv Reisen
280129
Tourenrad-Tour
7 Tage / 6 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Etappenlänge: 55 bis 70 km, ⌀ 63 km
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2023

  • Samstag: 26.08.2023

Leistungen

  • Reise im 5* Schuy-Bikeliner-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • Radtransport im Schuy-Fahrradanhänger
  • 6x Übernachtung im 3* Hotel Zum Hirschen in Imst (Landeskategorie)
  • alle Zimmer mit DU/WC, Föhn, Sat-TV, teilweise mit Balkon, Terrasse oder Erker
  • Begrüßungsschnapserl mit der Wirtsfamilie
  • 6x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen als 4-Gang-Menü im Hotel
  • 1x Tiroler Schmankerlbuffet
  • Musik- und Tanzabend im Hotel
  • Tiroler Abend im Stadl
  • alle Transfers wie im Reiseablauf beschrieben
  • Rad-Reiseleitung auf allen Rad-Etappen
  • Brunnenwasser und Kraftriegel für den Tag
  • Nutzung der Wohlfühl-Oase mit Hallenbad, Biosauna, finnischer Sauna, Dampfbad, Ruhezone mit Wasserbetten, Badeteich und Liegewiese
  • Leihbademantel im Zimmer
  • Ortstaxe

Zusatzkosten

  • „SCHUY“ E-Bike Räder mit elektrischer Tretunterstützung und Satteltaschen ca. 70 - 100 km Reichweite (je nach Fahrweise) Testmöglichkeit für einen Tag vor der Reise inklusive € 125,-

 


Anreise und Basis-Preise 2023

ab 945,- € (EZ ab 1.065,- €)
Samstag: 26.08.2023

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: