Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Foto: Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienberg 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 65 51/96 56-25

Mosellandtouristik GmbH

Postfach 13 10
54463 Bernkastel-Kues
Tel.: (0) 65 31/20 91

Mosel-Radweg

Erlebnis-Radreise durch’s Moseltal
Radeln an der Mosel -das ist ein wahres Urlaubsvergnügen für den Freizeitradler. Von der Quelle in den Südvogesen in Frankreich bis zur Mündung in den Rhein bei Koblenz legt die Mosel insgesamt 545 windungsreiche Flusskilometer zurück.. Entlang der Strecke begegnet der Radler französischer, luxemburgischer und deutscher Lebensart, Landschaft und Kulturgeschichte. Ein wahrlich europäischer Ausflug also.
Der Mosel-Radweg in Deutschland, als Teil der internationalen Radwanderroute Velo Tour Moselle, beginnt in der kleinen Stadt Perl, wo die Staatsgrenzen Frankreichs, Luxemburgs und Deutschlands aufeinandertreffen.
Bis nach Koblenz erwarten den Radler 242 Kilometer abwechslungsreiche Landschaft in überwiegend ebenen Terrain. Der Radweg verläuft dabei entweder in unmittelbarer Flussnähe oder durch Weinberge. Viele Attraktionen entlang des Weges sorgen für Kurzweil und bieten immer wieder Gelegenheit aus dem Sattel zusteigen.
Auf gut ausgebauten Wegen führt die Tour zunächst durch die Ferienregion Saar-Obermosel. Bevor Sie die Moselmetropole Trier erreichen, laden zahlreiche schöne Winzerhöfe zur Einkehr ein, und in Konz lohnt sich ein Abstecher zu dem Freilichtmuseum Roscheider Hof. In Trier erwartet den Besucher eine 2000-Jährige Stadtgeschichte, die nicht nur mit den weltberühmten Römerbauwerken wie der Porta Nigra, den Kaiserthermen oder dem Amphitheater aufwartet. Im Sommer kann man alljährlich im Rahmen der Antikenfestspiele oder der Veranstaltung "Brot & Spiele" in den historischen Kulissen Triers in andere Welten eintauchen.
Aber für den Radler bleibt die Zeit nicht stehen! Weiter geht es entlang der Mosel, die Talweite Triers liegt nach wenigen Kilometern hinter Ihnen. Mit dem Durchbruch der Mosel in das Rheinische Schiefergebirge bei Schweich verändert sich die Landschaft zusehends. Der Fluss schlängelt sich in grandiosen Flussschleifen durch das immer enger werdende Tal. Von den Höhen aus bieten sich einmalige Blicke in das Moseltal. Nun sollten Sie den einen oder anderen Anstieg zu Fuß nicht scheuen und beispielsweise bei Mehring den Aussichtspunkt "Fünfseenblick" erklimmen. Von dort aus erscheint die Mosel wie eine Seenlandschaft.
Wenn Sie den sehr ruhigen, wildromantischen Abschnitt zwischen Riol und Detzem hinter sich gelassen haben, tauchen Sie ein in moselländische Lebensart. Die urigen Weindörfer, die nun am Wegesrand liegen, laden zum Rasten ein. Nach einem Glas des Weltklasseweins "Riesling" und dem Genuss von regionalen Köstlichkeiten in einer der gemütlichen Weinstuben oder rebbehangenen Terrassen, fällt einem der Aufbruch zwar schwer, aber es gibt noch viel zu entdecken. Nicht verpassen sollten Sie den Nachbau eines Römer-Weinschiffes in Neumagen-Dhron, die Kelteranlage bei Piesport oder den mittelalterlichen Weinort Bernkastel-Kues. Ein längerer Aufenthalt lohnt sich auch in der Jugendstilstadt Traben-Trarbach oder in Kröv mit seinen Fachwerkhäusern.
Nachdem Sie die weltbekannte Weinlage "Zeller Schwarze Katz" passiert haben, erreichen Sie den kleinen Ort Bremm. Vor Ihnen liegt der Bremmer Calmont, Europas steilster Weinberg. Wahrlich als Geheimtipp gilt die Besteigung des dortigen neu angelegten Klettersteigs mit alpinem Charakter.
Zudem befinden Sie sich nun im Land der Moselburgen. Vom Radweg aus sind nur einige der schmucken Burgen sichtbar, andere befinden sich etwas im Hinterland. Hier lohnt es sich wieder den Drahtesel gegen Wanderschuhe auszutauschen, um die Marienburg und die Burg Arras im Zeller Land, die Burg Metternich in Beilstein und die Reichsburg Cochem im Ferienland Cochem, die Burg Eltz und die Burg Pyrmont bei Treis-Karden sowie die Ehrenburg und die Burg Thurant an der Untermosel zu besichtigen.
Die Tour neigt sich dem Ende zu. Am Deutschen Eck in Koblenz liegt eine eindrucksvolle Woche hinter Ihnen, denn circa sieben Tage sollten für die Erlebnisreise durch die "WeinKulturLandschaft" eingeplant werden. Auch die Nachbarregionen und Seitentäler der Mosel mit ihren gut ausgebauten Radwegen sind sehr empfehlenswert für einen Abstecher. Von Konz aus bietet sich der Saar-Radweg bis Merzig für eine Entdeckungstour an und durch das Sauertal gelangt man zum luxemburgischen Städtchen Echternach. Neu ausgewiesene Radwanderwege sind der Kylltal-Radweg in die Eifel, der Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg bis Bingen am Rhein sowie der Maare-Mosel-Radweg von Bernkastel-Kues bis Daun, der auf einer alten Bahntrasse verläuft.
Der Moselland-Radwanderführer kostet 7,60 Euro und ist im Buchhandel, bei den örtlichen Tourist-Informationen und bei der Mosellandtouristik GmbH erhältlich.

23 Radreisen gefunden

Mit Rad & Schiff von Saarburg nach Koblenz - MS PATRIA

Mit Rad & Schiff von Saarburg nach Koblenz - MS PATRIA

Weinberge, Fachwerk und zauberhafte Landschaften auf Mosel und Saar

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

TOP-Angebote: Bei den Abfahrten am 17.04. und 16.10.2021 ist das 7-Gang-Leihrad inklusive. Deutschlands wunderschöne Flusslandschaften an Saar und Mosel laden Sie ein! Kombinieren Sie abwechslungsreiche Radtouren mit dem angenehmen Aufenthalt an Bord der MS PATRIA. Erkunden Sie während dieser…

Mosel: Klassiker

Mosel: Klassiker

Windungsreich verläuft der Weg.

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Der Mosel-Radweg - Klassiker von Trier bis Koblenz in 7 Tagen.

In diesem Radurlaub erleben Sie den Mosel-Radweg richtig intensiv, denn er ist der Klassiker unter all unseren Moselreisen. An 5 erlebnisreichen Radtagen folgen Sie abwechslungsreich und gemütlich den Radwegen rechts und links der Mosel.…

Mosel: flotte Fahrt voran

Mosel: flotte Fahrt voran

Ohne Rasen in 6 Tagen.

Individuelle Radreise, 6 Tage / 5 Nächte

Lassen Sie sich vom weinverhangenen Moseltal zu einer besonders genussvollen Radreise verführen. Folgen Sie den eigenwilligen Schleifen der Mosel in flotter Fahrt bei Tagesetappen mit einer Länge von 40-56 km. Da die Radstrecke komplett flach verläuft haben Sie noch ausreichend Zeit für all die…

Mosel: Winzertour

Mosel: Winzertour

Von Winzerhof zu Winzerhof.

Individuelle Radreise, 6 Tage / 5 Nächte

Lernen Sie auf dieser besonderen Moselreise die weite Welt der Moselweine kennen. Der Riesling, die edelste und berühmteste Weißweintraube der Welt, dessen kleine Beeren extrem spät reifen, zählen zu den ältesten Rebsorten der Welt. Aber nicht nur Riesling wird an der Mosel angebaut. Lernen Sie die…

Mosel: Charme-Hotel-Tour

Mosel: Charme-Hotel-Tour

Mosel: Romantik- und Charme-Hotels

Individuelle Radreise, 6 Tage / 5 Nächte

Genießen Sie den Mosel-Radweg auf höchstem Niveau und übernachten Sie dabei in speziell ausgewählten Charme-Hotels. Eleganter Komfort, ruhige, romantische Atmosphäre und dennoch zentrumsnah nächtigen Sie in Trier im Hotel Villa Hügel oder nur 8 Gehminuten vom Dom entfernt im 4-Sterne-Superior Hotel…

Mosel: Bummeltour

Mosel: Bummeltour

Gemütlich durch die Moselschleifen.

Individuelle Radreise, 9 Tage / 8 Nächte

Der Moselradweg von Trier bis Koblenz als Bummeltour in 9 Tagen.

Lassen Sie sich von dem weinumrankten Moseltal zu einer besonders genussvollen Radreise verführen. Folgen Sie auf kurzen Tagesetappen (19 - 40 km) den weiten Schleifen der Mosel, genießen Sie die Zeit sowohl im Fahrradsattel als auch…

Mosel, Rhein, Ahr, Kyll: sportliche Rundtour

Mosel, Rhein, Ahr, Kyll: sportliche Rundtour

Sportlich, sportlich: 4 Flüsse in 9 Tagen !

