Die Organisation der geführten Reise bietet Ihnen ein hohes Maß an individueller Betreuung auf der Reise. Oft werden geführte Reisen durch Fahrzeuge begleitet, die nicht nur das Gepäck transportieren, sondern auch bei schwierigen Etappen die Fahrräder samt Fahrer/-in zum Ziel bringen. Meist bieten geführte Reisen neben einem soliden Programmangebot neben den Radtouren genügend Raum für eigene Unternehmungen.

Der Reiseveranstalter kümmert sich um die Unterkunft und die Routenplanung. Sie erhalten vor Ort oder vor der Reise alle wichtigen Reiseunterlagen. Oft ist auch der Gepäcktransport und die An- und Abreise inbegriffen. So ausgestattet gestalten Sie Ihre Fahrradreise selbständig. Sie entscheiden ob sie alleine oder mit ihren Freunden radeln möchten ohne sich einer Reisegruppe anzuschließen.

Weitere Informationen

Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen mbH

Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen
Tel.: (0) 2162 / 8179-333

Erlebnisweg Rheinschiene

Radeln zwischen Köln, Bonn, Düsseldorf und Duisburg
Die "Verkehrskonferenz Rheinschiene" hat im Januar 1996 die Entwicklung eines gemeinsamen Tourismusprojektes beschlossen: entlang beider Rheinufer zwischen den Städten Bonn und Duisburg gibt es jetzt den Erlebnisweg Rheinschiene, auf dem die Vielfalt der Region mit dem Fahrrad erkundet werden kann.
Der Erlebnisweg Rheinschiene verläuft auf flachen, verkehrsarmen Strecken zwischen Bonn und Duisburg beiderseits des Rheins. Bei 130 Flusskilometern beläuft sich die Gesamtlänge des Erlebniswegs auf 322 km. Entlang des Weges weisen den Radfahrern Schilder mit dem Routenlogo den Weg. Sie geben auch die Richtung zur nächsten Fähre oder Brücke an, so dass die Radroute individuell gestaltet werden kann. Einsteigen kann man an jedem Punkt der Strecke, ganz gleich, ob man rheinauf- oder rheinabwärts, rechts- oder linksrheinisch fahren will. Auf besondere Themen und Sehenswürdigkeiten wird durch die entlang des Erlebniswegs Rheinschiene stehenden Informationstafeln aufmerksam gemacht, die ebenfalls den Flusskilometer angeben, an dem man sich gerade befindet.

