Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Bornholm und Rügen

11 Tage / 10 Nächte - BOR 04

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Nachlässe Anreise und Preise Buchen

Wollten Sie schon immer mal eine Radreise mit einer kleinen Ostseekreuzfahrt und zwei Inseln verbinden? Dann können Sie das mit Bornholm und Rügen tun. Entdecken Sie erst die dänische Insel Bornholm mit ihrem skandinavischen Charme und dann die Insel Rügen mit den Kreidefelsen Kap Arkona und Hiddensee.

- flach bis leicht hügeliges Gelände mit Höhenunterschieden bis ca. 150 m
- hügeliges Gelände mit bergigen Abschnitten mit Höhenunterschieden von 150-300 m
- Genussradeln: Das eigene Tempo bestimmen und die Natur genießen.
- GPS-Daten

 

1. Tag: Anreise nach Stralsund
in eigener Regie. Übernahme der Mieträder. Stralsund lädt zu einem Spaziergang durch die Altstadt ein.
Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Stralsund - Mukran - Rønne, ca. 1-5 km + Fährfahrt
Transfer per Bus nach Mukran zum Fährcenter (inkl.). Nach 3,5h Seefahrt erreichen Sie Rønne. Bornholms beschauliche Hauptstadt bietet neben vielen Museen malerische Gassen und Geschäftspassagen.
Übernachtung in Rønne.

3. Tag: Rønne - Allinge / Sandkas, ca. 28-30 km
Heute erkunden Sie den Westen der Insel mit der Steilküste um Jons Kapel. Sie radeln nach Hasle. Hier erwarten Sie traditionell geräucherter Fisch und ein kleines Fischmuseum. Vorbei an der Burgruine Hammershus fahren Sie nach Allinge oder bis nach Sandkas.

Übernachtung in Allinge oder Sandkas.

4. Tag: Exkursion Nordbornholm, ca. 15-30 km
Erkunden Sie den Norden Bornholms. Der Hammeren, ein wunderschönes Naturschutzgebiet, lädt zum Wandern und die Bucht von Sandvig, mit ihrem feinsandigen Strand, zum Baden ein. Zurück fahren Sie über Allinge nach Sandkas.

Übernachtung wie am Vortag in Allinge oder Sandkas.

5. Tag: Allinge / Sandkas - Svaneke / Balka, ca. 28-41 km
Sie folgen dem Auf und Ab des Küstenverlaufes nach Gudhjem. Auf Ihrem Weg liegen die Heiligsdomklippen und das Kunstmuseum, dem Sie unbedingt einen Besuch abstatten sollten. Werfen Sie einen Blick in die Schauglas-Bläserei von Baltic Sea Glass und tauchen in eine Welt voller Formen und Farben ein. Die Räuchereien in Gudhjem und Svaneke sind bekannt für ihren Fisch - empfehlenswert ist der "Bornholmer".
Übernachtung in Svaneke oder Balka.
6. Tag: Paradiesberge Exkursion, ca. 35-40 km
Heute geht es in die Inselmitte. Verlassen Sie Svaneke in Richtung durchschnl.esterlars. Bestaunen Sie die größte und älteste Rundkirche der Insel. Weiter führt Ihr Weg in den Wald von Almindigen. Vom Aussichtsturm Rytterknegten bietet sich ein fantastischer Rundblick.

Übernachtung wie am Vortag in Svaneke oder Balka.

7. Tag: Svaneke / Balka - Rønne, ca. 43-51 km
Ab Nexø folgen Sie dem Radweg ins Landesinnere. Radeln Sie durch weite Felder und Wiesen Aakirkeby entgegen. Besuchen Sie die älteste Steinkirche der Insel.

Übernachtung in Rønne.

8. Tag: Rønne - Sassnitz (Rügen) / Umgebung, ca. 10-29 km
Im Laufe des Vormittags Rückfahrt von Rønne nach Mukran. Sie haben noch Zeit Binz zu erkunden.
Übernachtung auf dem Jasmund in Sassnitz.