Individuelle Radreise, 9 Tage / 8 Nächte

Eine Rad - Rundtour entlang der Mosel, dem Rhein, der Ahr und der Kyll.

Diese vielfältige Rundtour beginnt und endet in Koblenz und führt Sie auf bestens ausgebauten Radwegen sowohl durch die weinumrankten Täler von Mosel und Ahr als auch entlang dem majestätischen Rhein und der kleinen unbekannten…

Mosel: Metz - Koblenz sportlich

Mosel: Metz - Koblenz sportlich

Sportlich, flott, leicht gerollt.

Individuelle Radreise, 6 Tage / 5 Nächte

Beginnen Sie diese schöne Radreise in Nordfrankreich in der historischen Stadt Metz, deren alte Befestigungsanlagen an der Mosel noch heute zum Spazieren einladen. Dem jungen Flusslauf folgen Sie ins Dreiländereck Frankreich, Luxemburg und Deutschland. Freuen Sie sich auf einen ausgezeichneten…

Mosel: versteckt und verträumt

Mosel: versteckt und verträumt

Mosel: Versteckt und verträumt.

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Bei dieser Radreise übernachten Sie bewusst in kleinen ausgewählten moseltypischen Winzerorten und nicht in den touristischen "Hochburgen". Tagsüber auf dem Rad staunen Sie über all die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten des Moseltales und abends erleben Sie das typische Moselleben abseits der…

Mosel: Luxemburg - Koblenz

Mosel: Luxemburg - Koblenz

Staunen, erleben, genießen.

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

In 8 Tagen von Luxemburg bis Koblenz.

Beginnen Sie die ersten Etappen der schönen Radreise in Luxemburg, deren historische Altstadt als UNESCO-Weltkulturerbe klassifiziert ist. In nur wenigen Minuten sind Sie vom Starthotel aus mittendrin. Staunen Sie über architektonische Besonderheiten,…

Mosel: Metz - Koblenz

Mosel: Metz - Koblenz

Auf den Spuren der Römer

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

In 8 Tagen entlang der Mosel von Metz bis Koblenz.

Beginnen Sie diese schöne Radreise in Nordfrankreich in der historischen Stadt Metz, deren alte Befestigungsanlagen an der Mosel noch heute zum Spazieren einladen. Dem jungen Flusslauf folgen Sie ins Dreiländereck Frankreich, Luxemburg und…

Mosel: frei wie der Wind

Mosel: frei wie der Wind

Der persönliche Mosel-Radweg in 4-11 Tagen

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Fühlen Sie sich nicht nur auf dem Fahrradsattel frei, sondern schon bei der Routenplanung: Stellen Sie Ihre Radreise einfach selbst zusammen. Wir bieten Ihnen Radler-Individualität ohne Grenzen mit unseren Etappen zum "Selbstbasteln". Der Mosel-Radweg lässt garantiert keine Wünsche offen: ob…

Mosel: die Kurze

Mosel: die Kurze

Sportlich 4 Tage, 2 Städte, 1 Radweg.

Individuelle Radreise, 4 Tage / 3 Nächte

Etwas mehr als ein Wochenende - aber richtig viel Urlaub. Bei dieser Reise starten Sie in der alten Römerstadt Trier und folgen dem Mosel-Radweg durch seine weiten und engen Schleifen bis zur Mündung in den Rhein. Spaß an dieser Radtour werden alle haben, die über etwas Kondition und Ausdauer…

Saar-Mosel-Rhein: Saarbrücken - Koblenz

Saar-Mosel-Rhein: Saarbrücken - Koblenz

Saar, Mosel, Rhein - das muss sein.

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Die Radtour Saar-Mosel-Rhein als individuelle Tour.

Zwei schöne Radwanderflüsse in Kombination, das Ergebnis lässt sich sehen! Erleben Sie die Saar mit ihrem französischen Flair und ihrer Industriegeschichte, die heute noch im Weltkulturerbe Völklinger Hütte anschaulich ist, und staunen Sie über die…

Der Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz

Der Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz

5647R

Geführte Gruppentour, 8 Tage / 7 Nächte

Die Region zwischen Trier und Koblenz gilt als der landschaftlich schönste Abschnitt des Moseltals, flankiert von steilen Weinbergen und idyllischen Winzerorten am Ufer. Wir beginnen in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands mit Gebäuden aus der Römerzeit, und folgen den zahlreichen Flussschleifen…

Deutschland: Mosel & Saar | Saarburg-Koblenz oder umgekehrt

Deutschland: Mosel & Saar | Saarburg-Koblenz oder umgekehrt

An Mosel und Saar entlang mit der Patria

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

So viele wunderbare Reisespots es in Europa für Radurlaube auch geben mag, so gibt es sicher nur wenige, die so zauberhaft sind wie die Radtouren in den Tälern von Mosel und Saar in Deutschland. Diese wirklich "umwerfende" Region ist gespickt mit einer bezaubernden Landschaft, wunderbaren…

Mosel, Saar & Ruwer: Geführte Radreise - Riesling, Römer, Radgenuss - 8 Tage

Mosel, Saar & Ruwer: Geführte Radreise - Riesling, Römer, Radgenuss - 8 Tage

Die Standortreise zu grenzenlosem Radgenuss

Geführte Gruppentour, 8 Tage / 7 Nächte

Die Standortreise zu grenzenlosem Radgenuss beginnt in Trier und folgt mit den Flüssen Mosel, Saar und Ruwer, drei der romantischsten Flüsse Europas. In Trier, der alten Hauptstadt von Roms gallischer Provinz, treffen Sie auf römische Reste imperialer Macht. An der Saar radeln Sie vorbei an Point…

Mosel: Individuelle Radreise - Riesling, Römer, Radgenuss - 7 Tage

Mosel: Individuelle Radreise - Riesling, Römer, Radgenuss - 7 Tage

Eine Radtour in einem der vielfältigsten und schönsten Flusstälern Europas

Geführte Gruppentour, 7 Tage / 6 Nächte

Eine Radtour entlang der Mosel lässt nicht nur Weinkennerherzen höher schlagen. Die Mosel mit ihren zahlreichen, malerischen Flussschleifen, rebenbewachsenen Schieferhängen, romantischen Winzerdörfern und historischen Städten gehört zu den vielfältigsten und schönsten Flusstälern Europas. Schon früh…

Mosel-Radweg: individuelle Radreise von Trier nach Koblenz - 7 Tage

Mosel-Radweg: individuelle Radreise von Trier nach Koblenz - 7 Tage

Malerischen Flussschleifen und rebenbewachsene Schieferhänge

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Eine Radtour entlang der Mosel lässt nicht nur Weinkennerherzen höher schlagen. Die Mosel mit ihren zahlreichen, malerischen Flussschleifen, rebenbewachsenen Schieferhängen, romantischen Winzerdörfern und historischen Städten gehört zu den vielfältigsten und schönsten Flusstälern Europas. Schon früh…

Hunsrück-Mosel-Tour

Hunsrück-Mosel-Tour

Hunsrückhöhen und Moselradweg

Individuelle Radreise, 1 Tag

Emmelshausen - Kastellaun - Brodenbach

Die Tour kann über Treis-Karden bis nach Hatzenport verlängert werden.

 

Mit dem Fahrrad führt die Fahrradroute durch die abwechslungsreiche Hunsrücklandschaft steigungsfrei über die alte Trasse der Hunsrückbahn, den Schinderhannes-Radweg. Vorbei am Bahnhof…

Schinderhannes-Untermosel-Radweg

Schinderhannes-Untermosel-Radweg

Verbindung von Hunsrück und Mosel

Individuelle Radreise, 1 Tag

Der Schinderhannes-Untermosel-Radweg verbindet den vorderen Hunsrück mit der Untermosel über verkehrsferne Wege.

Sein Zusatznamen "Radweg mit Aussicht" macht deutlich, dass der Schinderhannes-Untermosel-Radweg auf seinem Weg von Emmelshausen über Gondershausen, Mermuth, Beulich und Morshausen weite…

RM 14: Mosel-Radweg Trier - Koblenz

RM 14: Mosel-Radweg Trier - Koblenz

Steile Weinberge und einladende Weingüter

Individuelle Radreise, 6 Tage / 5 Nächte

Steile Weinberge und einladende Weingüter, imposante Burgen, antike Stätten und romantische Orte mit Fachwerkidylle begleiten Sie bei Ihrer Radtour durch das bekannteste Weinbaugebiet Deutschlands.

ROUTENVERLAUF

1. Tag, Anreise
nach Trier, unbewachter Parkplatz (circa EUR 9,-/Tag vor Ort).…

E-Bike Reise MOSEL/EIFEL/VENN Vom Fluss an die Maare bis hin zur Kaiserstadt Aachen

E-Bike Reise MOSEL/EIFEL/VENN Vom Fluss an die Maare bis hin zur Kaiserstadt Aachen

Geführte Radreise mit Fahrrad- und Gepäcktransport.

Geführte Gruppentour, 5 Tage / 4 Nächte

Wenn es auf Ende September zugeht, beginnt an der Mosel die Weinlese. Das ganze Jahr über arbeitet der Winzer auf die Ernte hin, um aus der Traube dann die besten Weine entstehen zu lassen.

Nach einer Nacht an der Mittelmosel geht es weiter in die Eifel. Auf dem Bahntrassenradweg "Maare - Mosel"…