Radeln auf der Rheinschiene:
Von Bonn ins romantische Siebengebirge
Bonn ist das Tor zum romantischen Rhein. Hier beginnt, flussaufwärts betrachtet, mit dem Siebengebirge einer der malerischsten Abschnitte des großen Stromes, der schon vor 200 Jahren prominente Reisende, Dichter und Maler zu begeistern vermochte. Damals zeigten sich die empfindsamen Reisenden entzückt von den sanften Kuppen der erloschenen Vulkane, von den mittelalterlichen Ruinen auf Ölberg und Drachenfels. Diese Symbole der Vergänglichkeit, umrankt von Sagen aus alter Zeit, werden immer noch viel besucht. In diesem Jahr, in dem des 200 Jahre bestehenden Tourismus an den romantischen Rhein mit vielen Veranstaltungen gedacht wird, lohnt sich der Ausflug besonders. In einer Broschüre mit dem Titel "Rheinreise 2002" sind Ausstellungen zu verschiedenen Facetten der Rheinromantik, kulturelle Veranstaltungen, Konzerte und touristische Rahmenprogramme zu finden (Programmübersicht erhältlich bei den Touristinformationen vor Ort oder im Internet unter www.rheinreise2002.de). Etwas besonderes sind beispielsweise die Ausstellung in Schloss Drachenburg (auf halber Höhe zum Drachenfels) oder die Schumann-Konzerte auf der Klosterinsel Nonnenwerth (am 9. und 23. Juni im Kapitelsaal, Auskunft Tel. 0228/772094).
Natur und Kultur aufs Schönste zu verbinden, macht der "Erlebnisweg Rheinschiene" für Radler, aber auch für Wanderer möglich. Die Routen sind gut beschildert, vielerorts mit Thementafeln bestückt, die Wissenswertes zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand und zu allgemeinen Fragen rund um den Rhein vermitteln. Allein im Stadtgebiet Bonn gibt es 29 Kilometer Rheinpromenade auf beiden Seiten, die linksrheinische bietet eine herrliche Sicht auf das Siebengebirge, in dem übrigens Deutschlands ältestes Naturschutzgebiet zu finden ist. Am besten beginnt man den Ausflug im Stadtkern von Bonn, mit Beethovens Geburtshaus, Münsterbasilika und romanischem Kreuzgang, barockem Rathaus am dreieckigen Marktplatz, Kurfürstlichem Schloss (heute Universität). Vom Alten Zoll führt die Route am Rhein vorbei am biedermeierlichen Ernst Moritz Arndt-Haus und den Relikten aus der Bonner Republik, die vom ehemaligen Abgeordnetenhaus Langer Eugen und dem im Bau befindlichen Posttower mit seinen spiegelnden Fassaden überragt werden. Durch die grüne Rheinaue, dann wieder vorbei an prachtvollen Villen, Parks und historischen Weinhäusern, traditionsreichen Hotels und Biergärten im Schatten von Platanen und Kastanien geht es nach Mehlem.
Hier wartet die Fähre nach Königswinter, dem beliebten Ausflugsort am Fuße des Drachenfels mit seinen zahlreichen Weinlokalen. Mit Deutschlands ältester Zahnradbahn geht es hinauf, und bei schönem Wetter kann man von der Ruine der alten Trutzburg aus nicht nur die bezaubernde Siebengebirgslandschaft, sondern sogar die Türme des Kölner Doms erblicken. Danach kann man am rechten Ufer den Weg zurücknehmen, vielleicht zuvor noch auf dem Ölberg die Chorruine von Kloster Heisterbach besichtigen oder sich am Südwesthang der Dollendorfer-Hardt auf dem Weinlehrpfad bilden. In den beschaulichen Winzerorten Nieder- und Oberdollendorf lässt sich danach der Wein verkosten. Von Beuel aus erreicht man über die Kennedybrücke wieder das Zentrum von Bonn.
Wer nicht nur einen Ausflugstag, sondern ein Wochenende in der Bonn-Region verbringen möchte, kann ein spezielles Angebot für Radwanderer buchen. Es beinhaltet eine Übernachtung mit Frühstück, Unterstellmöglichkeit fürs Rad, einen Energie-Drink zur Begrüßung und eine Schifffahrt auf dem Rhein von Bonn nach Linz (einfache Fahrt mit Fahrradmitnahme) zum Preis ab 53 Euro (pro Person im Doppelzimmer). Anfragen und Buchungen nimmt die Tourismus & Congress GmbH Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler entgegen.
Von Mainz bis Köln 194 km
Hinter Mainz passiert die Strecke die letzte Rheinbrücke bis Koblenz und führt zunächst durch die fruchtbare Landschaft des Rheingaus. Die sonnenverwöhnten Südhänge des Taunus lassen berühmte Weinorte wie Oestrich, Eltville, Geisenheim, Rüdesheim oder Assmannshausen noch schöner erscheinen.
Ab Bingen windet sich der Rhein nordwärts und bahnt sich zwischen Hunsrück und Taunus seinen Weg durch das Flußtal.
Als Schauplatz vieler Mythen wurde das enge burgenreiche Tal von der Romantik des 19. Jahrhundert entdeckt und gilt mit der Lorley und dem Drachenfels als klassische Reiselandschaft.
Vorbei am Binger Loch mit dem Mäuseturm, der Rheinpfalz bei Kaub, führt die Fahrradroute den Rhein abwärts entlang den Städten Bingen, Oberwesel, Bacharach, Boppard, Koblenz, Bonn bis nach Köln als Endstation.
Verirren kann man sich kaum, daher sind sie auf genaue Schilderungen selten angewiesen.
Sehenswert die vielen Burgen, die zur Besichtigung oder Einkehr einladen.
In Koblenz erleben Sie den Zusammenfluß von Rhein und Mosel, überragt von von der bronzenen Reiterfigur Kaiser Wilhelms I. und rechtsrheinisch von der Festung Ehrenbreitstein.
Hinter Koblenz führt sie die Strecke vorbei an Andernach, den Thermalbädern Bad Breisig und Bad Hönningen, Linz am Rhein, Remagen, Königswinter mit Drachenfels bis Bonn.
Ab Bonn muß man der Rheinromantik Lebewohl sagen, denn nun beginnt eine industriell geprägte Region.
Aber schon bald führt die Route zum nächsten Höhepunkt: nach Köln.
Köln ist nicht nur die größte, sondern auch die schönste Stadt am Rheinestrom.

