Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Region suchen

Karte

Suchen Sie ihre Radreise in Regionen

Radreise suchen

TermineSuchen Sie Ihre Radreise
aus mehr als 100.000
Terminen

Radwege suchen

Radwege Suchen Sie aus mehr als 800 Radwegen Ihren Favoriten

Radunterkunft suchen

HotelsSuchen Sie nach fahrrad-freundlichen
Hotels

Home >> Suchergebnis 

Schatzkammer Thüringen
5687R

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Du suchst eine Kombination aus Natur und Kultur, hast Freude an einer schmackhaften Küche und möchtest auf den Spuren deutscher Dichter und Denker wandeln? Dann begleite uns in das grüne Herz in der Mitte Deutschlands, nach Thüringen! Rund um die Wartburg liegen zauberhafte Täler, stille Flüsse und romantische Burgen. Wir besuchen Weimar, Erfurt und begegnen immer wieder den Namen Bach, Luther, Goethe und Schiller.

Wir übernachten in Hotels der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie.

Auf den Spuren von Goethe und Schiller
Kultur in Weimar und Eisenach


Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen in Eisenach!
Anreise nach Eisenach. Um 16:30 Uhr startet unser Transfer auf die Wartburg. Nach einer informativen Führung laufen wir gemeinsam den Luthererlebnispfad zurück zu unserem Hotel. (1 Ü)

2. Tag: ca. 59 km, Mühlhausen
Unsere ersten Kilometer auf dem Radsattel führen uns auf dem romantischen Werra-Radweg durch das ehemalige deutsch-deutsche Grenzgebiet. Hinter Mihla verlassen wir den Fluss und folgen dem Radweg durch den Nationalpark Hainich nach Mühlhausen. Die idyllische Stadt an der Unstrut mit ihrer begehbaren Stadtmauer aus dem Mittelalter ist unser Tagesziel. (1 Ü)

3. Tag: ca. 58 km, Erfurt
Nach einem kurzen Transfer erreichen wir den Nationalpark Hainich. Hier erkunden wir den berühmten Baumkronenpfad auf einer Führung mit einem Ranger. Im Anschluss radeln wir in die Rosenstadt Bad Langensalza. Blühende Gärten und ein liebevoll gestaltetes Stadtbild mit zahlreichen Fachwerkhäusern machen den Kurort zu einem wahren Kleinod am Rande des Nationalparks Hainich. Wir folgen dem Unstrut-Radweg nach Erfurt. Der mittelalterliche Stadtkern mit Mariendom und der Severikirche prägen das Stadtbild der Landeshauptstadt Thüringens ebenso wie die Krämerbrücke. (1 Ü)

4. Tag: ca. 27 km, Weimar
Am Vormittag erkunden wir Erfurt auf einer Stadtführung. Im Anschluss genießen wir unsere kurze Radetappe durch das bäuerliche Hinterland nach Weimar, das viele große Namen kennt: Goethe, Schiller, Lucas Cranach, Johann Sebastian Bach und Franz Liszt haben hier gewirkt. Heute ist Weimar ein pulsierendes Zentrum für Kunst und Wissenschaft. (2 Ü)

5. Tag: Radfrei in Weimar
Heute haben wir einen ganzen Tag Zeit, um Weimar zu erkunden. Das Stadtbild ist Spiegel einer reichen Kunst- und Kulturgeschichte und so spüren wir den Hauch der Geschichte auf einer gemeinsamen Stadtführung.

6. Tag: ca. 62 km, Arnstadt
Begleitet vom gurgelnden Flusslauf der Ilm radeln wir durch Bad Berka nach Stadtilm. Die Kleinstadt zwischen Thüringer Becken und Thüringer Wald besitzt einen der ältesten Stadtkerne Deutschlands. Auf dem Radweg erreichen wir die Bachstadt Arnstadt. Wir entdecken die historische Innenstadt mit ihren engen Gassen und barocken Fassaden auf einem Spaziergang. (1 Ü)

7. Tag: ca. 63 km, Eisenach
Unsere Radetappe führt durch das Thüringer Burgenland mit seinem beeindruckenden Burgenensemble der "Drei Gleichen", die Mühlburg, die Wachsenburg und die Burg Gleichen. Wir passieren Gotha und legen auf dem nahegelegenem Boxberg mit Blick den Thüringer Wald eine Rast ein. Auf dem Radweg "Thüringer Städtekette" erreichen wir wieder die Wartburgstadt Eisenach, wo unsere Radreise durch die Schatzkammer Thüringen nach einem gemeinsamen Abendessen entspannt endet. (1 Ü)

8. Tag: Auf Wiedersehen!
Rückreise ab Eisenach.


Anforderungsprofil:
Radtouren in flachem und teilweise hügeligem Gelände mit geringen Steigungen. Diese Programme können sowohl Radtouren der Kategorie 1 als auch der Kategorie 2 enthalten. Für Freizeitradler mit normaler Kondition gut zu bewältigen.

