Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Isar-Radweg - Kurztrip Süd inkl. Gepäcktransfer

Dauer: 5 Tage, Gesamtstrecke: ca. 172 km, Höhenunterschied: 996 m, Schwierigkeit: 2

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Anreise und Preise Buchen

Die Isar zählt zu den schönsten Naturjuwelen im Herzen Europas: Vom Ursprung in Tirol bis zur Mündung in Deggendorf wächst der kristallklare Gebirgsbach auf 300 Kilometern zum stattlichen Fluss - und zeigt dabei viele verschiedene Gesichter. Der Isar Radweg bietet die Möglichkeit, diese Naturlandschaft aus nächster Nähe zu entdecken. Zudem zeigen die Orte und Städte entlang der Strecke ein vielfältiges kulturelles Angebot. Wer sich sportlich betätigt, bekommt auch ordentlich Hunger und Durst: zahlreiche Gasthäuser, Läden und (Wochen)märkte entlang der Strecke, bieten Gelegenheit, diesen zu stillen.

 

Reiseverlauf

01. Tag: Individuelle Anreise nach Mittenwald - Ausflug zur Isarquelle (20 km, 313 Hm)

Sie starten nach der Anreise in Mittenwald: Vom Alpendorf geht es entlang der jungen Isar bergauf nach Scharnitz und ins Hinterautal zum Ursprung der Isar. Hier zeigt sich der Fluss von seiner schönsten Seite. Wild und im beeindruckenden Farbenspiel fließt er durch das Tal. Übernachtung in Mittenwald.

02. Tag: Mittenwald - Eng (51 km, 445 Hm)

Von Mittenwald geht es entlang der Isar aus den Alpen heraus bis Vorderriss. Hier verlassen Sie die Isar und es geht Richtung Risstal in die „Eng“. Sehr sehenswert ist der große Ahornboden. Übernachtung in Hinterriss.

03. Tag: Eng - Bad Tölz (44 km, 32 Hm)

Von der Eng talauswärts bis nach Vorderriss. Von hier folgen Sie der Isar wieder weiter hinab zum Highlight des Tages - dem Sylvenstein Speicher. Der Speichersee ist eingebettet in der Bergkulisse und lässt das Herz höherschlagen. Hier können Sie Kraft tankten bevor Sie ganz entspannt über Lenggries bis nach Bad Tölz raus rollen. Übernachtung in Bad Tölz.

04. Tag: Bad Tölz - München (57 km, 206 Hm)

Die letzte Etappe führt uns entlang der Isar in die Isarmetropole München. Langsam merken Sie, wie der Fluss breiter wird. Der Charme Münchens wird Sie begeistern und man versteht auf Anhieb, warum sich das Leben in München auch an der Isar abspielt. Übernachtung in München.

05. Tag: Individuelle Abreise

Abschied und ab nach Hause oder Sie verlängern die Tour entlang der Isar weiter bis zur Donau.

 

Tourencharakter

Die Tagesetappen haben eine Länge von ca. 23 bis ca. 95 km, je nach gebuchtem Programm. Eine Mischung aus asphaltierten Radwegen, ruhigen Nebenstraßen und unbefestigten Wald-, Feld- und Uferwegen. Verkehrsreicher Abschnitt von ca. 20 km erwartet Sie im Isarwinkel. Der Weg ist flach bis leicht hügelig. Ab München verläuft sie entlang der Isarauen bis zum Mittelgebirge „Bayerischer Wald“ in Deggendorf.

Rücktransfer

Guten Zugverbindungen bis Mittenwald stündlich ab München (Dauer der Zugfahrt ca. 2 h). Alternativ bieten wir Ihnen gerne einen organisierten Rücktransfer mit an. Preis auf Anfrage.