9. Tag: Sassnitz / Umgebung - Jasmund / Wittow, ca. 20-45 km
Die heutige Etappe führt Sie zum Königsstuhl, einem der höchsten und wohl auch bekanntesten Punkt auf der Insel Rügen. Gemächlich geht es nun wieder abwärts auf den Nord-Jasmund. Ein Abstecher zum Kap Arkona lohnt.
Übernachtung auf dem Jasmund oder auf Wittow.

10. Tag: Jasmund / Wittow - Hiddensee - Stralsund, ca. 20-25 km
Sie radeln über die Schaabe nach Wittow. Mit dem Schiff zur Insel Hiddensee. Der Dornbusch, eine einzigartige Heidelandschaft, die Fischerdörfer Kloster und Vitte laden Sie ein zum Verweilen und Bummeln. Nachmittags Rückfahrt mit dem Schiff nach Stralsund.
Übernachtung in Stralsund.

11. Tag: Abreise von Stralsund
Abgabe der Räder und Heimreise in eigener Regie oder Verlängerung.

 

2 Inseln - 1 Radreise

Täglicher Reisebeginn vom 20. Juni bis 22. August 2022 (vorbehaltlich Fährverkehr)

Saisonpreise
Vom 26.06.2022 bis 14.08.2022
110,00 EUR Zuschlag in Kat. I
150,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Zusatznächte:
Stralsund
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
69 EUR
89 EUR
Einzelzimmer (EZ)
105 EUR
135 EUR

Informationen zur Tour:
Bahn: an/ab Stralsund Hbf,

Parken:
beim Büro der Mecklenburger Radtour 3 EUR/Tag (ohne Gewähr, keine Vorreservierung)
bei den Hotels in Stralsund 5-15 EUR/Tag (ohne Gewähr, keine Vorreservierung)

Unterkunft:
Hotelbeispiele - Hotel kann abweichen - alle Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC
Kategorie I = Komfort
Hier handelt es sich um Mittelklassehotels oder Pensionen mit meist 3*** Sternen, selten 2** Sternen (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die mit komfortablen Zimmern, einem ordentlichen Frühstücksbuffet und gemütlicher Atmosphäre aufwarten. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Kategorie II Premium
Hier buchen wir für Sie Komfort- oder First-Class-Hotels. Dies sind teils sehr gute 3-Sterne und 4-Sterne Hotels (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die besonderen Komfort bieten oder durch ihre besondere Lage und ihr Ambiente sehr empfehlenswert sind. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Stralsund

Kategorie I = Hotel am Jungfernstieg Kategorie II = Romantik Hotel Scheelehof
Rönne

Kategorie I = Det Lille Hotel Kategorie II = Hotel Griffen
Svaneke

Kategorie I = Snogebäk Hotelpension Kategorie II = HotelSiemsens Gaard
Sassnitz

Kategorie I = Rügen-Hotel Kategorie II = Kurhotel Sassnitz

Hinweis:
Hinweise
Bitte geben Sie bei Buchung Ihr Geburtsdatum an. Dieses benötigen wir für die Fährbuchung. Vielen Dank!
NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An - und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts - und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Die Mecklenburger Radtour GmbH
Individuelle Radreise von Die Mecklenburger Radtour GmbH
220197
Tourenrad-Tour
11 Tage / 10 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • täglich: 20.06. bis 22.08.2022

Leistungen

  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inklusive Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • persönliche Toureninformation in Stralsund (DE)
  • individuelle Radanpassung
  • 7 Tage Service Hotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • Fähre Mukran-Ronne und zurück
  • Transfer Stralsund-Mukran
  • GPS - Daten auf Wunsch

Zusatzkosten

  • Zusatznächte auf Anfrage
  • DZ/ÜF: Kat. II 1299 EUR
  • EZ/ÜF: Kat. I 1299 EUR, Kat. II 1549 EUR
  • Leihrad mit Gepäcktasche: 100,00 EUR, Elektro-Leihrad (Damen) mit 2 Gepäcktaschen: 250,00 EUR

Nachlässe

  • Kinderermäßigung und Gruppenrabatt auf Anfrage

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 1.099,- €
täglich: 20.06. bis 22.08.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: