Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Rund um Rügen

6 Tage / 5 Nächte - RÜG 10

Übersicht Leistungen Zusatzkosten Nachlässe Anreise und Preise Buchen

Einmal rund um Rügen! Diese Reise führt Sie zu den schönsten Ecken der Insel Rügen. Erleben Sie den beschaulichen Westen der Insel und statten Sie regionalen Erzeugern einen Besuch ab. Kap Arkona und Rügens Kreideküste mit Kreidefelsen können ausgiebig erkundet werden. Radeln Sie am Koloss von Prora entlang zu den bekannten Seebädern Binz und Sellin.

- flach bis leicht hügeliges Gelände mit Höhenunterschieden bis ca. 150 m
- Genussradeln: Das eigene Tempo bestimmen und die Natur genießen.
- GPS-Daten

 

1. Tag: Anreise nach Stralsund
Anreise in eigener Regie. Die einst mächtige Hansestadt Stralsund mit ihren drei Stadtkirchen und dem Rathaus lädt zum Bummeln ein.
Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Stralsund - Trent/Umgebung oder Wittow, ca. 45-60 km
Über den Rügendamm führt Sie die Etappe gleich zu Beginn auf die Insel Rügen. Nach der Überquerung des Strelasunds fahren Sie an der Westseite Richtung Norden und übernachten bereits in Trent oder setzen noch mit der Wittower Fähre auf die Halbinsel Wittow über (in eigener Regie).
Übernachtung in Trent oder auf Wittow.

3. Tag: Ausflug zum Kap Arkona, ca. 24-38 km
Eine kleine Rundtour führt Sie heute zum Kap Arkona, einem beliebten Ausflugsziel mit Steilküste und Leuchttürmen.

4. Tag: Trent/Wittow - Sassnitz/Umg., ca. 32-62 km
Von Wittow aus geht es über das "Lange Moor" in den Nordosten Rügens, wo der Weg durch den schönen Nationalpark Jasmund mit seinen Buchenwäldern und dem berühmten Kreidefelsen "Königsstuhl" führt, bevor das Tagesziel in/bei Sassnitz erreicht wird.
Übernachtung in Sassnitz und Umgebung.

5. Tag: Sassnitz/Umg. - Seebäder - Putbus/Umg., ca. 42-56 km
Von Sassnitz aus fahren Sie Richtung Süden, an dem historisch bedeutsamen Gebäudekomplex von Prora vorbei, welches sich über etwa 5 km erstreckt. Anschließend erleben Sie die Seebäder Binz und Sellin. Richtung Westen wird Putbus erreicht.
Übernachtung in Putbus oder Umgebung.

6. Tag: Putbus - Stralsund, ca. 50-52 km / Abreise aus Stralsund
Durch den Süden Richtung Westen führt der Weg zurück nach Stralsund. Alleen und kleine Dörfer prägen das Bild dieser sanfthügeligen Landschaft bis zum Verlassen der Insel. Die Abreise erfolgt in Stralsund ohne Übernachtung.

 

Facettenreiche Landschaft und Geschichte zum Anfassen

Täglicher Reisebeginn 22. April bis 08. Oktober 2022

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Saisonpreise:
Vom 07.05.2022 bis 24.06.2022
70,00 EUR Zuschlag in Kat. I
80,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Vom 25.06.2022 bis 10.09.2022
80,00 EUR Zuschlag in Kat. I
90,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Vom 11.09.2022 bis 24.09.2022
70,00 EUR Zuschlag in Kat. I
80,00 EUR Zuschlag in Kat. II

Zusatznächte:
Stralsund
Kat. I
Kat. II
Doppelzimmer (DZ)
65 EUR
85 EUR
Einzelzimmer (EZ)
105 EUR
135 EUR

Informationen zur Tour:
Bahn: an/ab Hauptbahnhof Stralsund

Parken:
beim Büro der Mecklenburger Radtour 3 EUR/Tag (ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich)
beim Hotel ca. 5-15 EUR/Tag (ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich)

Unterkunft:
Hotelbeispiele - Hotel kann abweichen - alle Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC
Kategorie I = Komfort
Hier handelt es sich um Mittelklassehotels oder Pensionen mit meist 3*** Sternen, selten 2** Sternen (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die mit komfortablen Zimmern, einem ordentlichen Frühstücksbuffet und gemütlicher Atmosphäre aufwarten. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Kategorie II Premium
Hier buchen wir für Sie Komfort- oder First-Class-Hotels. Dies sind teils sehr gute 3-Sterne und 4-Sterne Hotels (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die besonderen Komfort bieten oder durch ihre besondere Lage und ihr Ambiente sehr empfehlenswert sind. Sie liegen meist in zentraler Lage.

Stralsund
Kategorie I = Hotel Am Jungfernstieg Kategorie II = Romantik Hotel Scheelehof
Sassnitz
Kategorie I = Rügen-Hotel Sassnitz Kategorie II = Kurhotel Sassnitz

Hinweis:
NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An - und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts - und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Die Mecklenburger Radtour GmbH
Individuelle Radreise von Die Mecklenburger Radtour GmbH
220228
Tourenrad-Tour
6 Tage / 5 Nächte
Unterkunft: Hotel, Pension oder Haus
Kindertauglich: nein
Tour merkenvon der Merkliste entfernenzur Merkliste hinzugefügt

Anreise 2022

  • täglich: 22.04. bis 08.10.2022

Leistungen

  • 5 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • persönliche Toureninformation
  • individuelle Radanpassung
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung
  • GPS Daten auf Anfrage

Zusatzkosten

  • Zusatznächte auf Anfrage
  • DZ/ÜF: Kat. II 629 EUR
  • EZ/ÜF: Kat. I 629 EUR, Kat. II 769 EUR
  • Saisonpreise auf Anfrage
  • Leihrad mit Gepäcktasche: 60,00 EUR
  • Elektro-Leihrad (Damen) mit 2 Gepäcktaschen: 130,00 EUR

Nachlässe

  • Kinderermäßigung und Gruppenrabatt auf Anfrage

Anreise und Basis-Preise 2022

ab 439,- €
täglich: 22.04. bis 08.10.2022

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum: