Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Weitere Informationen

Tourismusverband Altmark e.V.

Marktstraße 13
39590 Tangermünde
Tel.: +49 (0) 39 322/34 60

Altmark-Rundkurs

Im Städtedreieck Hamburg-Berlin-Hannover
Alle charakteristischen Landschaften, wie die Elbauen, der Drömling, die Altmärkische Schweiz bis hin zum Elb-Havel-Winkel und das Jerichower Land werden vom ausgeschilderten Radrundkurs durchquert. In den Städten, die der Radweg berührt, zeugen schmucke Fachwerk- und imposante Bürgerhäuser sowie stolze Stadttore vom längst verblühten Reichtum der Hanse. Mächtige romanische und gotische Kirchen mit ihren seltenen sakralen Schätzen laden zu einem Besuch links und rechts des Weges ein.
Die Strecke:
Sie verläuft zumeist auf naturbelassenen befestigten Feld- und Waldwegen sowie auf Abschnitten mit Verbundpflaster und wenig befahrenen Landstraßen.
Die kostenlose Mitnahme von Fahrrädern in allen Regionalzügen der Altmark ist möglich!

0 Radreisen gefunden