Anreise

Anreise mit dem PKW:Gut 100 Kilometer südlich von München und 913 m über dem Meeresspiegel erwartet Sie der höchstgelegene Luftkurort der Bayerischen Alpen. Mit nur 3 Quadratkilometer Fläche ist Mittenwald ein Ort der kurzen Wege. Anfahrt über die Autobahn Garmisch und weiter nach Mittenwald oder über Bad Tölz - Kochelsee-Walchensee. Anreise mit dem Flugzeug:Die nächsten internationalen Flughäfen sind Friedrichshafen und München, gute Bahnverbindungen nach Mittenwald via München. ... weiterlesenAnreise mit der Bahn:Mittenwald hat ausgezeichnete nationale und internationale Bahnverbindungen, vom Bahnhof ist es nicht weit zu den Hotels. Die Hoteltransfers vom/zum Bahnhof erfolgen in Eigenregie.

Parkplätze

An der Polizei stehen kostenlose, unbewachte Parkplätze (Parkplatz P4), für die Dauer Ihrer Radreise zur Verfügung, fragen Sie an der Rezeption nach. Alternativ: rechts vom Bahnhofsgebäude befindet sich der Parkplatz P1. Auf diesem Park & Ride Parkplatz kann man auch länger, kostenlos & unbewacht parken, wenn Sie in den hinteren Reihen parken.

Sonstige Hinweise

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort meistens bis zum frühen Abend empfohlen, einige Touren starten bereits mittags, hier empfehlen wir eine Anreise am Vortag, gerne buchen wir eine Zusatznacht für Sie gleich dazu. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag. Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindesteilnehmerzahl

Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Preise und Leistungen“ angegeben. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis vier Wochen vor dem „Anreisetermine“ abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.

Versicherungen

Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen finden Sie unter: https://www.feuer-eis-touristik.de/reiseversicherung

7-Tage-Sorglos-Rufnummer

Eine Reise kann noch so gut geplant sein, in seltenen Fällen passieren unerwartete Dinge. In solchen Momenten ist es angenehm, wenn man vor Ort jemanden hat, auf den man sich verlassen kann. Aus diesem Grund haben Sie bei unseren individuellen Aktivreisen einen lokalen Ansprechpartner, der Ihnen gerne Auskünfte gibt und, wie in den Reiseunterlagen angegeben, in Notfällen für Sie erreichbar ist.

Feuer und Eis Sportive Reisen Natur aktiv erleben
500169
Tourenrad-Tour
5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Etappenlänge: 20 bis 57 km, ⌀ 43 km
Gesamtlänge: 172 km
Höhe: 32 bis 445 Hm, ⌀ 249 Hm
Gesamthöhe: 996 Hm
Teilnehmerzahl: ab 2
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2024

  • täglich: 01.05. bis 13.10.2024

Leistungen

  • Individuelles Radwandern
  • 4 Übernachtungen in *** bis **** Hotels und Gasthöfen
  • Zimmer mit Dusche / WC oder Bad / WC
  • 4 x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Detaillierte Reiseunterlagen (Routenbeschreibungen, Karten, Informationen und wichtige Telefonnummern)
  • GPS Daten verfügbar
  • Lenkertasche für Ihre Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • 7-Tage-sorglos-Service Rufnummer
  • Spende Nachhaltigkeitsinitiative Bergwaldprojekt E.V.
  • Feuer und Eis Reiseschutz

Zusatzkosten

  • Anreise und Abreise zur Tour
  • Radausrüstung (Fahrrad, Helm, Schuhe, etc.)
  • Rücktransferkosten für Leihrad oder eigenes Fahrrad, sofern kein Rücktransfer (Person Rad) gebucht
  • Parkgebühren
  • Orts - Kurtaxe (ca. €2 pro Person/Tag)
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Trinkgelder
  • fakultative Besichtigungen
  • Verpflegung und Getränke, soweit nicht oben angegeben
  • Transfer, soweit nicht im Programm miteingeschlossen
  • Alles nicht ausdrücklich unter dem Punkt

Anreise und Basis-Preise 2024

ab 639,- € (EZ ab 769,- €)
täglich: 01.05. bis 30.06.2024 und 15.09. bis 13.10.2024
ab 659,- € (EZ ab 789,- €)
täglich: 01.07. bis 14.09.2024

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: