Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Lago Trasimeno - In der wilden Mitte von Italien
Italienischer Geheimtipp: Land der Burgen, Dörfer, Kirchen und Seen

Buchungsnummer7020830-1527564
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 865,00
Termin, z.B.Sep 2019 (jeden Sa.)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Umbrien zählt immer noch zu den Geheimtipps unter Italienreisenden. Geschichte ist hier noch spürbar, Kunst und Kultur sind zum Anfassen nah. In einem Tag umradeln Sie einen der grössten Seen Italiens wobei Sie einen Abstecher durch das Schlachtfeld machen können auf dem Hannibal einst die Römer vernichtend schlug. Setzten Sie mit der Fähre auf eine der beiden romantischen Fischerinseln über und landen Sie direkt im Mittelalter. Im etruskischen Hügelstädtchen Panicale schauen Sie ein Meisterwerk der umbrischen Schule an, ein Fresko von Perugino, der einst als bester Künstler Italiens galt. Im nahen Chiusi steigen Sie hinab in die Totenkammern der Etrusker. Die monumentale Wallfahrtskirche Mon Giovino betreten Sie wie durch einen Theatereingang.

Der mächtige Sandsteinbau mit 5 Kuppeln, wurde von Bramante, dem Architekten des Petersdoms entworfen. In Citta della Pieve durchwandern Sie den Palazzo della Corgna, ein öffentliches Gebäude, dessen Inneres reich mit Bodenmosaiken und Fresken ausgeschmückt ist. Da die Vegetation selbst im Hochsommer und im Winter stets voller Farben ist, wird Umbrien das grüne Herz Italiens genannt. Die immergrünen Bäume präsentieren sich in silbrig schimmernden Olivenhainen, luftigen Steineichenwäldern, majestätischen Zypressenalleen und schattigen Pinienhainen. Ausgangspunkt der Radtouren ist das exklusive Bike Resort VILLA REY. Gäste schwärmen von der Slow Food Küche. Abwechslungsreiche Menüs auch für Veganer und Vegetarier gehören zur Food Philosophie des nachhaltig geführten Hotels.

Gesamtleistung: 6 Etappen, 245 km / 5.170 m
Tagesleistung: 32-56 km / 620-1060 m

Highlight: Trekking Bike Tour GPS Umbrien

Private Touren
Mieten Sie das Haus exklusiv für ihre spezielle Bikegruppe, Familie oder Freunde. Die Touren und das Rahmenprogramm gestalten wir nach Ihren Wünschen.

Kultur
Grosse Kunst in kleinen Städten, Etrusker, Labyrinth des Porsenna, Hannibal, Perugia, Assisi, Olivenöl Degustation, mittelalterliche Glasbläserei, Kaffeerösterei, Safran Plantage, Cashmere.

Natur
Lago Trasimeno, sanfte Hügel der Toskana, grünes Herz Italiens, silbrig schimmernde Olivenhaine, luftige Steineichenwälder, majestätische Zypressenalleen, schattige Pinienhaine, Weinreben, riesige Sonnenblumenfelder, immergrüne Wälder.

Wein
Im Weinkeller der Villa Rey lagern erlesene Weine, die Gelegenheit bieten, vorzügliche umbrische und toskanische Gewächse zu kosten. Auf der Weinkarte finden Sie Spitzenweine kleiner regionaler Produzenten und grosse Etiketten wie Sagrantino und Brunello.

Küche
In der Küche des Hauses werden mit viel Liebe und Zeit alle Gerichte der Abendmenüs frisch aus regionalen und saisonalen Zutaten hergestellt. Auf Wunsch auch vegetarisch, vegan und glutenfrei. Genuss ohne Reue, denn die Küche ist fettarm, unter Verwendung hochwertiger Zutaten mit Bio-Herkunft. Jedes Abendmenü schliesst mit einer Auswahl delikater italienischer Käsespezialitäten ab.

Reiseablauf

TAG 1
Anreise nach Panicale in Umbrien. Im Country House Villa Rey erwarten Sie Sonnenterrasse, schattige Gartenanlage, Pool, Sonnenliegen. Beim Begrüssungsaperitiv und anschliessenden Abendessen haben Sie Gelegenheit sich über Einzelheiten der Tour zu informieren und die anderen Gäste kennenzulernen. Verwöhnt werden Sie mit marktfrischer Küche mit umbrischen Spezialitäten und fangfrischem Fisch vom See.

TAG 2
Klöster & Burgen 56 km, 950 hm.
Klöster & Burgen. Rund um den Monte Vibiano liegen mittelalterliche Klöster und Burgruinen in wogenden Feldern, an Hängen voller duftender Ginsterbüsche oder umgeben von luftigen Eichenwäldern. Ein Highlight für Landschaftschwärmer. Unweit der Villa Rey liegt die monumentale Wallfahrtskirche Mon Giovino die Sie wie durch einen Theatereingang betreten. Der mächtige Sandsteinbau mit 5 Kuppeln, wurde von Bramante, dem Architekten des Petersdoms entworfen.

TAG 3
Borghi piu belli 53 km, 950 hm .
Borghi piu belli. Mittelalterliche Hügelstädtchen, eines schöner als das andere. Monteleone, Citta della Pieve, Paciano, Panicale. Bei einem geführten Kultur-Rundgang in Panicale besuchen Sie eines der kleinsten barocken Theater in Umbrien und das Fresko "Matyrium des Heiligen Sebastiano von Meister Perugino. In Citta della Pieve durchwandern Sie den Palazzo della Corgna, ein öffentliches Gebäude, dessen Inneres reich mit Bodenmosaiken und Fresken ausgeschmückt ist.

TAG 4
Ruhetag. Wir empfehlen einen Ausflug ins nahe Assisi auf den Spuren der Heiligen Franz & Klara. Besuchen Sie die wichtigsten Stätten wo die Heiligen gelebt und gewirkt haben. Ganz in der Nähe liegt die Etruskerstadt Perugia. Die Minimetro bringt Sie in die Oberstadt. Auf den Stufen der Babylonischen Treppen des Doms trifft sich die Welt.

TAG 5
Lago Trasimeno 80 km, 600 hm .
Bei der Runde um den viertgrössten See Italiens gibt es einiges zu entdecken. In Castiglione del Lago besuchen Sie den quirligen Wochenmarkt und die mächtige mittelalterliche Festung. Auf dem Radweg am See erreichen Sie bei Tuoro das legendäre Schlachtfeld, auf dem Hannibal der Katharger die Römer besiegte. In den Fischerorten Passignano und San Feliciano gibt es Gelateria und Cappuccino Bars. .

TAG 6
Etrukser 50 km, 700 hm.
Drüben in der Toskana führen die traditionellen weissen Strässen, die "Strade bianche", zu den stillen Seen von Montepulciano und Chiusi. Der hübsche Ort gleichen Namens wurde vor 2500 Jahren von Etruskern gegründet. Im Untergrund begehen wir ein kilometerlanges Stollensystem, das der Wasserversorgung diente. Das Labyrinth des Porsenna ist nach dem König von Chiusi benannt. Unweit des Ortes können Sie auch hinabsteigen in die Totenstätten der Etrusker.

TAG 7
Cashmere 60 km , 900 hm .
Durch weite Felder und stille Dörfer führt der Weg nach Solomeo vor den Toren von Perugia. Hier residiert und produziert Brunello Cucinelli seine Mode aus feinstem Cashmere. Hier residiert und produziert Brunello Cucinelli, der sein Handwerk wie kein Zweiter versteht, seine Mode aus feinstem Cashmere. Der schmucke und perfekt restaurierte Ort mit seinen engen Gassen, Palazzi und dem Teatro ist ein Rundgang wert.

TAG 8
Abreise nach dem Frühstück

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Lago Trasimeno - In der wilden Mitte von Italien
Italienischer Geheimtipp: Land der Burgen, Dörfer, Kirchen und Seen
Veranstalter ALPStours
Reiseart individuell
Buchungsnummer 7020830-1527564
Beginn Sep 2019 (jeden Sa.)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 865,00
Unterkunftsart Haus
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 2 / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • 7 Ubernachtungen im DZ, Pool
  • 7 Früstücksbuffet
  • 6 Abendessen mit 5 Gängen
  • Begrüssungsaperitif
Zusatzkosten / -leistungen Einzelzimmerzuschlag: Auf Anfrage. Es stehen nur Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zur Verfügung
Preisnachlässe
Region Italien - Assisi, Italien - Perugia, Italien (Alle Regionen), Italien - Toskana, Italien - Umbrien

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Aug 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!
Sep 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!
Okt 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!
Apr 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!
Mai 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!
Jun 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!
Jul 2019 (jeden Sa.) EUR 865,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.