23 Radreisen gefunden

Mit Rad & Schiff von Mainz nach Straßburg (Kehl) - MS OLYMPIA

Mit Rad & Schiff von Mainz nach Straßburg (Kehl) - MS OLYMPIA

Domstädte und Schlossromantik an Rhein und Neckar

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Der Rhein-Radweg eröffnet den Blick auf den viel besungenen Strom, aber auch auf unberührte Auenwälder mit reichhaltiger Fauna und Flora. Der Radweg führt außerdem durch reizvolle Städte, Dörfer und Weinanbaugebiete, welche mit einem reichhaltigen touristischen, kulturellen und kulinarischen Angebot…

Mit Rad & Schiff von Straßburg (Kehl) nach Mainz - MS OLYMPIA

Mit Rad & Schiff von Straßburg (Kehl) nach Mainz - MS OLYMPIA

Domstädte und Schlossromantik an Rhein und Neckar

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Die gewaltigen Kaiserdome in Speyer, Worms und Mainz sind eindrucksvolle Zeugen einer ca. 1.000-jährigen Geschichte entlang des viel besungenen Stroms. Sie entstanden in landschaftlich reizvoller Umgebung. Ein kurzer Abstecher an den Neckar bis nach Heidelberg darf nicht fehlen. Den rheinischen…

Mit Rad & Schiff von Köln nach Rotterdam - MS OLYMPIA

Mit Rad & Schiff von Köln nach Rotterdam - MS OLYMPIA

Genussradeln am Niederrhein

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Was liegt näher als die Schöhnheit des Niederrheins mit dem Fahrrad zu erkunden? Rund um den Niederrhein finden Sie eines der schönsten und größten Radwegenetze Europas. Auf gut ausgebauten Routen erkunden Sie die schöne Landschaft: Mit Blick auf Flussauen, Wiesen und Felder bietet er besonders für…

Mit Rad & Schiff von Rotterdam nach Köln, MS OLYMPIA

Mit Rad & Schiff von Rotterdam nach Köln, MS OLYMPIA

Großer Horizont und das Gefühl von Freiheit am Niederrhein

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Was liegt näher als die Schöhnheit des Niederrheins mit dem Fahrrad zu erkunden? Der Niederrhein verfügt über eines der schönsten und größten Radwegenetze Europas. Auf gut ausgebauten Routen erkunden Sie die schöne Landschaft: vorbei an Flusslandschaften, Wiesen und Feldern bietet er besonders für…

Mosel, Rhein, Ahr, Kyll: sportliche Rundtour

Mosel, Rhein, Ahr, Kyll: sportliche Rundtour

Sportlich, sportlich: 4 Flüsse in 9 Tagen !

Individuelle Radreise, 9 Tage / 8 Nächte

Eine Rad - Rundtour entlang der Mosel, dem Rhein, der Ahr und der Kyll.

Diese vielfältige Rundtour beginnt und endet in Koblenz und führt Sie auf bestens ausgebauten Radwegen sowohl durch die weinumrankten Täler von Mosel und Ahr als auch entlang dem majestätischen Rhein und der kleinen unbekannten…

Niederrhein: Sternradtour

Niederrhein: Sternradtour

All-Suite-Komfort in romantischer Rheinlage

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Der Niederrhein bietet das längste Radwegenetz Deutschlands und von Wesel aus starten Sie zu herrlichen Tagestouren in diese flache und abwechslungsreiche Landschaft. Besichtigen Sie die bedeutenden Siedlungsreste der Römer im archäologischen Park Xanten, entdecken Sie das idyllisch im Münsterland…

Rhein 4. Etappe: Klassiker, Mainz - Köln 7 Tage

Rhein 4. Etappe: Klassiker, Mainz - Köln 7 Tage

Landschaft von Weltruf

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Bei diesem 7-tägigen Radurlaub erleben Sie den Rhein-Radweg richtig intensiv, denn nicht umsonst ist diese Tour von Mainz bis Köln der Klassiker unter all unseren Rheinreisen. Sie starten in Mainz, wo der Rhein die letzte Brücke bis Koblenz hinter sich lässt. Freuen Sie sich auf den sonnenverwöhnten…

Rhein 4. Etappe: Bummeltour, Mainz - Köln 8 Tage

Rhein 4. Etappe: Bummeltour, Mainz - Köln 8 Tage

Mainz-Köln klassisch entspannt gebummelt.

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Von Mainz nach Köln mit kurzen Tagesetappen.

Lassen Sie sich von dem romantischen Mittelrhein zu einer besonders genussvollen Radreise von Mainz bis Köln verführen. Folgen Sie dem Rhein-Radweg auf kurzen Tagesetappen entlang lieblicher Weinberge nach Eltville mit kurfürstlicher Burg, zum Kloster…

Rhein 4. Etappe: Klassiker, Mainz - Köln 6 Tage

Rhein 4. Etappe: Klassiker, Mainz - Köln 6 Tage

Radvergnügen am romantischen Mittelrhein.

Individuelle Radreise, 6 Tage / 5 Nächte

Rhein-Radweg von Mainz bis Köln.

Lassen Sie sich von dem romantischen Mittelrhein zu einer besonders genussvollen Radreise von Mainz bis Köln verführen. Folgen Sie dem Rhein-Radweg entlang lieblicher Weinberge nach Eltville mit kurfürstlicher Burg, zum Kloster Eberbach und weiter nach Rüdesheim.…

Rhein: Winzertour

Rhein: Winzertour

Durch 4 Weinanbaugebiete.

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Freuen Sie sich auf diese einzigartige Rundtour und genießen Sie 2 Übernachtungen direkt beim Winzer, 3 Weinproben und abwechslungsreiche Radwege durch 4 Weinanbauregionen im Herzen Deutschlands. Von Rüdesheim aus radeln Sie durch das Nahetal. Genießen Sie auf dem bestens ausgebauten Fluss-Radweg…

Rhein 4. Etappe: frei wie der Wind, Mainz - Köln

Rhein 4. Etappe: frei wie der Wind, Mainz - Köln

Der persönliche Rhein-Radweg in 4-11 Tagen.

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Fühlen Sie sich nicht nur auf dem Fahrradsattel frei, sondern schon bei der Routenplanung: Stellen Sie Ihre Radreise einfach selbst zusammen. Wir bieten Ihnen Radler-Individualität ohne Grenzen mit unseren Etappen zum "Selbstbasteln". Der Rhein-Radweg zwischen Mainz und Köln lässt garantiert keine…

Rhein 5. Etappe: Köln - Arnheim/NL

Rhein 5. Etappe: Köln - Arnheim/NL

Rhein, Römer, Ruhrkohle.

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Entdecken Sie mit uns im Fahrradsattel einen neuen abwechslungsreichen Rhein-Abschnitt. Den Rhein von der Schweiz bis Köln kennen bereits viele Radfreunde, aber die weitere schöne Strecke von Köln bis Holland ist den meisten noch unbekannt - ganz zu Unrecht, wie wir meinen! Freuen Sie sich auf eine…

Rhein: Bummeltour, Mainz - Bonn

Rhein: Bummeltour, Mainz - Bonn

Rheinbummler von Mainz bis Bonn

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Freuen Sie sich auf den romantischen Mittelrhein und lassen Sie sich verführen zu einer gemütlichen Radreise von Mainz bis in die alte Bundeshauptstadt Bonn. Sie starten in Mainz, wo das Gutenberg Museum und der Kaiserdom locken und radeln durch den sonnenverwöhnten Rheingau mit seinen herrlichen…

Rhein: die Kurze, Mainz - Koblenz

Rhein: die Kurze, Mainz - Koblenz

Landschaft von Weltruf

Individuelle Radreise, 5 Tage / 4 Nächte

Der Rhein-Radweg von Mainz nach Koblenz.

Etwas mehr als ein Wochenende - aber richtig viel Urlaub. Bei dieser Reise starten Sie in Mainz mit dem sehenswerten Kaiserdom und folgen in 5 Tagen dem Rhein-Radweg auf seinem schönsten Teilstück bis Koblenz. Bei dieser Tour haben Sie täglich Zeit, auch die…

Rhein: die Lange, Mainz - Arnheim/NL

Rhein: die Lange, Mainz - Arnheim/NL

Radvergnügen Mittelrhein und Niederrhein.

Individuelle Radreise, 11 Tage / 10 Nächte

Was für eine herrliche Kombination aus romantischem Mittelrhein und Niederrhein. Lassen Sie sich verzaubern von der Weinidylle des Rheingaus, von den zahlreichen Burgen und Schlössern des Mittelrheintals, von der Loreley, der neuen Seilbahn quer über den Rhein in Koblenz, von imposanten Städten wie…

Rhein: Koblenz - Arnheim/NL

Rhein: Koblenz - Arnheim/NL

Geschichte, Industrie und Rheinromantik

Individuelle Radreise, 9 Tage / 8 Nächte

Freuen Sie sich auf diese Tour voller Höhepunkte an Mittel- und Niederrhein bis nach Holland. Staunen Sie am Fuße des Siebengebirges über den Drachenfelsen, besuchen Sie die alte Bundeshauptstadt Bonn, den Kölner Dom und in Düsseldorf "die längste Theke der Welt". Radeln Sie außerdem über die…

Ruhrgebiet: Rundtour durch das Revier

Ruhrgebiet: Rundtour durch das Revier

Route der Industriekultur.

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Auf ehemaligen Bahntrassen und herrlichen Kanaluferwegen, auf dem neu angelegten Emscher-Radweg und dem grünen Ruhrtal-Radweg radeln Sie direkt zu den industriekulturellen Highlights des Ruhrgebiets. Die Rundtour führt zu ehemaligen Hüttenwerken, Zechen und Kokereien, spektakulär gestalteten Halden…

Neckar, Rhein & Reben

Neckar, Rhein & Reben

Radreise durchs Paradies

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Entlang der Deutschen Weinstraße radeln Sie vorbei an süßen Früchten, die prall an den Bäumen hängen und nur eine Handbreit entfernt sind, um sie zu kosten. Ein wahrlich paradiesischer Anblick wartet auf Sie im Gebiet zwischen Rhein, Neckar und Weinstraße. Der aktive Urlaubsradler bekommt die ganze…

Speyer - Heidelberg - Worms

Speyer - Heidelberg - Worms

Märchenhafte Schlösser und romantische Landschaften

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Beginnen Sie ihre Radreise in der romantischen Altstadt Neustadt. Genießen Sie einen abendlichen Bummel durch die Altstadt und lassen Sie den besonderen Flair dieser Stadt auf Sie wirken.

Mit dem Rad fahren Sie durch die Rheinebene bis in die Domstadt Speyer. Die mittelalterliche Stadt lockt mit…

Straßburg - Mainz

Straßburg - Mainz

Rheinradweg III

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Gesucht - gefunden! Der Radurlaub am Rhein-Radweg ist vor allem zwischen Straßburg und Mainz für alle und jeden geeignet. Einfache Routenführungen ohne große Steigungen, und das meist am Rhein entlang, charmante Orte und ausreichend Zeit für Sightseeing und Genuss: So sieht eine Radreise von…

Pfälzer Radrundfahrt sportlich

Pfälzer Radrundfahrt sportlich

Durch Weinreben und die Rheinebene - SPORTIV.

Individuelle Radreise, 7 Tage / 6 Nächte

Radeln Sie mit uns durch die zweitgrößte deutsche Weinbauregion. In den wunderschönen Ortschaften mit ihrem einmaligen Ambiente, den traumhaften Winzerhöfen, der einmaligen Gastlichkeit und den hervorragenden Pfälzer Weinen werden Sie ein paar unvergessliche Tage verbringen. Unterwegs erleben Sie…

Loreley-Radtour Hunsrück-Mittelrhein

Loreley-Radtour Hunsrück-Mittelrhein

Schinderhannes- und Rhein-Radweg. Hunsrückbahn und Loreleyfelsen.

Individuelle Radreise, 1 Tag

Start auch in Pfalzfeld, Lingerhahn, Damscheid, Oberwesel, St. Goar, Bad Salzig und Boppard möglich.

Über den Schinderhannes-Radweg, die ehemalige Trasse der Hunsrückbahn, geht es vom ZAP Emmelshausen nach Pfalzfeld. Dort biegen Sie nach links auf die Landesstraße und gleich wieder links Richtung…

RM 02: Um den Bodensee ab Friedrichshafen

RM 02: Um den Bodensee ab Friedrichshafen

Drei Länder - ein See! Die Bodenseerunde

Individuelle Radreise, 8 Tage / 7 Nächte

Drei Länder - ein See! Gut ausgebaute Radwege, vorwiegend in Ufernähe, unzählige landschaftliche und kulturelle Kostbarkeiten sowie das milde Klima und das mediterrane Flair verleihen der Bodenseeregion den besonderen Reiz für die "Pedalritter".

ROUTENVERLAUF

1. Tag, Anreise
in die…