So wohnen wir:
Wir übernachten in Hotels der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie.

Tourencharakter:
Wir radeln auf befestigten Wald-, Feld- und Radwegen sowie kleinen verkehrsarmen Nebenstraßen. Die Strecke verläuft meist eben, mit teilweise hügeligen Passagen.

Anreisetermine: Doppelzimmer / Einzelzimmer pro Person in EUR
04.07.2020: 1148 / 1328
01.08.2020: 1148 / 1328
29.08.2020: 1148 / 1328

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: Wikinger Reisen - Geführte und individuelle Radreisen

Sternfahrten rund um Naumburg (Kurztour)
Eine unvergessliche Kurztour

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Geschichtsträchtig präsentiert sich die Region rund um Naumburg und bildet ein ideales Reiseziel für eine unvergessliche Kurztour. Wie wäre es mit einer 4-tägigen Radreise nach Naumburg, von wo aus Sie - ohne ständigen Hotelwechsel - 2 wunderbare Sternfahrten erleben können und so über ein verlängertes Wochenende die schönsten Gegenden der Region rund um Naumburg kennenlernen?
Genießen Sie eine unvergessliche Radreise nach Naumburg, entdecken Sie die Städte Jena und Freyburg und machen Sie sich auf die Spuren der legendären "Himmelsscheibe von Nebra".

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Etappen-Beschreibung zur Tour "Sterntouren Naumburg (Kurzreise)"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Naumburg
Nach Ihrer Ankunft in der Saalestadt besichtigen Sie am Nachmittag den altehrwürdigen Naumburger Dom. Naumburg ist das Zentrum des nördlichsten deutschen Weinanbaugebietes Saale-Unstrut und liegt mitten im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland.

2. Tag: Ausflug nach Wangen (ca. 38 km)
Sie starten mit der Regionalbahn nach Wangen, dem Fundort der einzigartigen "Himmelsscheibe von Nebra". Entlang des Flusses Unstrut führt Sie Ihre Fahrradtour nach Freyburg mit der bekannten Sektkellerei. Bei einer Führung lernen Sie die historischen Kelleranlagen kennen. Auf dem Unstrut-Radweg gelangen Sie schließlich zum Blütengrund kurz vor Naumburg.

3. Tag: Ausflug nach Jena (ca. 55 km)
Am Morgen fahren Sie mit dem Zug in die Optik- und Universitätsstadt Jena. Die heutige Radtour geht durch den sogenannten Saale-Canyon und schon bald thronen die drei Dornburger Schlösser am linken Ufer. Schließlich tauchen am Horizont bereits die ersten Weinhänge des Saale-Unstrut-Anbaugebietes auf.

4. Tag: Individuelle Rückreise
Heute beenden Sie Ihre Sternfahrten rund um Naumburg und blicken auf ein paar unvergessliche Tage zurück oder verlängern Ihre Radreise noch mit einer Zusatznacht in Naumburg - fragen Sie uns gern an!


Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Gesamtlänge:
95 km

Sonstige Hinweise zur Radreise Sternfahrt Naumburg
Bitte beachten Sie, dass Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.
Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel



Preise zum Reisepaket "Sterntouren Naumburg (Kurzreise)": pro Person in EUR

ohne Gepäcktransport: DZ / EZ

Preisgültigkeit: 01.04.2020 bis 31.10.2020
: 269 / 329

Preis für Zusatznächte: pro Person in EUR

ohne Gepäcktransport: DZ je Nacht/ Pers. / EZ je Nacht/ Pers.
Naumburg: 60 / 85

Preise für Mietfahrräder: pro Person in EUR
: -
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung: 12
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung: 12
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung: 12
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung: 12
Elektrorad: 22
Tachometer: 5

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: AUGUSTUSTOURS

Stern-Radtouren rund um Naumburg (Wochentour)
Geschichtsträchtige Burgen und bunte Blumenwiesen

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Zahlreiche geschichtsträchtige Burgen und Schlösser, bunte Blumenwiesen, tiefe grüne Wälder und beschauliche Weinberge erwarten Sie in der Region rund um Naumburg. Genießen Sie es, ohne ständigen Hotelwechsel eine besonders schöne Radelregion per Drahlesel kennen zu lernen und entdecken Sie bei der einwöchigen Radreise "Sternradtouren rund um Naumburg" die Städte Jena, Freyburg, Wangen, Weimar und Bad Kösen.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Etappen-Beschreibung zur Tour "Sterntouren Naumburg (Wochentour)"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Naumburg
Nach Ihrer Ankunft in der Saalestadt besichtigen Sie am Nachmittag den altehrwürdigen Naumburger Dom. Naumburg ist das Zentrum des nördlichsten deutschen Weinanbaugebietes Saale-Unstrut und liegt mitten im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland.

2. Tag: Ausflug nach Wangen (ca. 38 km)
Die erste Radtour ab Naumburg startet mit der Regionalbahn nach Wangen, dem Fundort der einzigartigen "Himmelsscheibe von Nebra". Entlang des Flusses Unstrut führt Sie Ihre Fahrradtour nach Freyburg mit der bekannten Sektkellerei. Bei einer Führung lernen Sie die historischen Kelleranlagen kennen. Auf dem Unstrut-Radweg gelangen Sie schließlich zum Blütengrund kurz vor Naumburg.

3. Tag: Ausflug nach Jena (ca. 55 km)
Am Morgen fahren Sie mit dem Zug in die Optik- und Universitätsstadt Jena. Von hier aus führt Sie Ihre heutige Radtour durch den sogenannten Saale-Canyon und schon bald thronen die drei Dornburger Schlösser am linken Ufer. Schließlich tauchen am Horizont bereits die ersten Weinhänge des Saale-Unstrut-Anbaugebietes auf.

4. Tag: Naumburg
Bei einem Stadtrundgang schlendern Sie über den prächtigen Marktplatz und durch die verwinkelten Gassen der Altstadt, wo Sie die mittelalterliche Geschäftigkeit der einstigen Messestadt erahnen können. Den Abend lassen Sie gemütlich bei einem 3-Gang-Menü ausklingen.

5. Tag: Ausflug nach Weimar (ca. 54 km)
Nach einer halbstündigen Bahnfahrt erreichen Sie die Kulturstadt Weimar. Einen kurzen Stadtbummel in der Ilmstadt sollten Sie nicht versäumen. Im Kurpark von Bad Sulza lohnt es eine Pause zu machen. In Großheringen verabschieden Sie sich von der Ilm, denn hier mündet sie in die Saale. Weiter auf dem Saaleradweg radeln Sie durch die Salinestadt Bad Kösen.

6. Tag: Ausflug zum Geiseltalsee (ca. 44 km)
Am letzten Tag Ihrer Radreise rund um Naumburg fahren Sie auf dem Saaleradweg bis Goseck. Hier befindet sich das älteste Sonnenobservatorium Europas. In Braunsbedra bestaunen Sie den größten künstlich angelegten See Deutschlands, den Geiseltalsee. Über Mücheln mit der um 1200 erbauten Michaelskirche führt Sie der Weg über Freyburg zurück nach Naumburg.

7. Tag: Individuelle Rückreise
Eine erlebnisreiche Woche geht zu Ende und Sie können auf schöne Stern-Radtouren rund um Naumburg zurückblicken, bevor Sie Ihre Heimreise antreten. Gern können Sie Ihren Radurlaub durch eine Zusatznacht in Naumburg noch verlängern - fragen Sie uns einfach an!


Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Gesamtlänge:
195 km


Sonstige Hinweise zur Radreise Sternfahrt Naumburg
Bitte beachten Sie, dass Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.
Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel



Preise zum Reisepaket "Sterntouren Naumburg (Wochentour)": pro Person in EUR

ohne Gepäcktransport: DZ / EZ

Preisgültigkeit: 01.04.2020 bis 31.10.2020
: 499 / 619

Preis für Zusatznächte: pro Person in EUR

ohne Gepäcktransport: DZ je Nacht/ Pers. / EZ je Nacht/ Pers.
Naumburg: 60 / 85

Preise für Mietfahrräder: pro Person in EUR
: -
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung: 12
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung: 12
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung: 12
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung: 12
Elektrorad: 22
Tachometer: 5

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: AUGUSTUSTOURS

Rundtour an Saale, Ilm und Unstrut ab Weimar über Naumburg
Kleinen Dörfer mit bezaubernden Kirchen und historische Städte

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Auf dieser Radreise befahren Sie den Saaleradweg, den Ilmtal-Radweg, den Unstrut-Radweg und die Thüringer Städtekette. Sie begegnen kleinen Dörfern mit bezaubernden Kirchen, Burgen und Schlössern voller Geschichten und weitläufigen Parkanlagen.
Genießen Sie zudem die Weine der Saale-Unstrut-Region und sammeln Sie während Ihrer Fahrradtouren an Saale, Ilm und Unstrut ab Weimar über Naumburg bei typischen Gerichten der Thüringer Küche neue Kraft. Ausgangs- und Endpunkt dieser Radreise ist die historische Stadt Weimar, die ebenfalls zum Staunen, Entdecken und Verweilen einlädt.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Etappen-Beschreibung zur Tour "Rundtour ab/an Weimar"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Weimar
Willkommen in Weimar - der Stadt der Dichter und Denker, der Bauhaus-Architektur und der Weimarer Republik. Wandeln Sie nach Ihrer Ankunft auf den Spuren von Goethe, Schiller und Herder und tauchen Sie in das klassische Weimar ein. Anna Amalia führt Sie gern durch die Stadt und kann Ihnen manche Geschichte aus längst vergangenen Zeiten erzählen. Auch das Bauhaus-Museum ist einen kurzen Besuch wert. Am Abend bietet das deutsche Nationaltheater ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm an.

2. Tag: Weimar - Jena (ca. 22 km)
Zu Beginn Ihrer Radreise verlassen Sie Weimar in südöstlicher Richtung und radeln flussabwärts in Richtung Mellingen. Dort biegen Sie vom Ilmtal-Radweg auf den Radweg Thüringer Städtekette und fahren weiter in die Optik- und Universitätsstadt Jena. Genießen Sie den Ausblick über die Stadt vom "JenTower" aus oder den Blick in die Sterne in dem betriebsältesten Planetarium der Welt, dem Zeiss-Planetarium Jena.

3. Tag: Jena - Naumburg (ca. 55 km)-
Die heutige Fahrradtour führt Sie durch den so genannten Saale-Canyon. Am linken Ufer thronen schon bald die drei Dornburger Schlösser. Schließlich tauchen am Horizont bereits die ersten Weinhänge des Saale-Unstrut-Anbaugebietes auf, welche Sie auf der heutigen Etappe Ihrer Radreise bis in die Domstadt Naumburg begleiten.

4. Tag: Ausflug nach Wangen (ca. 38 km)
Sie fahren mit der Regionalbahn nach Wangen. Von hier aus startet Ihre heutige Radtour nach Nebra, dem Fundort der einzigartigen "Himmelsscheibe von Nebra". Besichtigen Sie das multimediale Besucherzentrum. Danach führt Sie Ihre Fahrradtour weiter nach Freyburg, wo Sie an einer Führung durch die Rotkäppchen Sektkellerei teilnehmen können. Anschließend radeln Sie zurück nach Naumburg.

5. Tag: Naumburg - Apolda (ca. 32 km)-
Auf dieser Fahrradtour radeln Sie in Richtung Bad Kösen mit seinem bekannten Gradierwerk. In Kleinheringen verabschieden Sie sich vorerst vom Saaleradweg und folgen dem Flusslauf der Ilm auf dem Fahrrad in Richtung "Thüringer Toskana", dem Heilbad Bad Sulza. Schließlich erreichen Sie das Ziel Ihrer heutigen Etappe, die Glockenstadt Apolda.

6. Tag: Apolda - Weimar (ca. 22 km)-
Durch kleine Dörfer mit den angrenzenden landwirtschaftlich genutzen Feldern führt Sie Ihre Radreise heute zurück nach Weimar. Schon nach den ersten Kilometern erreichen Sie Oßmannstedt mit seinem romantischen Gutspark, dem Nymphenbrunnen und der Grabstätte des Dichters Christoph Martin Wieland. Der Ilm folgend radeln Sie weiter durch die weitläufige Auenlandschaft Thüringens bis in die Kulturstadt Weimar.

7. Tag: Individuelle Rückreise
Nach erlebnisreichen Fahrradtouren am Ilmtal- und Saaleradweg ab Weimar treten Sie heute Ihre Rückreise an. Wir raten Ihnen, Ihre Radreise noch etwas zu verlängern und ein paar Tage Kultururlaub in Weimar anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Weimar oder anderen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke - fragen Sie uns einfach an!


Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Gesamtlänge:
180 km

Sonstige Hinweise zur Rundtour ab Weimar über Naumburg
Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Weimar und Naumburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.
Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel



Preise zum Reisepaket "Rundtour ab/an Weimar": pro Person in EUR

mit Gepäcktransport: DZ / EZ

Preisgültigkeit: 01.04.2020 bis 31.10.2020
: 529 / 679

ohne Gepäcktransport: DZ / EZ

Preisgültigkeit: 01.04.2020 bis 31.10.2020
: 449 / 599

Tipp für Sparfüchse: Auf ausgewählte Radreisen erhalten Sie bei Buchung mit Gepäcktransport attraktive Rabatte! Informieren Sie sich gleich über unsere Ermäßigungen!

Preis für Zusatznächte: pro Person in EUR

ohne Gepäcktransport: DZ je Nacht/ Pers. / EZ je Nacht/ Pers.
Weimar: 50 / 81
Jena: 60 / 85
Naumburg: 60 / 85
Apolda: 45 / 63

Preise für Mietfahrräder: pro Person in EUR
: -
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung: 12
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung: 12
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung: 12
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung: 12
Elektrorad: 22
Tachometer: 5

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: AUGUSTUSTOURS